[HowTo] Harmony One // iMon Pad (RM200) Soundgraph // MCE Remote // Shortcut'er [D]

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by bribbon, December 15, 2009.

  1. bribbon
    • Premium Supporter

    bribbon MP Donator

    Joined:
    September 11, 2008
    Messages:
    468
    Likes Received:
    95
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +106 / 0
    Home Country:
    Switzerland Switzerland
    Show System Specs
    • | Logitech Harmony One | Soundgraph IMon Pad Remote Controller | MCE Remote |
    • | Shortcut'er | Soundraph iMON Software | Harmony Software | .imo | Profil |
    This tutorial is also available in english: click me


    Der Aufbau dieser Anleitung entspricht dem PDF (unten). Dies zeigt den Zusammenhang der einzelnen Tasten in allen Programmen und ist zwecks Orientierung mit ID-Nummern versehen. Diese siehst du in der folgenden Rubrik 'Bilder'.

    Anregungen und Kommentare zu dieser Anleitung sind willkommen !
    Bei Bedarf werde ich das FAQ erweitern damit dieser Thread übersichtlich bleibt.


    Bilder:
    Show Spoiler

    • Harmony One mit ID Nummer
    [​IMG]
    • Display 1-2 mit ID Nummer
    [​IMG]
    • Display 2-2 mit ID Nummer
    [​IMG]
    • Shortcut'er Config
    [​IMG]




    1. Benötigte Hardware
    • 7" LCD Touch Display von Soundgraph (zB das Gehäuse: Zalman HT160xt plus)
    LCD / VFD Display (kleines blaues Display) mit iMON Pad Remote: Hier weiterlesen
    • iMON's eingebauter IR-Empfänger (auch als Produkt 'Basic' bekannt) - Hersteller Soundgraph
      Eine dieser Fernbedienungen:
    • iMON Pad Remote (auch 'RM 200' genannt) - Hersteller: Soundgraph
    • MCE Remote (Der MCE IR-Empfänger wird nicht benötigt) - Hersteller: Verschiedene
    • Harmony One Remote - Hersteller: Logitech
    2. Einleitung

    Eindrücke über die iMON Pad:
    Ich hatte über Wochen hinweg grosse Mühe, meine Fernbedienung sauber anzupassen. Schwierige Hürden waren die Reaktionszeiten und Wiederholungsverzögerungen in der iMON und Harmony Software zu justieren, damit alles smoothy läuft. Anfangs scheiterte es am knolligen Steuerkreuz der iMON Pad, die ich durch die Wahl des richtigen Profiles (Harmony SW) beheben konnte. Danach hatte ich arge Probleme mit den Tasten 'OK' und 'ESC', die ungewollt, sich mehrfach wiederholende Befehle gesendet hatte und so die Bedienung von MediaPortal verunmöglichte.

    Viele User klagen über dieselben Probleme. Deshalb unbedingt die Variante als MCE Remote benutzen!


    3. Benötigte Software
    • iMON Software von Soundgraph. Version 7.85 oder höher. Ältere werden nur mit: iMON Profiles_v3.zip unterstützt (siehe FAQ)
    Diese braucht es für die Treiber Unterstützung des IR-Empfängers und des Displays.
    (Wird nur für die Logitech Fernbedienung gebraucht)
    Wird für die Spezial Tasten wie: Vollbild, Zoom, Music Playlist benötigt


    4. Also los..

    iMON
    Installiere die iMON Software ohne iMedian. iMedian ist eine separate Media Player Anwendung und wird für MediaPortal nicht benötigt.
    Nun lade mein iMON Profile herunter.
    Drücke nun den 'Wiederherstellen' Knopf und wähle den Ordner in dem das heruntergeladene Profil ist. Dies wird alle iMON Einstellungen, inklusive den Tasten Befehlsverknüpfungen für beide Fernbedienungen (MCE und iMON Pad) importieren. Die iMON Einstellungen hier gelten als Referenz. Diese werden automatisch konfiguriert, wenn du mein Profile 'wiederherstellst'.
    Einstellungen > Fernbedienung > wechsle zu 'MCE Remote'
    Einstellungen > Program-Befehl > wechsle zu 'MediaPortal' - Hier findest du alle Befehlsverknüpfungen.

    Spezial Befehle:
    Einstellungen > Window-Befehl > 'Schnellstart-Taste' ist mit 'Media Center' zu verbinden (Die 'Media Center' Taste wird manchmal auch 'The Green Button' genannt).
    Einstellungen > Window-Befehl > 'Aufl-Fenster ausführen' ist mit 'Live TV' zu verbinden
    Einstellungen > Window-Befehl > 'Programm schliessen' ist mit 'Radio' zu verbinden
    Einstellungen > Energie-Managementbefehl > 'Stand-by' ist mit 'Power' zu verbinden

    Seit mein HTPC aktiv für die Unterhaltung benutzt wird und die Fernbedienung wunderbar läuft, brauche ich nicht länger mit Einstellungen zu experimentieren. Auch benötige ich keine SW-Updates mehr:
    Option > Version / Update > wähle 'Nicht nach Updates suchen'



    iMON Hilfsmittel > FrontView > deaktiviere FrontView (Wird durch MediaPortal nicht unterstützt)
    iMON Hilfsmittel > Applikations-Starter > Füge 'Mediaportal.exe' hinzu und markiere 'Schnellstart' um MediaPortal mit nur einem Knopfdruck starten zu können (siehe FAQ).
    iMON Hilfsmittel > Bildschirmauflösung > '1920 x 1080' und '1280 x 720'


    Logitech Harmony One
    Installiere die Harmony SW.
    Unter 'Geräte-Tab' kannst du all deine Geräte wie TV, A/V Verstärker oder Disc Players erfassen. Für die MCE Remote brauchst du das Gerät 'Microsoft Windows Media Center' zu erfassen. Nun kannst du mithilfe meines PDF's alle Tasten im entsprechendem Gerät abändern. Der 'Geräte-Tab' dient nur zum erfassen. Ergo muss man danach im 'Aktion-Tab' abermals eine neue Aktion (zB. MediaPortal) erstellen.


    Shortcut'er
    Mehr Informationen über dieses Plugin kannst du im obigen Link nachlesen.
    Download dieses kleine, aber feine Plugin.
    Nun öffne 'MediaPortal Configuration > Plugins > Shortcut'er', um alle Parameter wie im Bild oben (oder dem PDF) anzupassen.

    Tip: Im Wiki von MediaPortal findest du weitere Shortcut's um das Setup nach deinem befinden zu ändern.​
    5. Frequently Asked Questions (FAQ)
    • Taste 'Back' geht nicht
      Problem:
      Die Taste 'Back' funktioniert nicht wie erwartet. Beim drücken wechselt sie nicht zum vorherigen Screen.
      Lösung:
      Schaue die Datei: 'MCE_button BACK_doesn't work.txt' an
    • Wie kann ich bei einer Texteingabe, eine Buchstabe löschen?
      Lösung:
      Schaue die Datei: 'MCE_button Delete item_doesn't work.txt' an
    • Wie kann iMON an eine Applikation einen Befehl weiterleiten, dass nicht im Vordergrund ist?
      Problem:
      Wenn das Programm (hier: MediaPortal) als Schnellstart markiert wurde und du nimmst ein anderes Programm in den Vordergrund, wird iMON den Befehl immer an das mit Schnellstart markierte Programm senden. (Wird nur je nach Nutzung benötigt).
      Lösung:
      Wenn ein anderes Programm im Vordergrund ist:
      iMON Hilfsmittel > Applikations-Starter > Deaktiviere die Option: 'Exclusive Mode'
    • Nach dem wiederherstellen des iMON Profiles fehlt der Funktionsname.
      Problem:
      Nach dem import fehlen einzelne, bzw. alle Felder (Funktion/Verknüpfung/Fernbedienungstaste) in der iMON Fernbedienungskonfiguration.
      Mögliche Fehlermeldung: IR und Funktionsname konnte nicht geladen werden.
      Lösung:
      - Für diese Anleitung wird mindestens die Version 7.85 benötigt.
      - Falls du wegen Display Problemen eine ältere iMON Version bevorzugst, brauchst du die: iMON Profiles_v3.zip
    :D -Button nicht vergessen!
    .
     

    Attached Files:

    • Like Like x 21
    • Thank You! Thank You! x 1
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. activeO2

    activeO2 Portal Member

    Joined:
    November 12, 2009
    Messages:
    10
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Re: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Danke für die Anleitung! Habe auch eine Harmony One und eine ähnliche Konfiguration wie Du. Momentan habe ich wohl noch Probleme mit den Wiederholungsraten-Einstellungen. Dadurch kommt MP manchmal sehr durcheinander und flackert nur noch. Ich werde gleich morgen mal Deine Werte ausprobieren.
     
  4. bribbon
    • Premium Supporter

    bribbon MP Donator

    Joined:
    September 11, 2008
    Messages:
    468
    Likes Received:
    95
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +106 / 0
    Home Country:
    Switzerland Switzerland
    Show System Specs
    AW: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Sali activeO2
    Ich habe das gleiche Problem. Ich benutze die in der Anleitung genannte 'Soundgraph Imon Pad Controller' Voreinstellung von Logitech als Basis.
    Das Kreuz (Auf, ab,..) funktioniert sauber. Jedoch die Tasten 'OK' (11) und 'ESC' (12) generieren meistens mehrere Sendungen innerhalb kurzer Zeit. Dass dann zum lästigen flackern und hüpfen führt.
    Als Abhilfe versuche ich zurzeit die zwei Tasten manuel, dh. mit der Original FB zu programmieren (anlernen).

    Dir viel Glück morgen
     
  5. softtroop

    softtroop New Member

    Joined:
    December 27, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Re: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Hallo zusammen,

    genau das selbe Problem hab ich seit Monaten und keinerlei Lösungsansatz gefunden,weder mit Anlernen noch Verzögerungseinstellungen.Jemand ne passende Idee dazu?

    Weihnachtsgrüße troopa!
     
  6. bribbon
    • Premium Supporter

    bribbon MP Donator

    Joined:
    September 11, 2008
    Messages:
    468
    Likes Received:
    95
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +106 / 0
    Home Country:
    Switzerland Switzerland
    Show System Specs
    AW: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Hi softtroop
    Auch nur die Tasten: OK und ESC?
    Welches Profil brauchst du in der Harmony Software?
     
  7. softtroop

    softtroop New Member

    Joined:
    December 27, 2009
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Re: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Halloas,

    grundsätzlich kann ich im Harmony Manager wie´s scheint jedes Profil nehmen,das Problem mit der ESC/Backspace Taste + Gelegendlich OK Button besteht immer,egal wie ich die Verzögerungen einstelle.Anlernen wiegesagt brache bei mir genau 0 Änderung.Es scheint so das bei ESC/Backspace der Befehl in einer Endlosschleife hängen bleibt,(zu oft gesendet) deswegen das Flackern im im Media Portal.Alle anderen tasten scheinen ohne Problem zu gehen...

    troopa
     
  8. DaBaSe
    • Premium Supporter

    DaBaSe MP Donator

    Joined:
    November 4, 2009
    Messages:
    96
    Likes Received:
    4
    Ratings:
    +7 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Hallo,

    Ich habe leider das selbe Problem wie bribbon_81. Wenn jemand eine Lösung gefundet hat, bitte posten....

    Ich vermute aber ganz stark, das es eher eine Einstellung an der Harmony ist. Die Original FB macht ja keine Probleme.
    Ich habe die Harmony 785. Welche Harmony habt Ihr?

    mfg
    Da!BaSe
     
  9. bribbon
    • Premium Supporter

    bribbon MP Donator

    Joined:
    September 11, 2008
    Messages:
    468
    Likes Received:
    95
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +106 / 0
    Home Country:
    Switzerland Switzerland
    Show System Specs
    AW: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Ich habe heute den Support von dem Hersteller angerufen. Nachdem ich gestern im offiziellen Logitech Forum auf mehrere Einträge mit gleichem Inhalt gestossen bin. In diesen Beiträgen klagen so manche User über die gleichen Probs.
    Via Mail wurde ich dan aufgefordert, meine Fernbedienung mit dem 'angepassten' Profil zu aktualisieren. Seit heute Abend geht sie nun endlich einwandfrei : )

    Aus dem Logitech Forum:
    - Stellungsnahme eines Logitech Supporters
    - Anfragen diverser User..

    Also entweder die Harmony One als MCE Remote nutzen - oder falls mehr Tasten benötigt werden, sich an den Support von Logitech wenden (für Nutzung als: Soundgraph Imon Pad Remote Controller).
    Nur Schade, dass man diesen Fix nicht selber aktivieren kann. Denn es kann ja mal passieren, dass man das Profil aus versehen löscht...

    -----
    Ich werde bei Gelegenheit das "Tutorial" oben mit den wichtigen Infos erweitern.
    -----
     
  10. skeal

    skeal Portal Pro

    Joined:
    October 21, 2007
    Messages:
    140
    Likes Received:
    5
    Location:
    Near Munich
    Ratings:
    +5 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    ich habe eine 785 aber das gleiche problem mit der ok-taste ... bzw hatte :)

    habe heute angerufen beim support von logitech und der berater hat einfach in meinem profil folgendes geändert:

    Media Center PC (Mein Antec ... auch Soundgraph LCD) -> Fehlerbehebung -> Media Center PC reagiert auf bestimmte Befehle zu stark oder nur gelegentlich. -> 0

    damit geht die ok taste jetzt wie sie soll ... die anderen tasten ebenso
    evtl hilft euch das
     
  11. activeO2

    activeO2 Portal Member

    Joined:
    November 12, 2009
    Messages:
    10
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Re: Tutorial: Harmony One / iMon Pad (RM200) Soundgraph / Shortcut'er

    Die Werte zu den Wiederholungsraten-Einstellungen aus bribbon's Anleitung sind schon mal eine gute Basis. Vorher trat das OK / ESC Problem bei mir noch häufiger und auch mit anderen Tasten auf. Ganz verschwunden ist es allerdings mit den Einstellungen immer noch nicht.

    skeal:
    Die Einstellung "Fehlerbehebung -> Media Center PC reagiert auf bestimmte Befehle zu stark oder nur gelegentlich. -> 0" hatte ich bereits eingestellt, ist auch in bribbons Anleitung so drin. Leider funktioniert es bei mir (Harmony One) damit immer noch nicht ganz problemlos.

    Als MCE kann bzw. will ich die Harmony nicht konfigurieren, weil dann
    a) die Fernbedienung nicht zusammen mit dem Minidisplay-Plugin funktioniert und
    b) ich weniger Tasten zur Verfügung habe, die ich mappen kann.

    Ich werde dann bei Gelegenheit wohl mal den Logitech-Support anrufen. Mal sehen ob deren "magischer Fix" dann auch bei mir das OK/ESC Problem vollständig aus der Welt schafft.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!