HTPC Hardware-Check zum bestellen | Page 2

Discussion in 'Barebones/PC-Systeme/Kaufberatung' started by Wombelchen, January 29, 2009.

  1. Wombelchen

    Wombelchen Portal Pro

    Joined:
    January 18, 2009
    Messages:
    129
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    hm ok was ich da so an gehäusen schön finde ist sehr wenig *g

    aber die meisten brauchen dann kein micro atx board weswegen ich das gigabyte gewählt habe. Gibt es da gute boards die eventuell noch günstiger sind ohne onboard grafik aber die sonstigen funktionen alle bieten ?


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Dejan

    Dejan Portal Member

    Joined:
    October 20, 2007
    Messages:
    47
    Likes Received:
    1
    Location:
    Weingarten, Germany
    Ratings:
    +1 / 0
    Home Country:
    Croatia Croatia
    Also was Gehäuse betrifft, werde ich mir bald Lian Li PC-V350 holen.
    In der Front gibts dann genug Platz für den VFD oder sogar TFT.

    welche Funktionen wäre das den ?

    ausserdem, noch diese Beiträge durchlesen:

    https://forum.team-mediaportal.com/hardware-174/htpc-projekt-2009-hardware-ok-53545/
    https://forum.team-mediaportal.com/hardware-174/media-pc-eigenbau-53350/
    https://forum.team-mediaportal.com/hardware-174/ati-4550-noch-zu-toppen-und-laeuft-auch-49737/

    Vielleicht ist dann eine oder andere Frage beantwortet !
     
  4. Wombelchen

    Wombelchen Portal Pro

    Joined:
    January 18, 2009
    Messages:
    129
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    So nach langwieriger suche nun wieder neue verwirrung :(

    hatte jetzt die 4350 als Zusatz Grafikkarte ins Auge gefasst jetzt habe ich beim googeln aber Leute gefunden die sagen das diese Karte nicht ausreicht um alle full HD Optionen im deintelance Bereich zu nutzen also 4550.. dort wiederum schreiben wieder andere Leute das die auch nicht reicht wenn man reencodetet HD Material ansehen will.In diesem Fall würde die Hardware Beschleunigung nicht funktionieren über die Grafikkarte und der Processor wäre zu schwach um es ruckelfrei darstellen zu können.

    ufff jetzt bin ich wieder bei 0 also manchmal ist es zum verzweifeln.

    falls jemand von euch ausreichend Erfahrung hat bitte ich nochmals um Rat und tat ;)

    ich möchte mit dem htpc 1strom sparen ;)
    2 soll er hauptsächlich gedownloadetes Zeugs auf meinen full hd tv übertragen ohne ruckeln und zuckeln. ( ja ich bin ein böser Mensch ich weis :D )

    Blueray ist im Moment noch nicht sooo sehr entscheidend da mir die Laufwerke noch zu teuer sind aber die Option sollte bestehen.

    sorry wenn ich nerve aber naja bin kurz davor einfach meine xbox mit dem media center anzuschliesen und htpc zu vergessen :(
     
  5. Cressari
    • Premium Supporter

    Cressari MP Donator

    Joined:
    October 29, 2008
    Messages:
    681
    Likes Received:
    42
    Gender:
    Male
    Occupation:
    IT-Fuzzy
    Location:
    Konstanz
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Tu Dir selbst einen grossen Gefallen und lass das mit der Onboard-Grafik. Aus meiner Sicht (im HTPC-Bereich ist alles aber auch wirklich alles subjektiv, da die möglichen Hardwarekombinationen und die daraus resultierenden Probleme/Erfahrungen gegen unendlich tendieren) ist eine "richtige" Grafikkarte die bessere Lösung. Erst seit ich die hier GIGABYTE - Produkte - Grafikkarten - Überblick - GV-R455D3-512I habe, bin ich wirklich zufrieden. Ich hatte zwar nie einen 780G Chipsatz aber man liest viel von Problemen damit. Wie gsagt, ist ne subjektive Erfahrung aber bei mir hats zur Lösung eigentlich aller Probleme geführt, insbesondere ENDLICH eine wirklich gute Bildqualität und dies geht mir über alles.

    Gruss vom Cress

    PS: Die Karte kostet weniger als n Abend mit der Freundin in der Pizzeria ;o)

    PPS: UFF, Mist den letzten Post von Dir hab ich nicht gelesen. Zu HD kann ich nix beitragen da es mich nicht die Bohne interessiert. Zu dem Thema habe ich aber einiges gelesen und in dem Fall muss es wohl die 4650 sein. Allerdings habe ich keine 4650 passiv (Lüfter kommt nicht in die Tüte) mit direktem HD-Anschluss gefunden und auf adapter-gedöns habe ich keine Lust und auch nicht die Tiefe im Rack. Manchmal frage ich mich was die Hardware-Hersteller in der Birne haben, auch eine 4650 drängt sich doch schier auf für HTPC, aber passiv/hdmi: NIENTE! Ich hätte mir sonst auch die 4650 geholt. Allerdings wenn Dich der DVI/HDMI Adapter nicht stört, dann nimm ne 4650, die kann wohl alles gewünschte.

    Vielleicht kann hier mal ein stolzer 4650 Besitzer seine Erfahrungen mitteilen.

    Guck: heise online-Preisvergleich: Club 3D Radeon HD 4650 Passiv, 512MB DDR2, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (CGAX-H4652DD) Preisvergleich bei Heise Preisvergleich / Deutschland

    Und gib den HTPC nicht auf. Du brauchst gute Nerven und dieses (kompetente und nette) Forum aber wenns fertig ist, bist stolz wie Bolle glaubs mir
     
  6. Injected

    Injected Portal Pro

    Joined:
    October 17, 2008
    Messages:
    205
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +3 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    hier mit mediaportal hast du so viele möglichkeiten bzgl optik und features. ist echt super. :)
    lohnt sich auf jeden fall.
     
  7. Wombelchen

    Wombelchen Portal Pro

    Joined:
    January 18, 2009
    Messages:
    129
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Hallo Cressari

    danke für die Antwort und die Grafikkarte sieht ja schonmal ganz nett aus damit könnte ich leben.
    Jetzt bin ich nur am überlegen ob ich das Mainboard auch wechseln sollte da ich ja die onboard Grafik nicht brauche.
    Nach einer weile gogeln habe ich aber noch nichts entsprechendes gefunden was auch Firewire bietet ( für einen spätere floppy dtv) aber was noch wichtiger ist wäre mir ein entsprechender audio Ausgängen da das gigabyte ja hd Audio unterstützt und ich nen optischen Eingang bzw Ausgang für das Teufel Concept E sound system brauche.
    Kennst du da auch noch was nettes das du mir empfehlen kannst?
     
  8. Cressari
    • Premium Supporter

    Cressari MP Donator

    Joined:
    October 29, 2008
    Messages:
    681
    Likes Received:
    42
    Gender:
    Male
    Occupation:
    IT-Fuzzy
    Location:
    Konstanz
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hoi Wombelchen

    Hab mich auch schon mal informiert, was es da für Boards gäbe ohne onboard-grafik aber mit optischem Ausgang und Firewire (will mir irgendwann auch mal eine floppy dtv zulegen). Bisher hab ich nichts gefunden, entweder fehlt das eine oder das andere. Ich würde das Gigabyte mit dem 780GX nehmen. Die onboard-grafik lässt sich natürlich via Bios einfach abschalten, es hat optischen Soundausgang, Firewire, die übliche gute Qualität (in 15 Jahren als freiberuflicher EDV-Techniker noch kein defektes Gigabyte-Board erlebt, ganz im Gegensatz zu MSI, ASROCK oder ASUS). Gut - preislich könnte man sicher 15-20 Euro sparen, aber mir ist kein Board ohne onboard-grafik, mit firewire und optischem Soundout UND Micro-ATX auf der AMD-Schiene bekannt.

    Ich würde die Radeon 4650 und das Gigabyte mit dem 780G nehmen. Der von Dir aufgeführte Prozessor reicht in diesem Fall natürlich absolut (musst halt drauf achten, Codecs zu verwenden, die Hardwarebeschleunigung unterstützen wie zum Beispiel den Power-DVD 7 oder 8).

    Die Festplatte ist übrigens eine exzellente Wahl. Habe kürzlich einen PC für einen Kunden gebaut mit exakt 2 dieser von Dir erwähnten WD Green-HDDs. Absoluter Traum fand ich. Leise und wunderbar schnell. Die neuen Modelle mit 32 MB Cache sind sicher nicht lauter.

    Ich glaube, wenn Du Dir den HTPC so zusammenstellst, dann flutscht das richtig gut. Hoffe, Du nimmst Windows Vista, ich hatte mit Windows XP grosse Probleme, ob mit onboardgrafik oder mit Grafikkarte, mein Fazit ist, dass die ATI Catalyst XP-Treiber absolute Scheisse sind. Ich würde mir diesen Vista-Schrott niemals auf einen Arbeits-PC installieren, aber beim HTPC hat es mir jedenfalls das Leben erleichtert (SP1 nicht vergessen).

    Gruss vom Cress

    Guck: Dieses Gehäuse Centarea Alugance HTPC Case - Centarea HTPC Shop kann ATX-Mainboards. Da Du dann nicht nach einem Mikro-ATX Board suchen musst, würde sich die Auswahl an Boards stark erweitern. Ausserdem find ich das Gehäuse schlicht und elegant, aber das ist natürlich obersubjektiv ^^
     
  9. Wombelchen

    Wombelchen Portal Pro

    Joined:
    January 18, 2009
    Messages:
    129
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    danke dir Cressari hast mir echt geholfen :)
    ich werde heute Nacht nochmal ein wenig stöbern und morgen dann meine endgültige Kombination bekannt geben :)

    bin da noch auf die eine oder andere Sache gestoßen vorhin die mich noch etwas stört aber im großen und ganzen bin ich mir jetzt doch recht sicher wie ich es machen werde.

    Das Gehäuse sieht auf den ersten Blick auch ganz gut aus aber da muss ich ne Nacht drüber schlafen dann kann ich so was erst beurteilen ;)
     
  10. Cressari
    • Premium Supporter

    Cressari MP Donator

    Joined:
    October 29, 2008
    Messages:
    681
    Likes Received:
    42
    Gender:
    Male
    Occupation:
    IT-Fuzzy
    Location:
    Konstanz
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Gern geschehen. Ich treff solche Entscheidungen auch immer erst nach dem ersten Kaffee *grins*. Wenns noch Fragen gibt, zöger nicht, einfach hier reinschreiben. Bin gespannt auf Deine endgültige Wahl.
     
  11. Wombelchen

    Wombelchen Portal Pro

    Joined:
    January 18, 2009
    Messages:
    129
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    So bin schon wieder da ;)

    hat jemand mit dem Lian Li PC-V350B schwarz Erfahrungen sammeln können ? Das ist jetzt in meiner engeren Auswahl gelandet macht ja doch irgendwie was her aber ist das geeignet für super silent Systeme ? da es ja doch auch ultrakompakt zu sein scheint.

    Zu dem Centarea Alugance HTPC Case finde ich einfach keine vernünftigen Erfahrungsberichte. Auf den Bildern sieht es ein wenig unsauber verarbeitet aus an den Kanten. Und naja ein US Produkt spricht ja auch schon Bände :p die haben es ja nicht so mit der Deutschen Gründlichkeit *fg

    Nein spass bei Seite hat jemand das Gehäuse im Einsatz und kann was dazu sagen ?
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!