Programm über Browser aufnehmen wenn HTPC zuvor in StandBy? Bsp. tvtv.de (1 Viewer)

ananda

Portal Member
February 10, 2008
16
1
Home Country
Germany Germany
Hallo,

ist es tatsächlich möglich aus der Ferne per Browser eine Programm aufzunehmen wenn der PC in StandBy ist?
So wie Ich es verstanden habe kann man mit Hilfe von tvtv.de auch dann ein Programm daheim aufnehmen lassen wenn der PC im StandBy ist.

Für das MediaPortal habe Ich PlugIns wie PVR Scheduler und ForTheRecord gefunden und etwas eingelesen, aber soweit Ich das verstehe funktioniert mit diesen PlugIns die Aufnahme nicht solange der PC nicht die entsprechenden Daten entgegengenommen hat.

Was Ich möchte (soll angeblich mit TerraTec Home Cinema Software funktionieren):
Das Programm per Webbrowser aufnehmen/programmieren auch wenn der PC noch im StandBy ist und zuvor keine Info zum Aufnehmen erhalten hat.

Gruss ananda
 

zeebee

MP Donator
  • Premium Supporter
  • August 10, 2007
    433
    16
    Das geht nicht. Im Standby wird nur der aktuelle Zustand im RAM aufrecht erhalten, CPU ist deaktiviert und daher kann keine neue Aufnahme hinzugefügt werden. Die einzige Möglichkeit, die ich mir vorstellen kann, wäre ein WOL-Signal und dann die Timerprogrammierung - aber das aus dem Internet? Nein.

    Wenn du allerdings einen Always-On-Server irgendeiner Art hast (z.B. Webserver auf einer Fritzbox etc.), kannst du da vielleicht was zusammenfrickeln.
     

    ananda

    Portal Member
    February 10, 2008
    16
    1
    Home Country
    Germany Germany
    Danke für die Info. Sowas hab Ich mir schon gedacht, hätte mich auch verwundert.
    Werden die programmierten Aufnahmen bei tvtv.de mit dem HTPC synchronisiert wenn Ich bei Tvtv.de etwas zum Aufnehmen programmiere?
    Wennja, welches PlugIn ist erforderlich, PVR Scheduler oder ForTheRecord?
    Hab hier noch einen Gutschein für tvtv.de und möchte den nur registrieren wenn das mit MediaPortal auch funktioniert.
     

    larry_S

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 11, 2008
    1,441
    167
    Home Country
    Germany Germany
    Wüsste jetzt nicht, das sich TVTV irgendwie in Mediaportal integrieren lässt.

    Grundsätzlich müsste der PC dann eben alle x Stunden aufwachen um zu prüfen, ob einen neue Aufnahme programmiert wurde. So wurde das bei TV Central realisiert. WOL übers Internet funktioniert in den meisten fällen nicht.

    Gruß
    Larry
     

    merci1983

    Portal Pro
    November 13, 2004
    128
    6
    Near Bremen
    Home Country
    Germany Germany
    Hallo ananda,

    ich bin mir nicht ganz sicher ob das was ich zuletzt probiert habe, dass ist was du meinst.

    Ich lasse meinen Rechner in den von MP in den Standby-Modus (NICHT HYBERNATE) schalten. Kann dann, z.B. vom Büro aus, über das Web eine Sendung programmieren. Der Rechner schaltet sich an, zeichnet auf und geht nach einer voreingestellten Zeit wieder in den Sleep-Modus. Wenn ich dann nach Hause komme, ist die Sendung aufgezeichnet und der Rechner wieder im Standby.

    Ich nutze soweit ich das aus dem Kopf weiß nur:
    Den Web Server (gefunden im englischen Forum) und MP 1.0 mit Serverfunktion und den Sleeptimer-Modulen. Für die TV-Daten verwende ich TV-Movie.

    Als Hardware verwende ich eine Fritzbox mit einer dyndns-Webadresse (zum einfachen erreichen des Servers).

    Wenn Interesse besteht, versuche ich über Ostern mal genauer aufzuschreiben, wie ich das genau eingerichtet hatte. Bin im Moment viel am testen - aber die Programmierungen bei "ausgeschalteten - also im Sleep-Modus" PC haben einwandfrei funktioniert.

    Viele Grüße
    merci1983
     

    zeebee

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • August 10, 2007
    433
    16
    Wie schon von mir angedeutet, wenn du einen Always-On-Server wie eine Fritzbox hast, kann man das per WOL realisieren. Dabei ist es aber unerheblich ob man den Standby oder Hibernate benutzt.
     

    ananda

    Portal Member
    February 10, 2008
    16
    1
    Home Country
    Germany Germany
    merci1983: Deine Vorgehensweise würde mich schon interessieren. Das enspricht vermutlich auch dem was zeebee schon geschrieben hat.
    Wenn Du über das Web ein Sendung programmierst, auf welchen Web-Server greifst Du zu, auf deinen WebServer im HTPC oder im Internet?

    Ich vermute mal, dass Du über das Internet deinen HTPC aufweckst, danach auf den Webserver (vermutlich ForTheRecord) zugreifst und den Timer programmierst. Gut wäre es bspw. wenn der HTPC aus der Ferne vom Webserver geweckt, der HTPC programmiert und wieder in StandBy versetzt wird. Ist aber eher eine Wunschvorstellung.

    Mich persönlich würden folgen Punkte interessieren:

    1. Webserver lokal auf HTPC oder Internet?
    2. Welche Anforderungen: ASP.Net, PHP,...?
     

    zeebee

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • August 10, 2007
    433
    16
    Googel mal nach "freetz", damit kann man einen Webserver+Php auf der Fritzbox installieren. Damit kannst du Events auslösen um deinen Htpc per WOL zu starten und den Timer auszuführen. Du greifst praktisch vom Internet auf die Fritzbox zu, und sie weckt lokal den Htpc. WOL aus dem Internet klappt in der Regel nicht (da müssen ganz bestimmte Voraussetzungen gegeben sein die ich auch nicht wirklich weiß).

    Aber ein genaues Tutorial dafür hätte ich auch gerne, so ist es nicht ;)
     

    larry_S

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 11, 2008
    1,441
    167
    Home Country
    Germany Germany
    Mit meiner FritzBox 7270 kann ich auch ohne Firmware Modifikation einen Rechner per WOL wecken.
    Man muss nur die FritzBox für den Zugriff vom Internet freischalten und sich dann anmelden.

    Gruß
    Larry
     

    ecspooky

    New Member
    February 1, 2007
    4
    0
    Hallo Leute,

    mich würde das auch interessieren, wie das genau mit der Fritzbox geht. Ich hab ne FRITZ!Box Fon WLAN 7141 (UI), kann man das mit dem Teil auch so einrichten, damit ich den Rechner dann über das Web aufwecken bzw programmieren kann? Falls ja, kann mir einer kurz erklären wie?

    Was brauch ich noch alles? Hab jetzt hier meinen PC mit WinXP und hab da per USB ne Terratec Cinergy HTC USB XS HD dran. Ich müßte dann sicher noch das Media-Portal installieren. Reicht das oder was benötige ich da noch?

    Danke schonmal für Eure Hilfe :eek:)
     

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom