Filme und Serien - neuere zugriffsordner

Discussion in 'Einsteigerforum' started by Lulu_69, April 16, 2014.

  1. Lulu_69

    Lulu_69 Portal Pro

    Joined:
    July 26, 2011
    Messages:
    118
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Hallo Leute

    ich habe zur zeit meine Filme und Serien auf 3 Hdd's verstreut.
    Ich möchte die jetzt aber ein bisschen umordnen, da ich mir eine neue größere Hdd kaufe.

    Jetzt habe ich aber das Problem, das ich natürlich alle meine Filme und alle meine Serien schon in der DB habe.

    Gibt es da eine Funktion, das ich proktisch den Pfad umschreibe, wo sich die Filme und Serien aufhalten.
    denn sonst muss ich die alle neu einfügen, und bearbeiten, und das ist echt zu viel arbeit.
    Ich nutze TV-Series und Moving Picture
    Danke für die Hilfe
    lg


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,946
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Bei Moving Pictures kannst du mit dem Tool MovPicNfo (gibts hier im Forum) die Datenbank quasi auslagern und als .nfo Datei zu deinen Filmen packen. Das kann dann jederzeit wieder blitzschnell in die neue Datenbank eingelesen werden.
    TV Series kommt eigentlich automatisch mit dem "Umzug" von Dateien klar. Du musst nur aufpassen, das die Serien auch alle richtig erkannt werden.
    Wenn du dich mit SQL Befehlen auskennst, kannst du auch die Pfade direkt in der Datenbank- Datei umschreiben. Allerdings würde ich so etwas nur mit einer Kopie versuchen...

    Und für das nächste Mal verwende am besten eine zentrale Stelle an der du die verschiedenen Ordner per Junctions (Hard Links) sammelst. Dann sieht es für das System so aus, als wäre alles an ein und derselben Stelle. So musst du nur die Verknüpfung ändern, wenn du nachträglich den physikalischen Pfad änderst.
     
  4. Lulu_69

    Lulu_69 Portal Pro

    Joined:
    July 26, 2011
    Messages:
    118
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Danke für die Info.
    Ja das mit dem Hardlink (mklink) werd ich echt machen.
    aber das wird bei meinen Serien und Filmen jetzt nicht so einfach gehen, das hätte ich früher ändern müssen.

    bzw. kann man das direkt in der DB ändern, da muss es ja wo einen Pfad geben zum ändern.

    Das Program Tool MovPicNfo ist sehr cool zum sichern, doch wenn ich den pfad ändern will ist es eher ungeeignet, oder bin ich da Flasch informiert.

    Am coolsten und einfachsten wäre es einfach eine liste wo man die pfade ändert.
    Weil dann könnte ich den auch gleich auf den Hardlink umstellen

    danke

    lg
    Lukas
     
  5. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,946
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Eine Sicherung nutzt doch nichts, wenn man sie nicht wieder zurück schreiben kann. Moving Pictures kann so eingestellt werden, das es zuerst die .NFO auswertet und auch die lokalen Grafiken nutzt. Das mache ich schon seit vielen Jahren so. Meine Datenbank neu aufzubauen dauert trotz 1200 Filmen so keine 10 Minuten. Du sicherst zuerst die DB als .NFO mit MovPicNfo ab. Jetzt verschiebst du deine Filme. Dann machst du eine neue Moving Pictures Datenbank (die alte einfach weg bewegen). Somit liest Moving Pictures alles vom neuen Pfad ein, ohne das deine bisherigen Änderungen usw verloren gehen. Dauer wie gesagt nicht lange.
     
  6. Lulu_69

    Lulu_69 Portal Pro

    Joined:
    July 26, 2011
    Messages:
    118
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Okay, sorry jetzt habe ich es verstanden
    also muss ich da tatsächlich eine neue DB anfangen.
    aber eine andere Frage, die hanzgen covers und hintergrundbilder.
    die liegen ja dann bei dem Film.
    werden die dann auf die lokale HDD kopiert also auf C:\
    denn ich habe als C platte eine SSD, und somit können die bilder schneller dargestellt und auch flüssiger dargestellt werden als ob ich sie bei den Filmen direkt habe auf der normalen HDD
    danke
    lg
     
  7. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,946
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Da die Bilder eigentlich noch auf C: vorhanden sind, wenn du nur die DB Datei entfernst, sollten sie normalerweise erst gar nicht angerührt werden. So oder so werden die Bilder dahin gelangen, wo du den Pfad für die MediaPortal Thumbs hin gelegt hast. Sofern du nicht ausdrücklich manuell etwas geändert hast, ist das "C:\Program Data\Team Mediaportal\MediaPortal\Thumbs", also auf deiner SSD...
    Die Bilder bei den Filmen dienen "nur" als Backup, wenn z.B. deine SSD mal kaputt geht oder du Windows platt machen musst, müssen die Bilder nicht wieder neu aus dem Netz geladen werden.
     
  8. Lulu_69

    Lulu_69 Portal Pro

    Joined:
    July 26, 2011
    Messages:
    118
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Okay Folgendes Problem

    1.) habe den film #9 (nummern 9) mit dem ToolMovPicNfo alles, samt bilder auslesen lassen.
    2.) Film verschoben auf C
    3.) somit in MovPic nicht mehr da
    4.) dann die einstellungen so eingestellt wie am Screenshot.
    5.) Background bild auf C:\........ Gelöscht
    6.) Film wieder wie auf den ursprünglichen Ordner verschoben
    7.) MovPic Importer gestartet, film wirde Importiert

    DOCH:
    es war alles wieder anders, der Titel war ja vorher #9, dieser wurde zu 9 [Kurzfilm] gewechselt, und auch sonst alle texte waren anders.
    in der nfo datei würden Sie aber richtig drinnen stehen.

    auch nachdem ich mit dem Programm ToolMovPicNfo einen import bei diesen Film gemacht habe, keine Änderung.

    Also jetzt verstehe ich es nicht merh ganz.

    Zur info, das Background Bild wurde auf C:\........ neu angelegt, also hattest du recht

    lg
     

    Attached Files:

  9. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,946
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Das wichtigste bei den Einstellungen hast du vergessen. Du musst die "Movie Details Data Sources umstellen so wie in diesem Bild:
    [​IMG]
    Wenn du auch nur lokal gespeicherte Bilder verwenden willst, musst du das so ebenfalls bei Cover Art und Backdrop Data Sources auswählen. Die Versionsnummer des XBMC scrappers sollte inzwischen höher sein. Das Bild ist schon etwas betagt. Doch ich nutze MP1 und damit Moving Pictures selbst gar nicht mehr. Ich bin voll auf MP2 umgestiegen.
     
  10. Lulu_69

    Lulu_69 Portal Pro

    Joined:
    July 26, 2011
    Messages:
    118
    Likes Received:
    0
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    ah sehr cool, ja jetzt funktioniert das.
    Nehme alles zurück, das ist echt sehr cool so.
    DANKE

    Doch wenn ich das für meine Serien machen, also so einen Hardlink generiere, dann kann das ja eingetlich nicht funktionieren.
    ich habe das was du geschrieben hast ausgetestet, TVSeries checkt es wenn ich die datein Kopiere, aber wenn ich den Grundlink(Serienordner) auf so einen Hardlink ändere, verschiebe ich ja die datein nicht, ich müsste in TVSeries den pfad ändern, dann gehen aber alle meine daten verloren?? oder
    Danke für alles
    lg
     
  11. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,946
    Likes Received:
    2,152
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,636 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Bei TVSeries hat man ja kaum Möglichkeit, etwas selbst zu ändern. Solltest du eigene Fanart eingebunden haben, so wird diese auch nach einem Verschieben der Videos weiterhin verwendet. Die Einträge in der DB werden allerdings so oder so neu geschrieben. Hier gibt es keine so coole Möglichkeit wie bei Moving Pictures. Das wollen die Devs von TVSeries nicht.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!