Fernbedienung für Mediaportal > unter Windows 10 Redstone | Page 2

Discussion in 'Fernbedienung/Tastatur/IR' started by Esel08, August 9, 2016.

  1. AEOne

    AEOne Portal Pro

    Joined:
    February 1, 2007
    Messages:
    474
    Likes Received:
    38
    Occupation:
    http://www.cohaus-berlin.de/shop
    Ratings:
    +41 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo Jens (und die anderen),

    wie schon per Mail versprochen, haben wir auch getestet:
    2 Systeme mit Windows 10 AU und 2 verschiedenen Modellen von RC6 IR-Empfängern und bei beiden Systemen funktioniert weiterhin alles einwandfrei.
    Am AU kann es daher eigentlich nicht liegen.



    Gruß AEOne
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Esel08

    Esel08 Portal Member

    Joined:
    July 17, 2016
    Messages:
    21
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Danke Euch !!!


    Werde es nochmals upgraden...


    Grüße Jens
     
  4. Patrik-See

    Patrik-See Portal Pro

    Joined:
    May 12, 2009
    Messages:
    237
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +8 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
  5. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,803
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Das ist ein Bauernfänger Angebot. Zum einen ist die FB nicht von Microsoft. Sie wird bei Asrock und Biostar Mini- PC mitgeliefert und ist bestenfalls "Microsoft-kompatibel". Und zum anderen ist der Empfänger, welcher viel wichtiger für eine saubere Funktion ist, erst gar nicht dabei, da er bei diesen Mini- PC fest auf dem Mainboard eingebaut ist. Diese FB hat einen Wert von höchstens 5€, da sie ja obendrein gebraucht ist.
    "Neue" Modelle von Microsoft gibt es schon lange nicht mehr und die letzten wurden mit Gold aufgewogen. Die "echte" Microsoft Fernbedienung sieht (mit Empfänger) so aus:
    [​IMG]
    und ist schon 10 Jahre alt, aber trotzdem immer noch das Beste, was es für unsere Zwecke gibt.
    Grundsätzlich ist die eigentliche Fernbedienung, also das Teil, das du in die Hand nimmst, unwichtig und nahezu ausschließlich Geschmackssache. Viele Leute schwärmen z.B. von Logitech Harmony Fernbedienungen. Nun, ich hatte mal eine, wenn auch eine der günstigeren Sorte. Das Teil ist mehrfach gegen die Wand geflogen, weil es einfach eine totale Katastrophe war. Die Signale wurde mit einer elend langen und stets wechselnden Verzögerung ausgestrahlt, ein "Feature", kein Bug, wie ich mir hab sagen lassen müssen. Nur reagierte das Teil eine gefühlte "Ewigkeit" lang gar nicht, um dann alles, was man in der Zeit auf den Tasten herum gehämmert hat, innerhalb von Sekundenbruchteilen auf einmal auszusenden. Das führt natürlich zu völlig unvorhersehbaren Reaktionen das HTPC. Dazu eine umständliche und ausschließlich Online mögliche Programmierung, die so viel Leistung erforderte, das sogar mein Quad Core Prozessor dabei in die Knie ging und dauerhaft bei 100% CPU Last fest hing. Der allergrößte Schrott, der mir je unter gekommen ist. Ich kann den Hype um Logitech nun beim allerbesten Willen nicht verstehen... Aber so sind halt die Geschmäcker. Ich werde jedenfalls nie wieder eine Harmony FB kaufen, das steht 100% fest.

    Entscheidend für eine saubere Funktion ist das Teil, was an den HTPC angeschlossen wird, der Empfänger. Nur wenn der einwandfrei erkannt und angesprochen wird, kann die FB anständig funktionieren. Als eigentliche FB kann so ziemlich jede Universal (= programmierbare bzw lernfähige)- oder spezielle MCE Fernbedienung fungieren. Egal ob 150€ Logitech oder 5€ Wühltisch. Auf die eigentlich Funktion hat das keinen Einfluss, so lange es derselbe Empfänger ist. Ich hab z.B. zwei Original Microsoft Fernbedienungen. Eine ist nach vielen Jahren Einsatz kaputt gegangen, die andere tut es auch nach 10 Jahren immer noch einwandfrei. Die Empfänger funktionieren beide noch tadellos. Deswegen habe ich mir vor 2 Jahren mal eine OneForAll Universal Fernbedienung gekauft (als Angebot neu für 17€ bei Amazon), die sich nahtlos eingefügt hat und im Gegensatz zu der Harmony nicht mit so "tollen" Features ausgerüstet ist. Drückt man hier auf eine Taste, passiert auch was.
    Der PC hat das überhaupt nicht bemerkt, bemerken können. Schließlich ist es immer noch exakt derselbe Empfänger, der an den PC angeschlossen ist. Deswegen kann es durchaus auch Sinn machen, z.B. nur den Empfänger oder nur die FB zu tauschen, wenn einem etwas nicht passt bzw etwas nicht funktioniert.
    Als Empfänger machen eigentlich nur "echte" RC6 Empfänger Sinn, denn nur diese sind tatsächlich "Plug and Play" und werden als "eHome Infrared Transceiver" one weitere Installation in Windows eingebunden. Die einzeln zu kaufenden Empfänger von AEOne (Cohaus Berlin) sind z.B. solche "echten" RC6 Empfänger. Ich habe schon ein paar davon bei Bekannten installiert. Hat jedesmal problemlos hin gehauen. Dort gibt es auch Sets von Fernbedienungen mit solch passenden Empfängern.
     
  6. Patrik-See

    Patrik-See Portal Pro

    Joined:
    May 12, 2009
    Messages:
    237
    Likes Received:
    6
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +8 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich habe momentan die Original Fernbedienung von Hauppauge.
    Die ist auch voll super vom Handling.
    Leider muss ich dazu die Hauppauge Sat Karte verbauen obwohl ich Kabel habe. :-(
     
  7. Patrick Schöbel

    Patrick Schöbel New Member

    Joined:
    September 25, 2016
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo zusammen, ich habe ebenfalls das Problem das seit dem Windows 10 Redstone-Update bzw. Anniversary Update meine beiden Original Microsoft Empfänger nicht mehr funktionieren.
    Ich kann lediglich die PCs aus dem Standby aufwecken, auch das in den Standby schicken funktioniert nicht mehr.

    Es liegt definitiv am Windows Update, diese wurden bei mir mit einem Tag Versatz an beiden Rechnern (automatisch) installiert.

    Ich habe allerdings die Original Fernbedienungen auf Grund von Verschleiß nach 10 Jahren in Rente schicken müssen und nutze nun die Fernbedienung der X-Box 360. Hierzu mussten einige Reg Keys geändert werden.

    Hab jetzt natürlich das Problem das ich an den alten Treiber für die Empfänger nicht mehr heran komme.
    Hat jemand eine Idee woher man diesen beziehen kann?

    Update:

    Nach dem Update auf Redstone ist der Treiber in der Version 10.0.14393.0 installiert.
    Zuvor war es der 10.0.10586.0.

    Es geht um die Beiden Dateien kbdclass.sys und kbdhid.sys im Windows\system32\drivers Ordner.
    Leider bekomme ich gerade Probleme mit dem TrustedInstaller, daher kann ich noch nicht sagen ob ein Austausch der Dateien funktioniert.

    Update 2:

    Austauschen gegen die alten Treiber war nicht die Lösung, jetzt geht auch die Tastatur nicht mehr :)
     
    Last edited: September 25, 2016
  8. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,394
    Likes Received:
    469
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +844 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    suche diese dateien mal im winsxs ordner (versions nr. steht dabei) und tausche.

    fehlerhafte/falsche datei in besitz nehmen (falls nicht weisst, nachfragen) - umbenennen z.b kbdclass.sys in kbdclass.xxx - dann erst neue dateien rein, weil überschreiben nicht funzt - neustart.
     
  9. Patrick Schöbel

    Patrick Schöbel New Member

    Joined:
    September 25, 2016
    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ich hatte die Datei in Besitz genommen, danach konnte ich den neuen Treiber durch den alten funktionierenden ersetzen. Nach einem Neustart war Windows dann der Meinung das die Treiber nicht in Ordnung sind, und es funktionierte weder die Fernbedienung noch die Tastatur :).

    Nachdem ich das nun über die Bildschirmtastatur gerichtet habe, hab ich heute erst mal keine Lust weiterzumachen.

    Im winsxs Ordner habe ich keine Idee was ich eigentlich suche.

    Aber Danke für die Rückmeldung
     
  10. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,394
    Likes Received:
    469
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +844 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    deine alten funktionierenden .sys (n)
     
  11. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,803
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Also ich habe die Original MCE Empfänger von MS am laufen, unter Win 10 Redstone.
    Zwischenablage-2.jpg

    Hat nicht die geringsten Probleme verursacht. Treiber Version ist 10.0.14393.0.

    Zwischenablage-1.jpg

    Und ich nutze auch keine Original Sender mehr, die sind auch bei mir inzwischen kaputt. Aber ich musste für meine OneForAll Universal FB nix an der Registry verändern um sie mit dem MCE Empfänger zu nutzen. Deine Probleme werden wohl daran liegen, das irgendwas in der Registry nicht mehr in Ordnung ist. An den Treibern liegt es jedenfalls nicht, da es sonst hier auch zu Problemen kommen müsste.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!