Neues Weekly Build nun mit "stabilem" TV

Discussion in 'Allgemeines Support- und Diskussionsforum' started by Lehmden, February 22, 2015.

  1. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,796
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben. Seit heute 22.02.2015 gibt es eine MP2 Version mit voll funktionsfähigem TV Service. Das Ganze basiert auf dem TV Server von MP1 und läuft komplett ohne irgendwelche zusätzlichen Komponenten. Nicht mal die von MP1 bekannte Datenbank- Anwendung (MySQL oder SQLExpress) wird benötigt, auch kein MPExtended oder so etwas. Alles, was mit dem TV Server von MP1 funktioniert, funktioniert ab jetzt auch mit MP2. Die altbekannten Optionen über MPExtended und die Test- Version für die neue TVE 3.5 gibt es auch weiterhin, sogar mit eigenem Installer. Damit kann jeder frei wählen, wie er TV in MP2 schauen möchte.



    Noch ein kleines "Schmankerl"... Man kann selbst einen MP1 Klienten mit dem TV Teil des MP2 Servers verbinden. Folgende Screenshots vom MP1 Klienten habe ich selbst gemacht, mit dem "neuen" TV Service von MP2:
    235077_Zwischenablage-1.jpg

    235079_Zwischenablage-3.jpg

    235081_Zwischenablage-5.jpg
    Man muss zwar im Moment noch etwas basteln, wenn man das so nutzen will, aber da in absehbarer Zeit auch ein MP1 TV- Klient Plugin erscheinen wird (muss), das mit der TVE 3.5 zusammen arbeitet und dieses dann automatisch zu 100% mit der jetzigen Lösung im MP2 Server kompatibel sein wird, klappt das Anbinden eines MP1 Klienten an den MP2 Server dann auch ganz ohne Basteln... Aktuell muss man noch an der gentle.config herum basteln, damit der MP1 Klient, der völlig widersinnig teils über den TV Server und teils direkt auf die Datenbank zugreift, sich mit dem MP2 Server verbinden kann. An solchen Beispielen sieht man leider wieder deutlich, warum MP1 zum alten Eisen gehört. Es gibt einfach viel zu viele grundlegende Design- Fehler im Code...

    Was dann noch fehlen würde, wäre ein MP1 Plugin, das den MP2 Server auch für "normale" Medien nutzbar machen kann, ähnlich wie das MediaBrowser3 Plugin...
     
    • Like Like x 4
    • Thank You! Thank You! x 3
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,796
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
  4. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,394
    Likes Received:
    469
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +844 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    ehhhh, kurze zwischenfrage (n)
    auf testsystem habe ich mp1, kann mp2 parallel ohne probs installiert werden ?
     
  5. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,796
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Kommt auf die Version an. Die MPE Version geht zu 100%.. Die beiden anderen Versionen erfordern einen manuellen Stop des MP1 TV Servers, so lange der MP2 Server läuft. NAch der Installation wird der Server gestartet, also sollte de MP1 TV Server vorher bereits angehalten werden.
     
  6. ge2301
    • Team MediaPortal

    ge2301 MP2 Design

    Joined:
    January 11, 2014
    Messages:
    6,056
    Likes Received:
    1,516
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Automotive Industry
    Location:
    Stuttgart (But living abroad)
    Ratings:
    +2,288 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Das hoffe ich auch sehr. Meine TV-Karte funktioniert nur mit TVE3.5, was mich momentan komplett an MP2 bindet, bwz. mich WMC mit MB Plugin nutzen lässt. MP2 ist momentan ja leider noch nicht ganz für den Alltagsgebrauch bereit. Statt WMC würde ich gerne MP1 mit TVE3.5 verwenden und parallel MP2 zu Testzwecken.
     
  7. mrbonsen
    • Super User

    mrbonsen Super User

    Joined:
    December 6, 2008
    Messages:
    6,394
    Likes Received:
    469
    Gender:
    Male
    Location:
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Ratings:
    +844 / 11
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    @Lehmden
    (y)
    ok, war klaro . . . nun dann kann ich mir MP2 auchmal anschauen
     
  8. Palm_Maniac
    • Premium Supporter

    Palm_Maniac MP Donator

    Joined:
    June 1, 2005
    Messages:
    1,238
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Gießen, Hessen
    Ratings:
    +222 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das hört sich ja Großartig an. Ich versteh das also richtig, dass es ab sofort den MP2 Server mit dem TVE3 gibt den wir momentan extra laufen haben? Wie sieht die Datenübernahme aus, geht ein Export und Import? Kann ich da auch mein geliebtes Clickfinder-Importer-Plugin weiter nutzen? Und das mit MP2 und MP1 als Clienten gleichzeitig?
     
  9. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,796
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ja

    Theoretisch ja. Bei meinen Versuchen war ein voller Senderscan aber unvermeidlich. Channelgroups und Schedules werden aber problemlos übernommen.


    Ja, auch wenn ich es nicht nutze und deswegen nicht getestet habe, sollte es funktionieren.


    Zur Zeit geht das mit MP1 nur als "Bastellösung". Und ich habe es nur als Singleseat getestet. Im Prinzip braucht man für einen völlig störungsfreien Mischbetrieb eigentlich das (vor geraumer Zeit fast ferig entwickelte, jetzt aber aus Mangel an Dev Power vorübergehend auf Eis liegende) TVE 3.5 Plugin für MP1.
     
    • Thank You! Thank You! x 1
  10. Palm_Maniac
    • Premium Supporter

    Palm_Maniac MP Donator

    Joined:
    June 1, 2005
    Messages:
    1,238
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Gießen, Hessen
    Ratings:
    +222 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das bedeutet also, dass ich bei Einsatz des neuen MP2 Server mit TVE3 nicht einfach einen MP1.10 Clienten connecten kann, so wie an den reinen TV-Server? Der Punkt wäre nämlich der, im Wohnzimmer wird nur TV, Aufnahmen und Filme/Serien gebraucht, was der MP2 Client ja schon gut kann. Und durch den extrem schnellen Start wäre das auch viel besser beim Rest der Familie. Ich auf meinem wollte dann aber vorerst weiter den MP1 Client nutzen, da ich derzeit nicht auf mein externes EPG-Display per MPD++ verzichten möchte. Noch läuft dieses ja nicht mit MP2 zusammen.

    Ich bräuchte also trotz TVE3 Engine ddas TV-Plugin für TVE3.5 im MP1 Clienten?
     
  11. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,796
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Noch nicht einfach, sondern nur mit Aufwand... Wie gesagt, das eigentliche Problem ist das schlechte Design des MP1 TV Plugins, das völlig wirr und unvorhersehbar teils direkte Datenbank- Zugriffe und teils "ordentliche" Zugriffe über den Server macht. Das muss behoben werden, weil sonst auch die TVE 3.5 nicht mit MP1 läuft. Ist das behoben dann arbeitet das neue Plugin automatisch auch mit der TVE 3 im MP2 Server problemlos zusammen.

    Ich bin kein Dev (zumindest niemand, der sich mit C# auskennt), aber so weit ich das verstanden habe muss das Plugin vorrangig auf die aktuelle Codebasis umgestellt werden und noch ein paar Anpassungen vorgenommen werden. Wenn also genug User danach fragen, wird die Chance immer größer, dass das bald jemand in Angriff nimmt. Von den paar Leuten, die an MP2 und/oder der TVE3.5 arbeiten, ist das rein aus Zeitgründen aber nicht zu stemmen. Da muss schon einer (oder ein paar) der Leute, die an MP1 arbeiten, ran.
     
    • Thank You! Thank You! x 1
    • Agree Agree x 1

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!