neuer versuch mit MP2

Discussion in 'Allgemeines Support- und Diskussionsforum' started by mrbonsen, November 17, 2019.

  1. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    hebe ssd übrig, win10 1909 testweise clean installiert. dabei kam der gedanke mal mp2 auf "sauberer" basis wiederholto_O auszuprobieren.
    setup ok und nur musik geladen/eingelesen (keine online info). meine titel sind alle sauber getagt.
    nun scheiter ich wiederholt an der darstellung bzw. sortierung. entweder bin ich echt zu blöd oder . . . keine ahnung.
    klar komme ich von mp1 und tue mich schwer aber bei der sortierung von musik sollte doch folgendes möglich sein, siehe screen.
    screen 01 mp3tag, anständige basic vorhanden ?
    screen 02 mp1 sortierung - TrackNr. + anzeige "Artist - Track"
    ist diese sortierung und anzeige von ARTIST - TRACK in mp2 nicht möglich ?


     

    Attached Files:

    • 01.jpg
      01.jpg
      File size:
      729.9 KB
      Uploaded:
      November 17, 2019
      Views:
      30
    • 02.jpg
      02.jpg
      File size:
      368.6 KB
      Uploaded:
      November 17, 2019
      Views:
      29
    Last edited: November 17, 2019
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. ge2301
    • Team MediaPortal

    ge2301 MP2 Design

    Joined:
    January 11, 2014
    Messages:
    6,273
    Likes Received:
    1,576
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Automotive Industry
    Location:
    Stuttgart
    Ratings:
    +2,371 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Einfach im Menü nach Artist filtern. Was aber nicht geht ist zwei Filter in einem Screen gleichzeitig anzuwenden ( das ist was ich auf dem Screenshot erahne).
    Wir haben immer noch "Grouping" als Feature geplant analog zu WMC. Die Implementierung gestaltet sich aber als schwierig wegen der Darstellung in der Rasteransicht.

    Edit: Du könntest aber nach Artist sortieren, dann sollte es sogar so aussehen wie du willst.
    Edit2: Man kann nach Tracks etc., aber nicht nach Artist sortieren ... @HTPCSourcer hast du eine Ahnung warum man nicht nach Artist sortieren kann? Es macht 100x mehr Sinn als nach Tracks zu sortieren.
     
    • Like Like x 1
  4. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    meine ich auch ;) meistens ist artist sortierung = tracknr sortierung (mp3tag), und dabei könnte der track mit angezeigt werden. beim erstellen einer playlist macht sich das auch besser.
    die TrackNr. hatte ich extra in mp3tag mit editiert, um eine zusätzliche sortierungsoption (ausser artist) auswählen zu können bzgl MP.
    leider ist beides nicht implementiert.
     
    Last edited: November 17, 2019
  5. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,774
    Likes Received:
    1,125
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,408 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Nein. Bisher scheint das noch niemand gebraucht zu haben - mich eingeschlossen ;)

    Das sehe ich auch so.

    Da kann ich dann nur ein Feature Request anregen, in dem dann der Wunsch nach neuen Filtermöglichkeiten verständlich definiert wird.
     
  6. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    seltsam, ich assoziiere doch immer beim musik hören nach bevorzugtem artist, genauso beim erstellen einer playlist. (n) track name kann da nicht prirorität haben da es auch viele namenlich gleiche track's gibt von unterschiedlichen artisten.
    genau diese anfrage meinerseits besteht schon seit beginn von mp2 und wurde nie irgendwie realisiert :sleep:
     
  7. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,774
    Likes Received:
    1,125
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,408 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ja, und da gehe ich eben in der obersten Ebene vom Filter "Artist" aus, der mir alle Interpreten anzeigt und gehe dann eine Ebene nach unten, wo ich dann entweder Album/Tracks oder Tracks anzeige.

    Gibt es ein Feature Request von dir?
     
  8. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,898
    Likes Received:
    2,151
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,628 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und nutze zu oberst immer den Filter "Album Artist" weil so, richtiges Tagging vorausgesetzt, die Sampler unter "Various Artists" zusammen gefasst werden. Dann folgt als nächste Ebene der "Album" Filter, wodurch dann die Alben des jeweiligen Interpreten dargestellt werden. Und erst in der dritten Ebene werden die Tracks des ausgewählten Albums angezeigt.

    So kommt das dem Umgang mit "echten" CDs am nächsten, finde ich. Zuerst geht man zum "Regal", in dem alle CDs, geordnet nach Interpreten drin stehen. Hier sucht man den Interpreten, der einen interessiert. Dann zieht man die CD raus, die einen interessiert und legt die CD in den Player ein. Erst jetzt wählt man den/die Track ( s ) aus, den/die man hören möchte und spielt ihn/sie ab.

    Eigene "Mixtapes" hingegen erledige ich dann über Playlisten...
     
    • Agree Agree x 1
  9. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,439
    Likes Received:
    473
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +855 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    hatte auf einfache antwort gehofft, JA, könnten wir implementieren oder NEIN, geht nicht !
    danke für die antworten. thread kann als erledigt betrachtet werd.

    EDIT: mit nachfolgendem beitrag überschnitten !
     
  10. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,774
    Likes Received:
    1,125
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,408 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    So mache ich das auch.

    Aber generell darf natürlich jeder seine persönlichen Vorlieben in MP2 wiederfinden wollen. Ich bite allenfalls um Verständnis, dass der Wunsch nach weiteren Möglichkeiten offiziell im entsprechenden Forum geäußert werden muss, bevor auch nur an eine Implementierung gedacht werden kann.
     
  11. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,898
    Likes Received:
    2,151
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,628 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Selbstverständlich, keine Frage... Und so weit es überhaupt möglich ist, sollte das dann auch implementiert werden. In diesem Fall ist das natürlich möglich und sollte deswegen auch eingebaut werden.

    Vielleicht ist es ja eine Überlegung wert, das Ganze deutlich flexibler zu gestalten, so das sowohl "Custom" Filter als auch Sortierungen vom User selbst gestaltet werden können Damit hätte dann wirklich jeder das Ganze exakt so, wie er es haben möchte... Da weiß ich aber aktuell nicht, ob sich sowas implementieren lässt, ohne das ganze Programm neu schreiben zu müssen...
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!