EPG-Buddy ein neues EPG Tool (1 Viewer)

ge2301

MP2 Design
  • Team MediaPortal
  • January 11, 2014
    6,615
    2,385
    Stuttgart
    Germany Germany
    Country flag
    Ich habe auch den Defender mit letztem Win10 Update und der EPG Buddy wird in Ruhe gelassen :confused:
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Glück gehabt:
    1584035587813.png


    Die weiteren "Bedrohungen" unter Quarantäne sind auch alles der EPG-Buddy. Ist beim Suchen nach der Ursache des Verschwindens der Datei passiert..
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Ach, Occamy.C ist übrigens uralt und wird schon lange nicht mehr als Trojaner eingesetzt, da jedes, wirklich jedes AV Programm damit inzwischen umgehen kann... Außerdem lässt er sich sehr leicht ganz ohne AV Programme und nur mit Windows Bordmitteln entfernen...
     

    Maveric

    Portal Pro
    May 8, 2013
    54
    1
    Germany Germany
    Country flag
    Das gleiche Bild leider hier....
    2020-03-08.PNG


    und heute wieder eine neue Bedrohung
    2020-03-14.PNG


    Am 26.2. hatte ich die erste schwere Bedrohung damals war es nochmals eine andere erkannte Bedrohung :(

    Aber warum ist denn die Bedrohung ständig eine andere?
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Aber warum ist denn die Bedrohung ständig eine andere?
    Weil es gar keine Bedrohung gibt und sich die Virenscanner nur von Zeit zu Zeit wichtig machen müssen. Reiner Schwachsinn das Ganze.

    Echte Bedrohungen werden von den Scannern sowieso nie gefunden denn bis die Scanner in der Lage sind so eine Bedrohung zu erkennen, ist diese völlig veraltet, längst nicht mehr in Gebrauch und es gibt längst schon drei neuere Generationen des Virus... Deswegen wird ja jetzt "überall" der vor 4 Jahren entwickelte und seit mindestens 2 Jahren nicht mehr gebräuchliche Occamy.C Trojaner erkannt, egal ob er da ist oder nicht...

    Meiner Ansicht nach sind die AV Programme selbst die mit weitem Abstand größte Bedrohung für die Computer Sicherheit überhaupt. Und mit dieser Ansicht stehe ich nicht alleine da. Prominentes Beispiel ist der "Erfinder" vom Firefox, der schon seit vielen Jahren "predigt" das AV Programme heutiger Machart nur schaden aber nichts und niemandem nützen, außer den Herstellern, die sich daran eine goldene Nase verdienen. Leute, die sich auf ein AV Programm verlassen wähnen sich in fälschlicherweise in Sicherheit und schalten deswegen automatisch und unvermeidlich ihr Gehirn aus oder zumindest auf "Sparflamme". Schließlich ist man ja "geschützt". Und genau das ist ein sehr gefährlicher Trugschluss, denn man ist in keinster Weise geschützt... Der einzige wirklich wirksame Schutz ist der gesunde Menschenverstand, also unser Gehirn, unser Denkvermögen.

    Leider kann man den Defender ja nicht ganz abschalten. Ist zu fest in Windows verankert. Deswegen müssen wir alle damit leben, das wir permanent mit Virus-Falschmeldungen zugemüllt werden.

    Den Defender (zumindest die Echtzeit- Überwachung) deaktivieren (geht ja leider nur für ein paar Minuten), EPG-Buddy neu installieren und das Installationsverzeichnis sofort als Ausnahme festlegen. Diese Ausnahmen verschwinden von Zeit zu Zeit bei irgendwelchen Windows Updates wieder, ohne das man gefragt wird. Man muss also gelegentlich mal nachschauen, ob noch alles so ist, wie man das haben will...

    Das eigentliche Grabber Modul wird (zumindest aktuell) zum Glück nicht als Virus erkannt, weswegen das automatische EPG-Grabben auch problemlos weiter läuft. Man kann nur nichts mehr an den Einstellungen, Kanälen usw ändern, so lange das Haupt- Programm vom Defender in Quarantäne gesperrt ist.
     

    Maveric

    Portal Pro
    May 8, 2013
    54
    1
    Germany Germany
    Country flag
    weswegen das automatische EPG-Grabben auch problemlos weiter läuft.
    Naja das ist leider mein anderes Problem, das geht nämlich bei mir nicht... habe schon zig Stunden darauf verbraten um eine Lösung zu finden aber bei mir geht das nicht :-(
    Zwischenzeitlich ist es mir nun auch egal, da ich nicht mehr so oft TV schaue da wieso nur noch 99% Schrott kommt und dann auch immer zur falschen Zeit. Daher hatte ich es mir angewohnt, alle 14-tage das den EPG Buddy zu starten und manuell anzustoßen.

    Man kann nur nichts mehr an den Einstellungen, Kanälen usw ändern, so lange das Haupt- Programm vom Defender in Quarantäne gesperrt ist.
    Wäre es bei mir "nur" in Quarantäne wäre es ja kein Thema... bei mir ist es nur so, dass er Ihn gleich löscht und das ist eben nur nervig wenn man vor jeder Benutzung Ihn neu installieren muss.

    Naja evtl. ändert sich das ja auch mal wieder....
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Naja das ist leider mein anderes Problem, das geht nämlich bei mir nicht...
    Hast du mal in der Windows Aufgabenplanung nachgesehen? Vielleicht ist dort aus irgendwelchen Gründen kein Task für das EPG grabben angelegt worden. Zur Not kannst du das auch manuell erledigen, falls es nicht aus dem EPG-Buddy heraus geht. Du kannst zum Testen auch einfach die Datei "Grab-EPG.exe" starten. Das ist das unsichtbare "Steuerprogramm" für das eigentlich automatische Grabben. Wenn du das Programm manuell ausführen kannst (muss im Taskmanager kontrolliert werden, da das Programm völlig unsichtbar arbeitet), dann fehlt nur der Eintrag in der Aufgabenplanung:
    1584264028004.png


    Dieser Eintrag kann, sofern das auszuführende Programm auf Laufwerk C: installiert worden ist, nur mit Admin- Rechten eingetragen werden. Installiert man dasselbe Programm aber auf D: E. oder sonst ein Laufwerk, sind keine Admin- Rechte nötig. Auch wieder so ein nicht nachzuvollziehender Unfug...

    bei mir ist es nur so, dass er Ihn gleich löscht
    War bei mir auch so und nur deswegen habe ich das überhaupt bemerkt. Denn mit der EPG-Buddy.exe ist auch der Eintrag im Startmenü verschwunden. Und genau das ist mir aufgefallen. Deswegen musst du ja den EPG-Buddy bei deaktiviertem Defender Echtzeit- Schutz installieren und sofort, noch bevor der Echtzeitschutz wieder aktiviert wird, das Installationsverzeichnis vom Defender- Scan ausschließen:
    1584264627031.png


    Dann sollte der Defender zumindest bis das bei einem der nächsten Windows Updates wieder ungefragt entfernt wird, den EPG-Buddy in Ruhe lassen...
     

    mno

    Portal Member
    September 7, 2018
    10
    4
    55
    Austria Austria
    Country flag
    Leider bekomme ich beim Update des EPG-Buddy auf meinem Server auch die Defender Virus-Meldung. Aus diesem Grund bin ich wieder auf Version 5.0.4.0 zurückgegangen. Denn es ist mir zu gefährlich ein Programm, auch den EPG-Buddy, das als Virenbehaftet gemeldet wird auf einem Server mit einer Defender-Ausnahme zu betreiben. Vermutlich geht es auch anderen Usern, die diese Tool genauso schätzen wie ich, auch so.
    Darum hoffe ich, dass es in Zukunft eine EPG-Buddy-Version gibt die nicht als Virus erkannt wird.

    Ich möchte mich aber auch an dieser Stelle für die Bereitstellung und Entwicklung des Tools recht herzlich bedanken.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Denn es ist mir zu gefährlich ein Programm, auch den EPG-Buddy, das als Virenbehaftet gemeldet wird auf einem Server mit einer Defender-Ausnahme zu betreiben.
    Daran ist absolut nichts gefährlich, wirklich gar nichts. Es ist schlicht und einfach ein Fehler vom Defender, der einfach seinen Job nicht vernünftig erledigt. Genau für solches Fehlverhalten gibt es ja extra diese Ausnahmen... Gefährlich ist es nur, sich auf den Defender in irgendeiner Form zu verlassen. Denn wie alle Virenscanner erkennt er nur veraltete Bedrohungen, die gar nicht mehr im Einsatz sind. Was aktuell gefährlich ist, wird sowieso noch nicht erkannt, nicht vom Defender, nicht von Avira, nicht von Kasperski oder sonst wem. Erst viel später, wenn die Welle längst abgeflaut ist, sind die Scanner in der Lage, diese Viren zu erkennen.

    Darum hoffe ich, dass es in Zukunft eine EPG-Buddy-Version gibt die nicht als Virus erkannt wird.
    Das wird nicht passieren, denn EPG-Buddy ist kein Virus. Dieses Fehlverhalten einiger Virenscanner ist von uns nicht zu beeinflussen. Es kann gut sein, das bald auch die 0.5.0.4 wieder als Virus erkannt wurde (ist sie ja auch schon mal vor einiger Zeit). Aber wahrscheinlicher ist, das in ein paar Wochen dieser Spuk von ganz alleine wieder verschwindet... Die einzige Alternative ist es, den EPG-Buddy komplett einzustampfen. Das würde mir eine Menge überflüssiger Arbeit ersparen denn für mich funktioniert er so wie er ist.

    Aus diesem Grund bin ich wieder auf Version 5.0.4.0 zurückgegangen.
    Die 0.5.0.4 ist absolut identisch mit der 0.5.0.8 ausgenommen die Versionsnummer. Änderungen hat es seit langem nur noch im externen Grabber Modul gegeben, welches übrigens nicht als Virus erkannt wird. Du hast ja von beiden Versionen den Quellcode zur Verfügung. Du kannst ihn ja mal zeilenweise vergleichen. An 2 oder 3 Stellen wird es Unterschiede geben. Und zwar genau da, wo die Versionsnummer auftaucht. Der Rest vom Quellcode ist vollständig identisch.

    Obendrein läuft das Grabber- Modul der 0.5.0.4 nicht mehr. Nur deswegen gab es ja überhaupt eine neue Version. TVguide.com, epgData und TVMovie gehen überhaupt nicht mehr und bei TVSpielfilm funktionieren einige Sender nicht mehr. Außerdem ist es nur eine Frage der Zeit bis TVSpielfilm auch auf die neuen Sicherheitseinstellungen wie die anderen Anbieter wechselt. Spätestens dann läuft auch TVSpielfilm mit der alten Version überhaupt nicht mehr.
    Die 0.5.0.4 weiter zu nutzen ist also keine Lösung, zumindest keine, die eine Zukunft hat.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Nur zur Info. inzwischen werden mal wieder alle meine AutoIt Programme, egal ob EPG-Buddy, Media-Buddy oder auch Codec-Lister vom Defender als Virus eingestuft und blockiert oder sogar gelöscht. Und zwar an jedem Speicherort als ein anderer Virus oder Trojaner... Alleine daran kann man sehen, dass das Ganze ein riesengroßer Schwachsinn ist. Ein und dieselbe Datei ist laut Defender in D:\Download ein anderer Virus als in C:\Program Files, obwohl beide Dateien Bit für Bit identisch sind...
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    OP Similar threads Forum Replies Date
    D [solved] EPG Buddy for MP2 - Does it work? General 5
    F EPG Buddy download Plugins & Erweiterungen 1
    M Guide mapping schedules direct, tvguide, epg buddy How to get correct entry to the correct channel? Electronic Program Guide 0
    P EPG Schedule hours off TV-Server 0
    C EPG-Buddy: so close to no help needed Electronic Program Guide 8
    H EPG Buddy und Clickfinder Raings Elektronischer Programmführer (EPG) 6
    D EPG No Data General Support 2
    D [solved] EPG Data off by -20 hours? General 10
    G Q about scheduling weekly series when epg lists duplicate back to back episodes each week General Support 2
    F Mini EPG more information? WMC Skin 4
    N No TV or EPG on fresh install General 0
    framug No color in TVGuide when XMLTV without DVB EPG MediaPortal 1 Talk 59
    T Freesat EPG in UK anyone? Electronic Program Guide 78
    Dark Eyes TVService locks up or fails to restart on resuming from sleep, and crashes when grabbing EPG Installation, configuration support 7
    G Movie release date in guide Electronic Program Guide 2
    Rob Hexenmeister Navigation problems adding menu buttons to EPG General Support 1
    404 [solved] EPG problem after Win10 'upgrade' General Support 1
    CyberSimian [fixed] MP1-4990 : Improve horizontal scrolling in the EPG MediaPortal 1 10
    framug [EPG] Some problems with DVB EPG Improvement Suggestions 49
    J Understanding what EPG shows about schedules General 8
    geotwticher TV Guide EPG Grabber for Australia 2020 RIP freepg.tv General 4
    B [solved] MP2.2.3 TV Guide not scrolling with mouse wheel General 2
    HTPCSourcer Special (foreign) characters don't display correctly in EPG MediaPortal 2 4
    B How to Search MP2 for Movies only in 7 day EPG that comes from the Antenna General 3
    P Timeshifting in XMLTV General 2
    Similar threads

























    Top Bottom