MediaPortal auf dem Fernseher, Windows auf dem Monitor, so Funktioniert's | Page 2

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by Idefix, August 19, 2006.

  1. Wachtel

    Wachtel New Member

    Joined:
    July 16, 2007
    Messages:
    2
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Also ich finde die Frage nicht überflüssig, da bei mir die o.g. Tipps leider nicht mehr funktionieren. Zuerst hatte ich die WindowTopper Lösung von Idefix genutzt und das alles ganz komfortabel auf die FB gelegt. Hat auch super funktioniert, nur seitdem ich den MP 0.2.3.0 RC1 installiert habe, klappts nichtmehr. Liegt wohl daran, dass es diesen exclusiven DirectX-modus nicht mehr gibt (zumindest find ichs nicht). Nview hab ich auch nicht, da es das afaik für Vista (noch :confused: ) nicht gibt.




    Falls jemand also noch ne andere Lösung parat hat, wäre ich sehr dankbar.

    Gruß,
    Wachtel

    edit: hat sich erledigt, mit EventGhost geht es etwa so wie zuvor mit WindowTopper
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. diskeeper

    diskeeper Portal Pro

    Joined:
    January 5, 2007
    Messages:
    6,109
    Likes Received:
    400
    Gender:
    Male
    Location:
    Dortmund
    Ratings:
    +417 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    gibts noch, directshow filter control / video mixing reder 9... / use vmr 9 exlusive mode
     
  4. Wachtel

    Wachtel New Member

    Joined:
    July 16, 2007
    Messages:
    2
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    ok, das war bei mir aktiviert. Dann hab ich keine Ahnung worans lag, ich find meine Lösung aber eh eleganter, weil ich EventGhost sowiso benutze um MP zu starten.
    Trotzdem Danke.

    Gruß,
    Wachtel
     
  5. led7

    led7 Portal Member

    Joined:
    June 30, 2007
    Messages:
    48
    Likes Received:
    1
    Ratings:
    +1 / 0
    Hi

    ich habe das mit ultramon gemacht
    ist zwar shareware aber ,hat man einmal eine verknüpfung erstellt so muß ultramon nicht voll laufen.
    also mus nicht umbedingt mit windows starten.
    Die verknüfungen lassen sich auch ohne probleme mit grider auf die fernbedinung legen
    das schöne ist das programm erklärt sich von selbst

    Grüß

    led7
     
  6. fredflintstone

    fredflintstone Portal Pro

    Joined:
    November 30, 2004
    Messages:
    241
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Hast Du für das anlegen einer solchen Verknüpfung mal ein Beispiel, bei mir schaltet es zwar den primären Monitor um, aber nach Start von MP nicht mehr zurück. Somit wäre meine Taskleiste dann auf dem Fernseh :(
     
  7. price123
    • Premium Supporter

    price123 MP Donator

    Joined:
    May 19, 2007
    Messages:
    123
    Likes Received:
    2
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    unter dem reiter "ultrsmon anzeige" ist nen punkt "ursprüngliche anzeige wiederherstellen bei programmende".
     
  8. Ponyriemen
    • Premium Supporter

    Ponyriemen MP Donator

    Joined:
    July 9, 2007
    Messages:
    2,570
    Likes Received:
    111
    Gender:
    Male
    Location:
    /root/home
    Ratings:
    +111 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
  9. fredflintstone

    fredflintstone Portal Pro

    Joined:
    November 30, 2004
    Messages:
    241
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Ja, damit funktioniert das ja auch, aber nicht so wie ich will :( die Taskleiste wird erst wieder auf den ersten Monitor verschoben, wenn ich MP schließe.

    MP läuft bei mir aber dauernd und ich hätte die Taskleiste trotzdem gern auf dem ersten Monitor, weil ich da eben dran arbeite...

    ...bleibt wohl doch nur die Möglichkeit den Arbeitsmonitor als sekundären zu betreiben :(
     
  10. just-adored

    just-adored New Member

    Joined:
    February 22, 2008
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    *grins*

    Also, ich hab ne HD 2600 XT,
    den neusten Ati-Treiber... !

    Und komischer weise, wars bei mir ganz einfach.

    Die genannte Einstellung, Unter General auf den Monitor 2 vorgenommen.

    Ati-Setup--> Desktop erweitern.
    auf die passende HD-Ready auflösung meines Monitors gestellt und alles klappt 1a.

    Und das sogar unter Vista.Bei den neuen (grafikkarten)Modellen den x2 /DualCores hat man auch bei beiden Displays Hardware unterstützung.

    Einziges Manko, bei Media Portal hängt die Tastatur hinterher/ Maus und alle anderen Anwendungen öffnen sich genau so prompt wie im normalen betrieb.

    Wenn ich andere Anwendungen(Power-DVD oder sogar etwas ältere Spiele NFS:u2 z.b.) auf der Karte laufen lasse kann meine Freundin noch ganz normal im Internet surfen, ohne dass die Tasta hinter her hinkt.

    Bei älteren Modellen wird sich die"fehlende" power nicht, beheben lassen.
    Die hd 2600 xt x2 gibts passiv für um die 180€ also keine riesen investition ist auch gut spiele tauglich solange man auf MSAA etc verzichtet.


    genauso ist es übrigens auch bei der Soundcard, wenn SPDIF auf dem Receiver gestellt ist(für DVD) und der normale ton über die stereo klinke geht läuft auch alles ohne Probleme.

    Vielleicht liegt es ja auch irgendwie an der Hardware... ?!!?
    Man brauch halt auch ordentlich reserven wenn man beides will oder etwa nicht ?!?
     
  11. Tobias Claren

    Tobias Claren Portal Member

    Joined:
    March 31, 2005
    Messages:
    49
    Likes Received:
    1
    Location:
    Köln
    Ratings:
    +1 / 0
    Hallo.

    Gibt es dafür evtl. eine aktuellere Lösung?
    Media-Portal auf dem TV über HDMI inkl. Ton, und einen unabhängigen PC auf dem DisplayPort oder DVI (bzw. Multimonitoring).
    Haben all die geschilderten Methoden nicht immer den Nachteil, dass es EINE "aktive" Anwendung gibt?
    Dass wenn jemand die Fernbedienung nimmt, MP die aktive Anwendung wird, und jemand der gerade am PC etwas schrieb, den Browser nutzt etc. gestört wird.
    Beides sollte unabhängig voneinander funktionieren. MP mit FB und eigener Tastatur sowie TON, und unabhängig davon "ein PC" mit eigener Maus und Tastatur, und eigenem Ton (im billigsten Fall eine portofreie USB-Soundkarte für unter 5 Euro).
    Leider hat Microsoft immer noch nicht Multiseat als Wert für den Heimanwender erkannt. Oder sie wollen nicht, dass sich jemand einen PC ins Haus stellt, und mit einem Windows 8 gleich 2, 3, 4, 5... PC-Plätze erschafft ;-D .
    Man müsste ja nur ein HDMI-Kabel (zwei für Dual-Monitoring) und ein aktives USB-Kabel (am Ende kann man ja einen Hub anklemmen) in jedes Zimmer legen.
    Daran kann man dann den Monitor, Tastatur und Maus anschließen.

    Hier erlaubt es einem, den PC trotz HTPC-Nutzung noch als PC zu nutzen.
     
    • Like Like x 1
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!