x-Cinema 2.0 - neue Wohnung, neues Glück :) (1 Viewer)

xetic

MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 29, 2010
    2,917
    143
    Bonn/Alfter
    Germany Germany
    Schönen guten Tag zusammen,

    da ich am WE umgezogen bin, ändert sich mein Sytem von einem Singleseat- zu einem Multiseat-System.
    Das ganze ist noch im Aufbau und wird Zeitnah fertig gestellt :) Natürlich folgen Bilder...! :whistle:

    :: Der Server ::
    - ASUS E35M1-Pro mit 8 GB Arbeitsspeicher (RAMDisk)
    - 2,5 Zoll WD Black 160GB Systemplatte
    - 2x WD Green 2TB und 1x WD Green 2,5TB im Datapool
    - LG Slim BluRay Brenner
    - DD CineS2 DVB-S2
    - PicoPSU mit 160Watt Netzteil
    - Sharkoon Midi Tower

    Timeshift läuft auf eine RAMDisk und Aufnahme werde auf den Datapool gespeichert.
    Das ganze läuft auf einem Windows7 64Bit, dazu kommt noch DriveBender (Datapool) und DVDFab Passkey, für meine BluRay's :p. Jetzt kommen wir auch zum BluRay Brenner, den nutze ich hauptsächlich um meine DVDs/BluRays zu archivieren. Dann brauch ich nicht aufstehen und eine Disk ins Laufwerk schmeißen, wenn ich etwas gucken will (y)
    Foto 1.JPG Foto 2.JPG




    :: 1. Client im Wohnzimmer (Grizzly) ::
    - Intel Core i5 auf ein MSI Mainboard...
    - 8GB Arbeitsspeicher, habe nicht weniger da ;)
    - ASUS nVidia GT430 passiv 1GB
    - OCZ Vertex 3 60GB
    - beQuit! Pure Power L7 300Watt
    - Alles in ein SilverStone LC13B

    Mein Hauptclient...stark wie ein Grizzly :D
    Darauf läuft nur der MP-Client(Windows 7 32Bit) mit AtmoWin/Atmolight für mein Ambilight an meinem Panasonic P55VT30E TV. Für das nötige Heimkino Feeling sorgt das Duo AVR Onkyo 608 und das 5.1 Jamo 606 HCS3 System.
    Wenn es mal in 3D sein sollte, kommt meine PS3 ins Spiel. (MP und 3D noch keine Erfahrung gemacht)
    Der Grizzly soll dann mit einem Tablet und aMPdroid gesteuert werden.



    Foto 11.JPG Foto 22.JPG Foto 33.JPG
    HTPC Grizzly / PS3 / AVR... in 2 Wochen kriege ich mein neues Low Board, dann mach ich neue Bilder

    Foto 44.JPG Foto 3.JPG Foto 4.JPG Foto.JPG
    55' TV / Jamo System / Ambilight Selbstbau

    Foto 55.JPG
    FB / Lenovo Tab als FB




    :: 2. Client im Schlafzimmer (Puma) ::
    - Intel Celeron E3400 auf ein Foxconn G41MX-F 2.0
    - 4GB Arbeitsspeicher
    - XFX GT520 1GB passiv, zum Test :)
    - ADATA SSD 30GB
    - auch ein beQuit! Pure Power L7 300Watt
    - Das ganze steckt in einem MS-Tech MC-380 Gehäuse

    Mein 1. HTPC (2010)...immer noch flink wie ein Puma :sneaky:
    An meinem 1. HTPC, den ich mir 2010 gegönnt habe, habe ich bis heute nur die GrKa geändert. Auch hier wird Windows7 32Bit installiert und zum Testen MP2-Client zusammen mit MP1-Client installiert.
    Der wird an einem 42' Hanspree LCD angeschloßen.



    Sonstige Hardware, die in mein x-Cinema 2.0 einfließen:
    - Tablet Leneove IdeaPad mit Android
    - Ambilight mit 4m RGB LED Stripes und SEDU-Board
    - HDMI CEC-USB Adapter (Area51 Status o_O)
    - Harmony 300 FB
    - hoffe habe nix vergessen... :D
     
    Last edited:

    tomtom21000

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • April 22, 2004
    1,226
    120
    Germany
    Country flag
    Falls du nicht alleine in die neue. Wohnung eingezogen bist, ein Tipp!

    Frauen legen in der Regel bei einer neuen Wohnung mehr Wert darauf, dass die Möbel stehen als die Multimedia Umgebung ;)
    Wenn du erst mal alleine eingezogen bist, passt die Reihenfolge schon. :cool:

    Gruß

    tomtom
     

    xetic

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 29, 2010
    2,917
    143
    Bonn/Alfter
    Germany Germany
    Ohne Frau, aber die Möbel stehen. Deswegen habe ich jetzt Zeit für die Multimedia Geschichte :)
     

    xetic

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 29, 2010
    2,917
    143
    Bonn/Alfter
    Germany Germany
    Update:
    Der Server läuft soweit mit IMDisk (Ram Disk) für den Timeshift.
    Server geht auch in den Ruhezustand, wenn kein Client an ist. Wacht auch auf, wenn Client eingeschaltet wird. :)

    Client Puma ist per DLan von Netgear mit der Fritzbox verbunden. 1080i LiveTV läuft ohne ruckler.
     

    Asca

    Portal Pro
    July 30, 2011
    633
    53
    Germany
    Country flag
    FRAGE??

    Wie machst du das mit dem herunterfahren von win 7 wen client aus ist? und das wer wieder erwacht wenn client an geht ?
     

    xetic

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 29, 2010
    2,917
    143
    Bonn/Alfter
    Germany Germany
    Wie meinst du das?
    Ich habe unter TV-Config das PowerSchedule Plugin aktiviert und eigestellt, wenn 15min kein Client aktiv ist, soll er in den Ruhezustand gehen.
    Beim Client habe ich unter Config - TV eingestellt, dass er den TV-Server wecken soll (WOL)

    EDIT:
    Ich habe heute ein Gehäuse für mein Grizzly bestellt, das SilverStone LC13B-E.
     

    xetic

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 29, 2010
    2,917
    143
    Bonn/Alfter
    Germany Germany
    Update:
    Ich habe den Grizzly ins neue Gehäuse eingebaut. Sieht super aus! :) Auch top Verarbeitet.
    Habe zusätzlich ein BeQuit! 80er Lufter ausgetauscht, der frische Luft zum CPU Kühler bringt.

    Leider ist mein Server abgeschmirrt. Total langsam, DriveBender spinnt rum, usw...
    werde ihn die Tage neu aufsetzen müssen :(

    Ambilight ist jetzt auch am TV befestigt :) , fehlt nur noch eine Milchglas-änhliche Blende für die unter Ambilight-Leiste. Ist jetzt leider zu sehen, weil ich es nicht hinten am TV befestigen konnte, sondern unten drunter :(

    Werde auch versuchen ein paar Bilder zu posten.
     
    Last edited:

    hafblade

    Portal Pro
    January 19, 2011
    675
    290
    Trier, Germany
    Germany Germany
    Bin auch immer noch am überlegen wegen Server - Client Lösung.
    Läuft der kleine AMD im Server gut. Reicht er für alles?
    Hätte am liebsten einen Atom aber die 4 SATA Anschlüssen die es nur auf den kleinen Boards gibt reichen mir iegentlich net :(
     

    xetic

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 29, 2010
    2,917
    143
    Bonn/Alfter
    Germany Germany
    Ja... ist aber grenzwertig. Wenn nebenbei noch was laufen sollte, dann wird es knapp. Aber reiner Daten/TV-Server TOP!
    Ich habe den AMD nur, weil ich den mal zum testen als Client gekauft habe und jetzt als Server eingesetzt habe.
     

    hafblade

    Portal Pro
    January 19, 2011
    675
    290
    Trier, Germany
    Germany Germany
    Hmmm hab ich schon befürchtet.
    Dann wirds wohl nen i3 mit nem ganzen A**** voll SATA Anschlüssen oder mein alter Core2Quad den ich in meinem derzeitigen Standardrechner drin hab und dafür gibts nen dicken i5 / i7 in dem Standardrechner :p
    Dann kann ich wenigstens ruhig schlafen.
    Danke für die Info.
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom