Sky Optionskanäle aufrufen (1 Viewer)

rashsnash

Portal Member
February 22, 2010
39
0
Germany Germany
Hallo,

gibt es eine Taste mit der z.B. die Sky Bundesliga Unterkanäle im Mediaportal aufgerufen werden können, oder muss ich den bestimmten Unterkanal direkt in meiner Senderliste anwählen? Ich habe den Linkage Scanner aktiv.

Vielen Dank schonmal
 
Last edited:

legnod

MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 24, 2011
    1,115
    323
    Stuttgart
    Germany Germany
    Hi,

    also direkt die Unterkanäle aufrufen geht wohl nicht, jedoch solltest du alle Sky Kanäle in deiner Senderliste haben (evtl. ist ein Scan am Samstag Mittag, wenn alle BL Kanäle senden nötig). Ich habe mir eine extra Programmgruppe "Sport" erstellt und dort drin habe ich alle SKY Sport Kanäle.
     

    rashsnash

    Portal Member
    February 22, 2010
    39
    0
    Germany Germany
    Danke für die schnelle Antwort, dann setze ich wohl für das Wochenende einen Suchlauf an ;)
     

    infinite.loop

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 26, 2004
    16,163
    4,133
    127.0.0.1
    Austria Austria
    Ich hätte wirklich gern einen Entwickler aus Deutschland der uns einen Anständigen Support hierfür hinzufügen kann.
    gemx hat den "linkage scaner" vor Jahren hinzugefügt der für die alten Premiere Direkt Kanäle gedacht war. Ob ads noch funktioniert.... ich weis es nicht. :(
     

    radical

    Portal Pro
    December 16, 2010
    1,466
    191
    Germany Germany
    Da zum kommenden Montag, dem 01. Juli 2013, die Sky-Abonnenten mit weiteren Kanälen versorgt werden und im August die nächste Aufschaltung bevor steht,
    holle ich den Thread aus der Versenkung.

    Hat sich hier in der Zwischenzeit etwas getan? Bzgw. funktioniert der Linkage Scanner zuverlässig?
     

    HTPCSourcer

    MP2 Product Manager
  • Team MediaPortal
  • May 16, 2008
    11,431
    2,333
    Germany Germany
    Country flag
    Der Linkage Scanner funktioniert m. E. durchaus zuverlässig. In jedem laufenden Sky-Programm lassen sich mittels "Menü | Unterkanäle" die jeweils angebotenen Programme der Bundesliga u.ä. selektieren. Problematisch ist allenfalls, dass der Linkage Scanner dann diese Sender in der Senderliste verewigt. Versucht man dann, irgendwelche Bundesliga-Unterkanäle durch Direktanwahl anzusteuern, laufen diese nach dem Spiel natürlich ins Leere. Also statt Suchlauf besser mit der Menü-Taste arbeiten.
     

    radical

    Portal Pro
    December 16, 2010
    1,466
    191
    Germany Germany
    Danke schonmal für die Antwort.
    Meinst du in der "All Channels" Senderliste oder in der eigens erstellten Gruppe von wo aus ich Anwähle?
     

    Lightning303

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 12, 2009
    798
    577
    Germany Germany
    Country flag
    Also ich habe all die extra Kanäle die ich benötige (Sport 1-13 und Bundesliga 1-11) manuell hinzugefügt. Dafür muss man jedoch die genauen Parameter wissen. Für Kabel Deutschland gibt es die Seite kdgforum.de wo dies alles steht. Für andere Anbieter oder Sat gibts sowas sicher auch irgendwo, aber kein Plan wo. Ansonsten halt einen Scan laufen lassen wenn die Sender grad in benutztung sind. Für Bundesliga eigenet sich da der letzte Spieltag gut, da an diesem Spieltag alle Bundesliga Sender verwendet werden.
    Linkage Scanner habe ich auch mal getestet (vor 6 Monaten oder so), funktioniert auch soweit ganz gut. Ich habe ihn jedoch wieder deaktiviert, da er immer die Kanäle umbennent und nach einem Ereigniss nicht wieder zurückbenennt. Dies macht er auch mit Kanälen die immer etwas Senden. Bei Formel 1 wird also z.b. aus "Sky Sport 1" irgendwas wie "Cockpit 1" oder so (weiß nicht mehr genau). Und wie gesagt der Name des Senders ändert sich hinterher nicht wieder zurück. Wenn die Information "Cockpit 1" lediglich als Zusatzinfo anstatt als Sender Name angezeigt und gespeichert wird, würde ich den Linkage Scanner sicherlich mehr nutzten.
     
    Last edited:

    radical

    Portal Pro
    December 16, 2010
    1,466
    191
    Germany Germany
    Das es nervig ist mit der Umbenennung kann ich durchaus nachvollziehen. Andererseits möchte ich ungerne in meiner Sendergruppe 30 Optionskanäle drin haben von denen 4 aktiv sind.
     

    HTPCSourcer

    MP2 Product Manager
  • Team MediaPortal
  • May 16, 2008
    11,431
    2,333
    Germany Germany
    Country flag
    Das Handling der Unterkanäle nach Ende der Sendung ist in der Tat unbefriedigend, während das Umbenennen des Senders ja an sich korrekt ist, denn das mach Sky und nicht MP. Diese Kanäle sind aber Unterkanäle, die nur bei Bedarf aufgschaltet sind, wie jeder Sky-Nutzer unter MP bestimmt schon festgestellt hat. Wenn man die anwählt darf man erst einmal den Timeout von 15-20 sek abwarten, bis MP meldet, dass Timeshift nicht geatartet werden kann.

    "Cockpit 1" habe ich übrigens noch nie beobachet. Die festen Sky-Kanäle behalten bei mir ihren Namen (zumindest sowiet ich fdas veerfolgt habe). Die Unterkanäle werden hingegen dynmaisch umbenannt. Man sieht dann immer die Spielpaarungen, als z. B. FCB - AUE statt irgendeiner generischen Kanalbezeichnung. Wie von Lightning303 erwähnt, bleibt der Eintrag aber auch nach Spielende bestehen, wenn Sky die Aufschaltung beendet hat. Nun sollte nach Ende der Sendung auf einem Unterkanal der Eintrag für diesen Sender aber wieder verschwinden - was er nicht tut. Ich hatte mich mal kurz mit dem Code beschäftigt, konnte aber nicht auf Anhieb identifizieren, wo die Senderspeicherung stattfindet. Wenn gemx hier mitliest, kann er ja sagen, wo wir schauen sollen :sneaky:

    Grüße,
    HTPC_Sourcer
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom