Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin | Page 4

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by legnod, January 15, 2012.

  1. Commerzpunk
    • Premium Supporter

    Commerzpunk Retired Team Member

    Joined:
    August 29, 2007
    Messages:
    248
    Likes Received:
    30
    Gender:
    Male
    Location:
    Andernach
    Ratings:
    +32 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    Da das ganze im Moment noch nur in meinem Kopf existiert, gibt es noch keine definitive Antwort.
    Ich habe beide Variante durchgespielt, und bin noch nicht sicher.

    Falls ich das Bild direkt an die Wand werfe, könnte ich ja eine Maskierung drumherum bauen, die so nen Zentimeter von der Wand Abstand hat und dahinter die LEDs verstecken.



    2 Fragen habe ich noch:
    Eigentlich wollte ich den Rest der Wand, die nicht als Bildfläche dient, schwarz streichen, zwecks Kontrast. Aber das scheint mir hier kontraproduktiv - oder?

    Mein Beamer wird ja ein 16:9 Bild machen. Viele Filme sind ja in dem besch... Format 21:9 (oder so).
    Also habe ich trotz gepriesenem 16:9 Breitbild wieder schwarze Streifen oben und unten.
    Wir wirkt das mit Ambilight? Da wird ja das Bild und die Ambilights von nem schwarzen Streifen unterbrochen.
    Ist das OK?
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Merlyn

    Merlyn Portal Pro

    Joined:
    July 8, 2011
    Messages:
    250
    Likes Received:
    161
    Ratings:
    +162 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Bei nem Fernseher, der ja eh nen schwarzen Rahmen hat, fällt das nicht weiter ins Gewicht. Man merkts gsrnicht. Aber bei nem Beamer... Du musst auf jeden Fall nen Video hochladen, wenn dus fertig hast ;)

    --Merl

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk
     
  4. evilgroby

    evilgroby Portal Pro

    Joined:
    February 2, 2011
    Messages:
    355
    Likes Received:
    7
    Ratings:
    +13 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    hast du das sedu-ambilight (box) oder nur das board !?
    ich meine mal gelesen zu haben, dass das sedu-board ohne firmware ausgeliefert wird, musst du noch flashen.

    Downloads – SEDU-Board
    hier in der anleitung für das ambilight steht wie man mit hTerm die box programmieren kann.
    vielleicht hilft das ja auch weiter.
     
  5. Merlyn

    Merlyn Portal Pro

    Joined:
    July 8, 2011
    Messages:
    250
    Likes Received:
    161
    Ratings:
    +162 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    Ja, DHL Express, UPS und Fedex versenden idR innerhalb von 48 Stunden von China nach DE, aber bis der Händler mal soweit ist, das Packerl aufzugeben kann des schonmal 10 Tage dauern (bei Aliexpress muss der Versender innerhalb von 10 Tagen versenden, sonder erhält er das Geld nicht, das man dort nicht direkt an den Verkäufer überweist, sondern an Aliexpress, die das treuhändisch verwalten).

    Mit dem Zoll kann man Glück oder Pech haben. Bei mir wars so, das der Versender als Warenwert nicht den eigentlichen Verkaufspreis angegeben hat sondern einfach 20$ proforma. Gut für mich, denn in DE ist die Einfuhr von Waren unter 22 Euro zoll- und einfuhrumsatzsteuerfrei =)
     
  6. evilgroby

    evilgroby Portal Pro

    Joined:
    February 2, 2011
    Messages:
    355
    Likes Received:
    7
    Ratings:
    +13 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    ich habe das direkt mit dem hersteller per mail besprochen, überwiesen (paypal).
    bis zum versand hat das 2 tage gedauert. bei dem preis war es mir das risiko wert.
    hat ja einwandfrei funktioniert :)
     
  7. Merlyn

    Merlyn Portal Pro

    Joined:
    July 8, 2011
    Messages:
    250
    Likes Received:
    161
    Ratings:
    +162 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    Bei mir wars nicht ganz so problemfrei. Erst hab ich direkt nach dem Kauf ne kurze Nachricht vom Verkäufer bekommen wo er sich für den Kauf bedankt hat. Dann hat er sich nicht mehr gemeldet, nach sechs Tagen hab ich ihn dann mal angeschrieben und freundlichst gebeten, doch mal in die Gänge zu kommen. Keine Reaktion. Am 10. Tag (Frist von Alibaba, siehe oben) hab ich ihn dann nochmal angeschrieben und darauf hingewiesen, dass wenn er nicht in den nächsten Stunden verschickt, ich vom Kauf zurück trete. Ne Stunde später hatte ich dann ne Meldung von Alibaba, dass die Ware als verschickt markiert worden sei und ne Trackingnummer und ne weitere Stunde später hatte DHL das Packerl auch schon abgeholt. Nja, Chinesen halt... die muss man wohl an der kurzen Leine halten, damits läuft.
     
  8. legnod
    • Premium Supporter

    legnod MP Donator

    Joined:
    September 24, 2011
    Messages:
    1,115
    Likes Received:
    275
    Gender:
    Male
    Location:
    Stuttgart
    Ratings:
    +303 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    Hi, also an sich sollte es laufen, sobald das SEDU-Board an den Stripes angeschlossen ist und das Board und die Stripes Strom haben. Wenn alles richtig verkabelt ist, sollten 64 LED`s im Farbwechselmodus laufen. 64 deswegen, weil das Board nur 64 Kanäle unterstützt. Ich tippe mal darauf, dass du entweder die Clock oder Datenleitung vertauscht hast, oder die Stripes nicht in der richtigen Reihenfolge (pfeil in Laufrichtung des Signals) verbunden hast.
    Überprüf mal Bitte, ob der Pfeil auf den Stripes vom SEDU-Board wegzeigt.

    EDIT: Das mit dem Zoll war kein Problem...das hat DHL erledigt. Insgesamt kamen 19% MwST. und 3,7% Zollgebühren dazu.

    EDIT2: werde heute Abend nochmal genauere Informationen zur Stromversorgung und Anschlussbelegung der Stripes einbauen.
     
  9. legnod
    • Premium Supporter

    legnod MP Donator

    Joined:
    September 24, 2011
    Messages:
    1,115
    Likes Received:
    275
    Gender:
    Male
    Location:
    Stuttgart
    Ratings:
    +303 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    EDIT 17.01.2012:
    - Anschlussbelegung für die Steckverbindung SEDU->Stripe eingefügt
    - Details zur Stromversorgung via Netzteil eingefügt
    - weitere Alternative + Video zu den Leuchtmittel hinzugefügt (LED-Kette)
    - Detailbild zum Aufbau der Steckverbindungen hinzugefügt
    - kleinere Schönheitskorrekturen
    EDIT 22.01.2012
    - Stromversorgung fertiggestellt (Verteilerkabel)
    - Fehler in den Bildern des Stripeanschlusses festgestellt (wird behoben)

    Softwarekonfiguration und Atmowin Settings kommen morgen
     
  10. MadSonny

    MadSonny Portal Member

    Joined:
    January 12, 2012
    Messages:
    17
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    Ich kämpfe gerade mit AtmoWin.
    Wo stelle ich denn ein, wieviele LED pro Kanal leuchten sollen. Bei mir sollen es 4 pro Kanal sein. Also 64 x 4 LED's
     
  11. calamaha

    calamaha Portal Pro

    Joined:
    August 23, 2011
    Messages:
    60
    Likes Received:
    7
    Gender:
    Male
    Location:
    Berlin
    Ratings:
    +8 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin

    wenn Du das SEDU-Board hast ging das glaub ich mit dem Programm hterm aus der SEDU-Anleitung.


    Habs gefunden: http://www.sedu-board.de/docs/SEDU-Ambilight.pdf (Seite 7)

    gruß
     
    • Like Like x 1
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!