[MediaPortal 1.3.0 Alpha] DXVA funktioniert nicht

der_caveman

Portal Pro
June 25, 2008
50
8
Hallo!

Ich habe H.264/AVC Videos welche mit dem Media Player Classic Home Cinema + ffmpeg beschleunigt via DXVA abgespielt werden.
Unter MePo gelingt mir das nicht, probiert habe ich ffmpeg und die LAV Filter. Obwohl ich in der MePo- Konfiguration ffmpeg DXVA ausgewählt habe wird nur der "normale" ffdshow gestartet (kann man ja im Tray sehen). In den Filteroptionen vom LAV habe ich beide DXVA- Optionen probiert- die CPUs werden jedoch nicht entlastet (kontrolliert mit dem Taskmanager).

Ist da etwas bekannt?

Vielen Dank!
 

der_caveman

Portal Pro
June 25, 2008
50
8
lav video config mal aufrufen (Startmenü) schauen im rechten Feld ob da dxva angegeben wird (bin grad blind - in win8 ohne mp;))
Ja, dxva native und copy back ist laut Konfigurationsmenü einsatzbereit und anwählbar.
Wie gesagt- mit dem ffdshow dxva klappts ja im MPC-HC aber auch nicht im MePo. Also es liegt wohl nicht an den LAV- Filtern (die habe ich aber noch nicht im MPC-HC gegen getestet).
 
Top Bottom