Erfahrungsbericht: DVBSky S952 DVB-S2 Doppel-Tuner (1 Viewer)

DJFelipe

Portal Member
August 16, 2011
40
1
32
Germany Germany
Country flag
Schau doch mal in die Logfiles, da müsste ja wenn dann etwas relevantes drinnen stehen
 

olli14

Portal Pro
December 17, 2008
738
35
Germany Germany
Country flag
Ich habe jetzt auf die 1.6 upgedatet. Ging völlig unproblematisch und vor allem: die TV-Karte funktioniert jetzt einwandfrei. Keine Probleme mehr, daß die Karte häufig keine Sender tunen konnte.

olli14
 

BazzT

New Member
October 7, 2014
1
0
28
Germany Germany
Hallo,

ich habe mir nicht alle Seiten durchgelesen, doch die ersten und die letzten. Doch habe noch fragen. Ich habe natürlich eine DVBSky S952 DVB-S2 und hatte sie vor ca einem Jahr auch auf win7 am laufen. Doch inzwischen haben sich die Treiber für die Karte verändert und sie werden nichtmehr mit 1 und 2 nummeriert. Außerdem ist eine neue MP Version erschienen und ich bin auf Windows8.1 umgestiegen.
Hat zufällig einer die Konstellation auf Windows8.1 am laufen und könnte mir sagen mit welchen Treibern der 2. Tuner wieder funktioniert.


MfG BazzT
 

muellinger

MP Donator
  • Premium Supporter
  • June 9, 2009
    260
    37
    Ulm
    Germany Germany
    Country flag
    Ich habe die Karte ja auch schon länger. Mit fällt aber seit einiger Zeit folgendes auf:
    Die Sender der Pro7-Sat1 Gruppe (also Pro7,Sat1,Kabel1) laufen bei mir mit sehr vielen discontinuities und kackseln rum als wäre die Schüssel schlecht ausgerichtet. Alle anderen Sender funktionieren aber und was das wichtigste ist: Es ist ein LNB mit 4-fach MultiSwitch. Zwei Anschlüsse sind in anderen Wohnungen an normalen "Baumarkt"-Receivern. Dort gibt's keine Probleme. Die anderen beiden Anschlüsse an meiner Karte zicken aber diesbezüglich rum.
    Ich hatte bis jetzt noch nicht die Zeit die Ausrichtung zu checken. Kennt ihr das Problem auch?

    EDIT & Ergänzung!
    Gestern konnte ich dank schönem Wetter mal die Ausrichtugn der Sat-Schüssel prüfen. Musste auch etwas nachjustieren. der "normale" Receiver in der Wohnung unter uns zeigt nun sowohl bei der Signalstärke als auch bei der Signalqualität knapp 100% an. Der Empfang ist dort spitze.

    Wenn ich nun im TV-Server unter manual control per timeshift das Signal anschaue so habe ich hier eine Signalstärke von 99%, Die Qualität schwankt jedoch zwischen 55% und 60%!
    Und das auf beiden Tunern. Die Kabel sind schon geprüft. Daran scheints nicht zu liegen.

    Ist das ein Problem der DVB-S952 oder eher Treiber 7 MePo oder Windows 7?

    Danke für eure Tipps!
     
    Last edited:

    darkside40

    Portal Pro
    August 17, 2009
    482
    32
    36
    Ruhrgebiet
    Germany Germany
    Country flag
    Ich habe das gleiche Verhalten bei meinen 2 Mystique Single Tuner Karten die eigentlich nur umgelabelte DVBSky S850 sind.

    Signalstärke immer richtig gut, und Quali so bei 60%. Wirkt sich in meinem Fall jedoch nicht auf das Fernsehsignal aus. Ist mal ganz selten das ich Artefakte oder Ruckler drin habe.
     

    Ecki

    Portal Pro
    March 3, 2012
    52
    1
    60
    Sachsen
    Germany Germany
    Country flag
    Kann Ich nur bestätigen. Habe das selbe Verhalten bei optimal ausgerichteter Schüssel! Betrifft auch die Pro7/ Sat1 Gruppe. Hat aber nichts mit derDVbSky zu tun, da das selbe Verhalten auch mit der skystar S2 auftritt (ist im selben HTPC verbaut). Also entweder MP oder Windows7!
     

    muellinger

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • June 9, 2009
    260
    37
    Ulm
    Germany Germany
    Country flag
    Hi,
    also bei mir war es letztendlich so, dass ich die Karte auf Garantie ausgetauscht bekommen habe. Jetzt habe ich eine Rev. 2.0a drin. Die vorherige war eine Rev.1. Seit dem habe ich Ruhe. Zusätzlich bin ich beim Austausch noch so vorgegangen, dass ich zuerst den Treiber deinstalliert habe, dann die TV-Karte ausgebaut habe. Als dann die neue Karte da war, habe ich zuerst die beiden "alten" Einträge im TV-Server aus der Kartenliste gelöscht und den HTPC heruntergefahren. Zuletzt die neue Karte eingebaut und die aktuellen Treiber von der DVB-Sky Seite installiert. Danach im TV-Server die Karten geprüft und die vorhandenen Kanäle neu gemappt. Fertig.

    Viele Grüße
    Carsten.
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    OP Similar threads Forum Replies Date
    cerberus Erfahrungsbericht Upgrade Win 10.1909 MP 1.24 Installationsprobleme? 2
    Similar threads

    Top Bottom