Erste Erfahrungen mit Win 10 Update von Win 7 Ultimate? | Page 3

Discussion in 'Betriebssysteme' started by juro, July 30, 2015.

  1. quake2rambo
    • Premium Supporter

    quake2rambo MP Donator

    Joined:
    January 18, 2007
    Messages:
    795
    Likes Received:
    37
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Sysadmin
    Ratings:
    +42 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Nachdem schon etliche ein W10-Upgrade hinter sich gebracht haben, nochmal ein Hinweis auf die verwendeten Seriennummern. Im Prinzip arbeitet M$ hier mit einer "Mogelpackung" denn alle Seriennummern NACH dem Upgrade sind innerhalb einer Version von Win10 gleich! Die Lizensierung bzw. die Aktivierung erfolgt über eine Hardware-ID und liegt dann bei M$ auf einem Aktivierungsserver. Wenn dann nun evtl. eine Clean-Installation bei gleicher Hardwarekonfiguration erfolgen sollte, wird die betroffenen Installation automatisch aktiviert. Der Key ist dann völlig wurscht und wird nur, wenn überhaupt, beim Installationsprozes verwendet! Ich habe hier eine Win8Pro-VM, einen Win8Pro-PC und einen Win7 Pro-PC upgegraded und ALLE haben den selben Win10-Pro Key. Sollte man dann doch irgendwann auf den Trichter kommen und mit selbst zusammengestellter Hardware eine neue Installation anwerfen, wird man wohl erstaunt feststellen, dass einem M$ die Lizenz verweigert, denn das Upgraderecht bezog sich ja auf den bereits installierten PC mit entsprechenden Lizenzen. M$ propagiert sowas natürlich nicht laut aber nachvollziehbar ist dieses Vorgehen schon. Diese Firma hat noch nie irgendwas (ohne Grund) verschenkt!


     
    Last edited: August 16, 2015
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Palm_Maniac
    • Premium Supporter

    Palm_Maniac MP Donator

    Joined:
    June 1, 2005
    Messages:
    1,238
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Gießen, Hessen
    Ratings:
    +222 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Wenn man das Migrationstool verwendet, dann ist auch sofort eine frische Installation möglich. Irgendwann im zuge der Vorbereitung der Installation fragt das Migrationstool ob man Daten übernehmen möchte. Vorausgewählt ist die Übernahme aller Daten. Wenn man dort nun die Einstellung ändert und auf Keine Übernahme von Daten stellt, dann springt eine Neuinstallation an und kein upgrade, und Windows 10 wird trotzdem aktiviert. Das geht aber nur mit dem Migrationstool.
     
  4. items
    • Premium Supporter

    items MP Donator

    Joined:
    July 15, 2011
    Messages:
    163
    Likes Received:
    5
    Ratings:
    +5 / 1
    Danke dir nochmal für die geduldigen Erklärungen!

    Aber ich glaube, das ist mir zu doof. Win 7 wird bis 2020 AFAIR supportet und da werde ich mal, glaub ich, bei Gelegenheit das Geraffel mit Win 10 auf dem MePo Rechner durchmachen und auf den VMs bei Win 7/Win 8.1 bleiben. In 5 Jahren haben die ihr beklopptes Modell ja vielleicht mal kundenfreundlich überarbeitet.

    Könnte doch total einfach sein IMHO:
    1. Überprüfen ob legales Win 7/Win 8 auf dem Rechner/VM und damit ist man Upgrade berechtigt
    2. Win 10 Key auf der Kiste erzeugen
    3. Iso runterladen (meinetwegen auf den gleichen Rechner)
    4. Ab jetzt Clean install mit Iso und erzeugtem Key auf einem Rechner meiner Wahl

    Habe 1 x Win 7 und 2x Win 8 Lizenzen ordentlich gekauft und die terrorisieren einen mit diesem komischen Upgrade Verfahren.
     
  5. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,770
    Likes Received:
    1,125
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,408 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich kann's nicht ändern...

    Aber PalmManiac hat doch den direkten weg mit dem MigrationsTool aufgezeigt. Mach es doch einfach so.
     
  6. items
    • Premium Supporter

    items MP Donator

    Joined:
    July 15, 2011
    Messages:
    163
    Likes Received:
    5
    Ratings:
    +5 / 1
    Nee nee. Ist schon klar, das du das nicht ändern kannst. Schimpfe hier nur etwas vor mich hin, weil ich den Tag gestern damit verplempert habe Win 7 zu installieren und dann hat es ca. 8h gedauert, bis das Win 10 iso runtergeladen war :)

    Benutze seit 15 Jahren Linux und nur für MePo und ein paar Spezialanwendungen in einer VM Windows. So kompliziertes Zeug bin ich gar nicht mehr gewohnt. Und meine Freundin nutzt IOS und die machen auch nicht so ein Gehampel. Vielleicht sollte ich mir das mal in eine VM installieren. Die 10.6 Kostet 19.99 und für das Geld würde ich mir Win 10/11/12 einfach neu kaufen und gut is. Aber das was die da veranstalten... Also ich weiß ja nicht, aber was denkt man sich denn dabei?
     
  7. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,770
    Likes Received:
    1,125
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,408 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Win 10/11 einfach neu kaufen? Das ist im Augenblick mit der Selfbuilder-Ausgabe eine Angelegenheit in der Größenordnung von 100 €. Da würde ich mir dann doch eher die Mühe machen und die Iso runterladen.Schließlich musst du ja nicht daneben sitzen und ständig den Totmann-Schalter drücken, oder ;)

    Wenn du es richtig angestellt hast, enthält die Iso übrigens sowohl die Pro wie auch die Home-Version (allerdings entweder nur in x64 oder x86-Ausführung). Einmal runtergeladen und fertig. Dnach Stick un/oder DVD erstellen und du kannst deine PCs zügig einrichten.
     
  8. HTPCSourcer
    • Team MediaPortal
    • Administrator

    HTPCSourcer MP2 Product Manager

    Joined:
    May 16, 2008
    Messages:
    10,770
    Likes Received:
    1,125
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +2,408 / 22
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Den Dialog hatte ich bemerkt. Meine Sorge war nur gewesen, dass mein vorhandenes System am Ende gelöscht werden würde, also habe ich an dieser Stelle abgebrochen. Ist das dann wirklich eine Neuinstallation, die keine Reste der alten Win 7-Systemprogramme mehr enthält?
     
  9. Palm_Maniac
    • Premium Supporter

    Palm_Maniac MP Donator

    Joined:
    June 1, 2005
    Messages:
    1,238
    Likes Received:
    117
    Gender:
    Male
    Location:
    Gießen, Hessen
    Ratings:
    +222 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Es ist wirklich frisch. Keine Programmreste oder Treiber. Backoffen Frisch so zusagen. :)
     
  10. quake2rambo
    • Premium Supporter

    quake2rambo MP Donator

    Joined:
    January 18, 2007
    Messages:
    795
    Likes Received:
    37
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Sysadmin
    Ratings:
    +42 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Wie schon beschrieben erzeugt M$ für die Upgradepozedur DEINEN (geheimbleibenden Hardware-Key), und eben nicht einen gültigen Unique-Key der auch auf anderen Systemen laufen würde. Wenn das so nicht akzeptabel erscheint, dann muss Win10 eben gekauft werden. Selbstverständlich wählt M$ hier die Honeypot-Methode um die Leute zu ködern. Wer das nicht will, lässt es eben ...
     
  11. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,420
    Likes Received:
    93
    Ratings:
    +149 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Bei mir wollte ich im Zuge der Umstellung auf Windows 10 alle Clients auf 64 Bit umstellen.
    Das geht aber wohl auch nicht direkt.
    Hatte Win7 HP 32 Bit auf Windows 10 Home 32 Bit aktualisiert. Eine anschließende clean Installation mit Win 10 Home 64 Bit wurde dann nicht aktiviert.
    Habe dann den umständlichen Weg über Win 7 64 Bit mit Update auf Win 10 64 Bit genommen.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!