Kurzanleitung: Dolby Digital 5.1 und DTS unter Verwendung vom AC3Filter! | Page 7

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by Helios61, November 20, 2008.

  1. devconproductions

    devconproductions Portal Member

    Joined:
    July 18, 2006
    Messages:
    46
    Likes Received:
    0
    Location:
    Germany
    Ratings:
    +0 / 0
    Show System Specs
    AW: Kurzanleitung: Dolby Digital 5.1 und DTS unter Verwendung vom AC3Filter!

    Hallo zusammnen,



    ich habe folgendes Problem(komischerweise auch nach einer Neuinstallation) das ich bei Filmen mit AC3 Ton nichts mehr höre. Ich habe bis jetzt immer nach Anleitung in diesem Thread gearbeitet. Das hat immer bestens geklappt. Nun wird plötzlich der Ton nicht wiedergegeben. Das Ac3 Filter Symbol in der Taskleiste geht aber an wenn ich einen Film starten will. Was kann der Grund sein ?
    Als Gerät ist im MP der AC3 Filter ausgewählt . Als Gerät für den Audi Renderer die entsprechende Karte

    Jetzt habe ich festgestellt das der AC3 Filter gar nicht gestartet wird. Sollte die Auswahl des Filters da nicht reichen?
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Helios61
    • Team MediaPortal

    Helios61 Retired Team Member

    Joined:
    January 30, 2008
    Messages:
    4,587
    Likes Received:
    584
    Gender:
    Male
    Location:
    NRW
    Ratings:
    +897 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Kurzanleitung: Dolby Digital 5.1 und DTS unter Verwendung vom AC3Filter!

    Hallo!

    Also wenn das AC3Filter Symbol angezeigt wird, startet auch der AC3Filter! Logs wären hier hilfreich! Und schau mal bitte im Mixer nach, ob nichts auf Mute steht ->
    [​IMG]

    Ansonsten, wie gesagt bitte Logs!

    Persönlich nutze ich den AC3Filter nicht mehr, sondern nur noch SAF 5.0 'unlocked' als "All in one Sorglos Paket" -> Link

    Gruß

    Helios
     

    Attached Files:

    • Bild_037.jpg
      Bild_037.jpg
      File size:
      29 KB
      Uploaded:
      November 7, 2010
      Views:
      1,164
  4. OL_1973

    OL_1973 Guest

    Ratings:
    +0 / 0
    AW: Kurzanleitung: Dolby Digital 5.1 und DTS unter Verwendung vom AC3Filter!

    Hallo Helios,

    habe Deine Anleitung mal ausprobiert, da ich einen neuen AVR gekauft habe. Funktionierte gleich beim ersten Mal super!!
     
  5. Helios61
    • Team MediaPortal

    Helios61 Retired Team Member

    Joined:
    January 30, 2008
    Messages:
    4,587
    Likes Received:
    584
    Gender:
    Male
    Location:
    NRW
    Ratings:
    +897 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Kurzanleitung: Dolby Digital 5.1 und DTS unter Verwendung vom AC3Filter!

    Hallo OL_1973!

    Schön, daß es so gut funktioniert hat und Glückwunsch zum neuen Receiver! Ich geh mal davon aus, dass es sich um einen aktuellen Receiver handelt (HDMI out)! Darum kann ich dir nicht mehr dazu raten, den mittlerweile veralteten AC3Filter zu verwenden! Wird nicht mehr weiterentwickelt (anscheinend) und kann mit den modernen Tonformaten nichts anfangen! Deshalb rate ich dir dringenst SAF6 *unlocked* -> Link zu nutzen!

    Gruß

    Helios
     
  6. OL_1973

    OL_1973 Guest

    Ratings:
    +0 / 0
    AW: Kurzanleitung: Dolby Digital 5.1 und DTS unter Verwendung vom AC3Filter!

    Hallo Helios61,

    vielen Dank für den Hinweis. Ich bin aber leider nicht so der Freund von SAF (habe da so meine Erfahrungen gesammelt :mad:)

    Ich tippe mal, es geht darum, den LAV Audio-Filter zu nehmen anstatt des AC3 Filters, oder sehe ichdas falsch? Jedenfalls ist für die Audiospuren LAV Audio-Splitter angegeben (habe das mal beigefügt aus dem Thread von Hoborg

    Sollte dem so sein, dann habe ich da kein Problem. Den LAV habe ich auch schon zur Hand. :D
     

    Attached Files:

    • saf6_dvd.png
      saf6_dvd.png
      File size:
      4.8 KB
      Uploaded:
      July 21, 2011
      Views:
      204
    • saf6_tv.png
      saf6_tv.png
      File size:
      10.1 KB
      Uploaded:
      July 21, 2011
      Views:
      197
    • saf6_video.png
      saf6_video.png
      File size:
      9.6 KB
      Uploaded:
      July 21, 2011
      Views:
      188
  7. derchrissi

    derchrissi Portal Member

    Joined:
    April 25, 2011
    Messages:
    45
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +2 / 2
    AW: Kurzanleitung: Dolby Digital 5.1 und DTS unter Verwendung vom AC3Filter!

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die Infos - mittlerweile kommt auch bei meinem E300 Digital das DD5.1. Signal an (habe es über LAV eingestellt).

    Aber eine Frage bleibt (wahrscheinlich steht das schon irgendwo, aber ich hab es leider übersehen):
    Wenn ich "AC3 Prefer" aktiviere, dann wird z.B. bei ARD HD wohl ein nicht "sauberes" DD5.1 Signal gesendet, so dass die Sprache nicht über den Center kommt - kann ich das verhindern? - Oder liegt das am Sender und nicht an meinen Einstellungen?
    D.h. ich kann nicht (wie bei einem "normalen Sat-Reciver und 5.1. Reciver) automatisch eine DD5.1 Erkennung einstellen, sondern muss immer wieder mit "A" die Audio-Spur prüfen, ob ein korrektes DD5.1. Signal ankommt - oder hab ich eine "Kleinigkeit" vergessen?


    Danke schon mal

    Gruß
    Chris
     
  8. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,796
    Likes Received:
    2,143
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,604 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Ja.
    Inzwischen ist der AC3 Filter zur Version 2.01 weiterentwickelt worden und für Leute mit einem "alten" AVR, der "nur" SP-DIF hat immer noch am besten zu gebrauchen. Bei einem AVR mit HDMI würde ich allerdings auch immer auf LAVF setzen, um die HD Formate (DTS-HD und Dolby-HD) uneingeschränkt verwenden zu können.

    Ich hab den AC3 Filter bei mir so eingestellt, das er immer 5.1 ausgibt. Bei MP3 oder Dolby 2.0 (oder jedem anderen Mono- bzw Stereo-) Ton zickt mein AVR nämlich ziemlich rum, sofern der Ton per SP-DIF kommt. Der AC3 Filter ergänzt einfach die "fehlenden" Spuren mit Leerspuren und schon kann mein AVR damit umgehen... "Echte" Dolby 5.1 werden dabei ebenso unangetastet durchgelassen wie DTS und von den HD Formaten nur die Core. Spuren (also die herkömmlichen 5.1 Spuren), mit denen mein AVR einwandfrei klar kommt. Diese Möglichkeit hat man bei LAVF nicht...
     
  9. Holzi
    • Team MediaPortal

    Holzi Super Moderator

    Joined:
    April 21, 2010
    Messages:
    7,928
    Likes Received:
    1,591
    Gender:
    Male
    Location:
    Ba-Wü
    Ratings:
    +2,228 / 8
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Kleines Update:
    Mittlerweile gibt es den AC3Filter 2.3a

    Changes:
    Code (Text):
    1. Released: 2012-05-31
    2.  
    3. Dolby TrueHD support
    4. ACM 64bit works now
    5. Several bugs leading to crash fixed.
    6. Translations updated: Slovak (thanks to Artam), French (thanks to Philippe AGUESSE)
     
  10. derchrissi

    derchrissi Portal Member

    Joined:
    April 25, 2011
    Messages:
    45
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +2 / 2
    hallo,

    erst mal danke für die Info.

    diese Einstellung hatte ich bereits getestet, aber der 5.1 Sound kam dann nicht so gut "rüber" wie bei der Einstellung PLII
    Eine saubere automatische Erkennung ist wohl nicht möglich -oder?

    chris
     

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!