Kommunikation im Forum und Projekt | Page 2

Discussion in 'Page- und Forumsfeedback' started by Moorhuhn, March 8, 2007.

  1. infinite.loop
    • Team MediaPortal

    infinite.loop Retired Team Member

    Joined:
    December 26, 2004
    Messages:
    16,163
    Likes Received:
    3,861
    Gender:
    Male
    Location:
    127.0.0.1
    Ratings:
    +4,154 / 7
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    EIN ABSCHLIEßENDES WORT ZU DIESEM PROBLEM!

    Wenn man sich das forum mal so anschaut, dann sind mehr wie 50% aller threads voll von "Mach dies, mach das.... das ist doch blöd... das geht überhaupt nicht.... total nutzlos..... "
    und wehe wenn ein thread unbeantwortet bleibt..... :mad:

    mal selber die Hände "schmutzig" machen will sich FAST KEINER.
    Ne, ne sollen mal die blöden devs das alles machen. :confused:

    Ist ja genau das selbe mit der wiki, nur jammern weil sich nicht aktuell und vollständig ist, aber nur gaaaaanz wenige user helfen bei diesem OPEN SOURCE projekt mit!

    Zur dokumentation des code.
    Klar die könnte besser sein und jeder entwickler is sich dessen bewust!
    ABER wisst ihr eigendlich wovon ihr da redet?
    Eine gute Doc schreiben ist fast so zeitaufwändig wie das schreiben des code selbst!
    Jeder developer macht seine arbeit so gut er kann, in der begrenzten FREIZEIT die er für MediaPortal hat!

    Alle nerven immer rum wenn ein bug nicht SOFORT behoben wird, das dadurch extrem viel zeit drauf geht und wenig oder keine zeit für docs bleibt ist jedem egal solage es nur läuft.



    Bin ja keinem bose der so denk, der noch nie bei so einem Projekt mitgearbeitet hat und dadurch nicht weis wie es ist diesen enormen arbeitsaufwand in der FREIZEIT zu betreiben.

    Aber immer dieses GEJAMMER speziell von leuten die dann nur fordern, alles zu wissen glauben und nix beitragen nervt extrem und wirkt sich auch auf die MOTIVATION DER TEAM MITGLIEDER AUS!

    Betrachtet das ganze mal von dieser seite aus!
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Moorhuhn

    Moorhuhn Portal Pro

    Joined:
    February 14, 2007
    Messages:
    69
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    infinityloop, ich will mal direkt auf Deine letztes Posting eingehen: Es geht mir wirklich überhaupt nicht darum, darüber zu mosern, dass der Sourcecode bitte besser dokumentiert werden sollte. Aber manche Informationen zur Implementierung können nun mal leider nur vom Entwickler kommen und mein Vorschlag ist es diese Informationen EINMALIG vom Entwickler abzufragen und dann zu dokumentieren. Damit wäre diese Information dann für jeden nachlesbar und man kann sich selbst viel schneller am Projekt beteiligen. Diese Dokumentation muss natürlich nicht zwangsläufig der Entwickler machen, aber er muss die Information zur Verfügung stellen.
    Ich hätte zum Beispiel überhaupt kein Problem mir die Arbeit zu machen und Informationen selbst auf den Projekseiten einzupflegen. Aber wie schon gesagt, dazu müsste ich diese Informationen erst einmal haben und da hakt es bisher.

    Ich verstehe auf der einen Seite, warum Du in diesem Thread so aggressiv auftrittst, wenn Du den Eindruck hast hier wird mal wieder nur gefordert aber nichts angeboten. Auf der anderen Seite würde eine Doku, die es Einsteigerprogrammierern erleichtert sich zu beteiligen auch den Entwicklern helfen, weil dann Neulinge vielleicht auch ein paar Bugs finden und fixen könnten. Natürlich geht das in einigen Fällen vermutlich auch über die reine Lektüre des Source-Codes, aber nur mit unverhältnismäßig hohem Zeitaufwand und manchmal vermutlich auch gar nicht. Außerdem wären viele Fragen vielleicht dann auch schon mit einem Verweis auf die Doku beantwortet. Versuch es doch einfach auch mal von dieser Seite zu sehen.

    Vielleicht liegt das Problemen der mangelnden Mithilfe bei einigen, und da schliesse ich mich ein, vielleicht zum Teil auch daran, dass man sich schlicht nicht traut auf "eurer" Projekseite einfach irgendwelche Dokumentation zu ändern.

    Aber infinityloop, bitte geh mal ein wenig vom Gas. Das was Du sagst mag aus Deiner Sicht richtig und nachvollziehbar sein, aber das kann man auch oder sogar viel besser rüberbringen, wenn man nicht direkt so vom Leder zieht.

    Bis dann,

    Moorhuhn
     
  4. tom1502

    tom1502 Portal Pro

    Joined:
    October 4, 2004
    Messages:
    202
    Likes Received:
    0
    Occupation:
    Consultant
    Location:
    Speyer
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Das habe ich in meinem Beitrag versucht. Wenn dies deine Reaktion ausgelöst hat, dann tut mir das wirklich Leid, denn ich möchte hier niemanden demotivieren!

    ach ja... zum thema mitarbeit :-D
    Kennt jemand eine Möglichkeit binäres .NET remoting via TCP in Java zu nutzen(es geht nur um das Protokoll von .NET, nicht um TCP...)???

    gruß,

    Thomas
     
  5. flokel
    • Team MediaPortal

    flokel Portal Developer

    Joined:
    October 11, 2005
    Messages:
    1,601
    Likes Received:
    157
    Location:
    Unterfranken
    Ratings:
    +157 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    ich denke, dass sich (sicherlich auch allgemein berechtigt) in diesem thread luft zu machen, dem ersteller und seinem sachlich vorgetragenen anliegen nicht gerecht wird
    von "gemotze" und "forderungen" findet man in diesem thread weit und breit nichts

    er bitte doch nur um etwas (einstiegs-)hilfe, um (weiter-)helfen zu können

    wenn dies in der gewünschten form nicht machbar ist,
    - reicht ein kurzes "nein, es gibt leider keine zeit für docs"
    - darf man sich andererseits auch nicht sonderlich wundern,
    wenn es weniger mithilfe gibt, da manchen dadurch die einstiegshürde zu hoch wird

    deine seite infinityloop bzw eure seite als moderatoren/entwickler verstehe ich sehr gut,

    auf der anderen seite hoffe ich ihr versteht auch den user,
    der freudig auf MP stösst,
    evtl. einen bug findet
    und sich daraufhin entschließt mitzuhelfen, indem er sich die mühe macht,
    den bug zu reproduzieren, sein system evtl. deswegen neu zu installieren, etc.
    und abschließend den bug mitsamt logs im forum postet,
    um dann evtl. nach wochen festzustellen, dass sein log nicht mal einen "view" hat

    Allen ein schönes Wochenende,
    Flo, der auf eine sachliche diskussion hofft
     
  6. The_Stig
    • Team MediaPortal

    The_Stig Retired Team Member

    Joined:
    April 5, 2005
    Messages:
    2,176
    Likes Received:
    288
    Ratings:
    +426 / 5
    Genau das habe ich ja in meiner ersten Antwort vorgeschlagen. Natürlich kannst du die Informationen nicht haben, aber: Du würdest mit offenen Armen empfangen worden, wenn du im IRC oder sonstwo gesagt hättest:

    "Leute, die Dokumentation ist nicht ausreichend. Ich würde die gerne ergänzen. Ich möchte mit dem Teil X anfangen. Wer ist denn da Experte und kann mir notwendige Informationen geben?"

    Gruß

    Paloema
     
  7. The_Stig
    • Team MediaPortal

    The_Stig Retired Team Member

    Joined:
    April 5, 2005
    Messages:
    2,176
    Likes Received:
    288
    Ratings:
    +426 / 5
    Wo sind denn diese Einstiegshürden konkret? Auch das ist wieder ein Problem. Es wird ein Schlagwort genannt ohne produktive Verbesserungsvorschläge zu machen.

    Ich sehe das so:

    1. MP-Homepage für alle News, Informationen, Download allgemeiner Art.
    2. MP-Forum.
    2.1. MP-Talk für allgemeine Anliegen.
    2.2. Unterforen für konkretere Probleme.
    3. IRC (#mediaportal) für direkte Hilfe.
    4. Wiki.

    Wo konkret soll was und wie verbessert werden, was der einzelne Nutzer nicht kann? Genauere Hinweise sind wirklich sachdienlich, denn so wie Diskussion im Moment läuft, lässt sich folgendes festhalten:

    1. Die Devs machen das maximale, was sie in ein unbezahltes Projekt stecken können.
    2. Die Dokumentation ist verbesserungswürdig. Die jeweiligen Entwickler haben jedoch nicht die Zeit, noch zusätzlich (neben den Hinweisen im Code) eine vollständige Doku zu machen. Dies geschieht nicht aus böser Absicht, sondern führt wieder zu Punkt 1.

    Insofern bleibt mein Aufruf, die Energie produktiv zu nutzen. Einfach an einem Punkt anfangen und sich voranarbeiten. Der Dank vom Team und anderen Nutzern ist gewiss...

    Gruß

    Paloema
     
  8. infinite.loop
    • Team MediaPortal

    infinite.loop Retired Team Member

    Joined:
    December 26, 2004
    Messages:
    16,163
    Likes Received:
    3,861
    Gender:
    Male
    Location:
    127.0.0.1
    Ratings:
    +4,154 / 7
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    womit wir wieder bei opensource wären.

    jeder kann nur einen begrenzten teil seiner freizeit für MP aufbringen. und da gibt es dann halt leider auch threads/bugreports die nicht bearbeitet werden.
    Wir wollen da keinen ärgern, die zeit langt einfach nicht. (warum versteht das nur keiner?)

    Schaut euch doch mal andere KOMERZIELLE Projekte an. da ist es mit support und bigfixes nicht besser.
    Bei Windows MCE ist es sogar viel schlechter. Wie lange warten die leute da schon auf die versprochene dvb-s / -c unterstützung? oder auf bugfixes?

    Ich kann mich daher nur (schon wieder) wiederholen. Wenn jemand fragen hat dann im forum posten (am besten im englischen).
    ABER dann nicht beleidigt sein wenn die person(en) die die frage wirklich beantworten können keine zeit dazu finden!

    :D
     
  9. mofux
    • Team MediaPortal

    mofux Portal Designer

    Joined:
    January 27, 2006
    Messages:
    678
    Likes Received:
    34
    Occupation:
    student
    Location:
    Dresden, Germany
    Ratings:
    +34 / 0
    fragen kurz, knapp und präzise zu stellen kann manchmal auch helfen, so muss der dev sich nicht erst durch nen riesen berg von wortwirrwarr durchkämpfen... (ist mir bei diesem thread besonders aufgefallen)
     
  10. Moorhuhn

    Moorhuhn Portal Pro

    Joined:
    February 14, 2007
    Messages:
    69
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Eigentlich gehört das nach meiner Ansicht nicht hierhin, aber genau das habe ich im englischen Forum versucht: Ich habe bis heute keine Antwort erhalten. So einfach ist das also leider nicht. Im übrigen wurde mir an anderer Stelle hier im Forum von einem Portal-Developer schon gesagt, dass man auf meine Mitarbeit durchaus verzichten könne. Das mit den "offenen Armen" ist also durchaus nicht allgemeingültig, aber das würde mich auch nicht wirklich abschrecken. Mit IRC kenne ich mich nicht sehr gut aus und bin deswegen ein wenig zurückhaltend in der Nutzung. Außerdem sind Informationen in einem Forum natürlich dauerhafter für andere abrufbar, weshalb ich persönlich das Forum vorziehe.

    Einen produktiven Verbesserungsvorchlag dachte ich eigentlich gemacht zu haben. Allerdings gebe ich zu, dass man diesen noch mehr konkretisieren muss. Dafür bin ich aber auf eure Hilfe angewiesen, denn ich bin zwangsläufig nicht so tief im Thema wie ihr.

    Die Einstiegshürde kann man durchaus konkret benennen: Ich habe z.B. an einigen Stellen tiefgehende Fragen zu Problemen, die ich mir auch durch das Studium des Source-Codes nicht beantworten kann. Ich würde hier gerne selbst Problemlösungen programmieren (oder es zumindest versuchen), kann es aber nicht, weil mir Informationen fehlen. Das ist die Einstiegshürde, die aber auch in den vorherigen Posts recht umfassend beschrieben wurde.

    @infinityloop: Genau das was Du in Deinem letzten Satz beschreibst, ist zur Zeit ja Fakt, aber deswegen ja trotzdem nicht unumstößlich. Genau diesen Engpass abzufedern ist doch Ziel meines Vorschlags.

    @alle: Es wurden ja schon Vorschläge zur Dokumentation gemacht: Konzept, UML von der Objektkommunikation, ein Ablaufdiagramm, etc. Was gibt es diesbezüglich bei euch im Team schon?

    Bis dann,

    Moorhuhn
     
  11. The_Stig
    • Team MediaPortal

    The_Stig Retired Team Member

    Joined:
    April 5, 2005
    Messages:
    2,176
    Likes Received:
    288
    Ratings:
    +426 / 5
    Da wäre ein Link hilfreich...

    Da liegt bestimmt ein Mißverständnis vor. Ich habe den Grund der Verwarnung (also deinen Text gelesen). Die Stichworte sind hier: "Niedrigstniveau", "Bundeswehr-Parolen", "Hinterher mosern ist immer leicht". Da hätte ich auch eine Verwarnung ausgesprochen. Insbesondere wenn du damit ein Team-Mitglied persönlich ansprichst. Insofern würde ich hier sagen: Schwamm drunter...ist ja nichts passiert.

    Dann wird es in der Tat schwierig, denn sehr viel Kommunikation läuft hierüber ab. Ein Forum ist für die Dinge, die dir vorschweben, m.E. eher ungeeignet.

    Ich mache mal einen Vorschlag: Du versucht, das mit dem IRC hinzubekommen und kommst in #mediaportal und dann können viele Sachen sicherlich direkt geklärt werden. Nur eine Bitte: Auch dort braucht man manchmal etwas Geduld, da nicht zu jederzeit ein Dev anwesend sein kann...
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!