MP Start durch Moving Pictures extrem langsam - very slow

Discussion in 'Plugins & Erweiterungen' started by dd129, May 6, 2009.

  1. dd129

    dd129 Portal Pro

    Joined:
    February 2, 2007
    Messages:
    50
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Der Start von MediaPortal wird durch das Plugin Moving Pictures 0.7.3.623 extrem verlangsamt.

    Hier ein paar Rahmenbedingungen:

    2,2 GHzCeleron, 1 GB Speicher
    Filmanzahl: 900 Filme auf 15 Ordner verteilt über 5 Festplatten eines im Netzwerk befindlichen Rechners.


    Hier mal die Startzeiten vom Windows Desktop:

    ohne aktiviertes Moving Pictures
    1. Durchgang 0:27 Minuten
    2. Durchgang 0:29 Minuten

    mit aktiviertem Moving Pictures
    1. Durchgang 7:14 Minuten
    2. Durchgang 7:15 Minuten

    Hauptsächlich wird die Zeit beim Loading Window Plugin vebraucht.
    Kennt jemand eine Lösung? Die Möglichkeit die fünf Festplatten als eine Festplatte(Junction Point) einzurichten scheidet
    aus, weil dann über 1000 Videos dazu kommen, zu denen Moving Pictures nichts finden kann.


    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar

    Viele Grüße
    DD129



    ____________________________________
    TV-Server Version:
    MediaPortal Version: 1.0.1.0
    MediaPortal Skin: Xface 1.8
    Windows Version: XP SP3
    CPU Type: Intel Celeron 2,2 Ghz
    HDD: western 80 GB
    Memory: DDR 1GB
    Motherboard: MSI
    Video Card: ATI Radeon HD2400 AGP
    Video Card Driver: 8.9
    Sound Card: Realtek AC'97 onBoard
    Sound Card AC3:
    Sound Card Driver: 5.10.0.6230
    1. TV Card: Hauppauge PVR 350
    1. TV Card Type: analog
    1. TV Card Driver: 1.18.21.23257
    2. TV Card:
    2. TV Card Type:
    2. TV Card Driver:
    3. TV Card:
    3. TV Card Type:
    3. TV Card Driver:
    4. TV Card:
    4. TV Card Type:
    4. TV Card Driver:
    MPEG2 Video Codec: MPV Decoder Filter
    MPEG2 Audio Codec: MPA Decoder Filter
    h.264 Video Codec:
    Satelite/CableTV Provider:
    HTPC Case: SuperFlower SF101BK
    Cooling:
    Power Supply: BeQuiet 370W
    Remote: Microsoft media Keyboard and M-Play Blast
    TV: Philips 32PW9551
    TV - HTPC Connection: DVI -> Hdmi
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. 12xbotulus

    12xbotulus Portal Member

    Joined:
    December 2, 2010
    Messages:
    8
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP Start durch Moving Pictures extrem langsam - very slow

    moin,
    ich habe ähnliches festgestellt.
    ich nutze den stremedmp skin und bei ca.500 filmen mit moving pictures und >4000 episoden mit mp-tv series lädt mediaportal
    die daten ziemlich lange ein.
    es sind keine 7 aber schon 2min
    kann ich das durch die richtigen einstellungen noch verkürzen?
    mfg jesse
     
  4. Holzi
    • Team MediaPortal

    Holzi Super Moderator

    Joined:
    April 21, 2010
    Messages:
    7,928
    Likes Received:
    1,591
    Gender:
    Male
    Location:
    Ba-Wü
    Ratings:
    +2,228 / 8
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: MP Start durch Moving Pictures extrem langsam - very slow

    Datenbank kaputt? Bei mir lädt MePo innerhalb von 10secs.. allerdings Single Seat Installation.
     
  5. 12xbotulus

    12xbotulus Portal Member

    Joined:
    December 2, 2010
    Messages:
    8
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP Start durch Moving Pictures extrem langsam - very slow

    hab den rechner letzte woche neu aufgespielt und extra die alte datenbank nicht übernommen

    erst startete mp in 10sec (bevor ich die daten zugeordnet hatte)
    und danach dauerte es wieder so lange

    es ist auch ne einzelplatz installation

    kann ich da irgendwas kontrollieren?
     
  6. DanielUrban

    DanielUrban Portal Pro

    Joined:
    January 16, 2008
    Messages:
    265
    Likes Received:
    3
    Ratings:
    +4 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ick krame mal diesen alten Thread hervor. Ich habe seit einiger Zeit ein ähnliches Problem. Mit Moving Pictures lädt Media-Portal extrem langsam. Wenn man es deaktiviert ist der MP innerhalb von Sekunden da. Habt Ihr ne Ahnung, woran das liegen kann?

    Gruß Daniel
     
  7. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,406
    Likes Received:
    469
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +848 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    hat movpic alle daten (filme) schon fertig eingelesen und in die db abgelegt, oder muss mp dies während der nutzung noch autom. selbst tun ?
    überprüfe bitte mal über die mp config unter plugins den start von movpic plugin.
     
    Last edited: October 3, 2016
  8. DanielUrban

    DanielUrban Portal Pro

    Joined:
    January 16, 2008
    Messages:
    265
    Likes Received:
    3
    Ratings:
    +4 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hallo,

    sorry, dass ich erst jetzt schreibe.
    Also MP hat alle Filme eingelesen (3212 Stk). Wenn ich in MPConfig unter MPictures auf Config gehe, dauert es bei "Verifying Data Sources" auch ewig, bis ich in die Filmdatenbank komme.
    Die movingpictures.db3 finde ich mit gut 35mb auch sehr groß. Kann ich diese irgendwie bereinigen? Neu einlesen kann ich nicht, da gut 2/3 der Filme auf einer DVD liegen.

    Gruß Daniel
     
  9. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,406
    Likes Received:
    469
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +848 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    boahhhh über 3000 filme, eigendlich kein wunder.

    hört sich an, als wären für alle filme die details noch nicht fertig geladen. ist in der movpic config der kartenreiter "movie importer" leer ?

    bin nicht sicher ob dies der grund ist, das movpic ne weile braucht um festzustellen das diese filme "offline" sind.
    bei über 3000 filme wären dann 2000 auf dvd (n) bzw. offline.

    keine ahnung was du unter "bereinigen" verstehst . . . filme löschen sicher nicht ?

    hätte jetzt nur die idee (zum testen) die db aus dem ordner rausschieben (sichern) mp config starten und movpic erneut einrichten und nur mal die filme auf platte einlesen lassen.
    deine org. db kannste jederzeit zurück schieben ohne etwas zu verändern (die config von movpic liegt auch in der db)
     
    Last edited: October 9, 2016
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!