Ständing Aussetzer

Discussion in 'TV / Streaming' started by Snoopy87, January 6, 2013.

  1. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hallo,

    ich habe seit MediaPortal 1.3.0 (also auch schon mit der Alpha und jetzt mit der Beta) folgendes Problem:

    Nach einer unregelmäßigen Zeit (meist so nach 15-30 Minuten) hängt Bild+Ton kurz für 1-2 Sekunden dann läuft alles wieder weiter. Häufig ist es aber auch so, dass ab diesem Zeitpunkt auf diesem Sender dann kaum noch was erkennbar ist, weil das komplette Bild voll mit Artefakten/Klötzchen ist.

    Ich habe nun die Ursache gefunden, weiß aber nicht wie ich das beheben kann:

    Laut Acamd.log sehe ich, dass er genau zu diesem Zeitpunkt umschaltet. D.h. ich schaue z.B. gerade RTL HD. Exakt zu dem Zeitpunkt, wo das Problem auftritt, steht im log, dass er zu MTV Live HD geschaltet hat. Das habe ich aber nicht veranlasst und das Bild und der Ton RTL HD sind ja weiterhin zu sehen.

    Ich hatte also den EPG Grabber in Verdacht. Ich habe beim EPG Grabber eingestellt, dass er nur noch EPG-Daten vom selben Transponder laden darf und, dass er nicht mehr während Timeshift/Recording EPG-Daten ziehen darf (d.h. dann wohl auch, dass ich das noch so konfigurieren muss, dass er z.B. jede Nacht angeht und die EPG-Daten zieht, da ich sonst gar keine Daten mehr habe?). Außerdem habe ich bei der TV-Karte eingestellt, dass er auch nur einen Sender entschlüsseln darf, in der Hoffnung, dass er nicht mehr versucht einen anderen Sender im Hintergrund zu entschlüsseln.

    All dies hat jedoch gegenüber den vorherige Einstellungen nichts gebracht. Also woran könnte es liegen, dass der MediaPortal 1.3 BETA TV-Server einfach im Hintergrund auf MTV Live HD schaltet, sodass ich dann beim TV-Schauen Aussetzer habe. Wenn das Problem auftritt, dass nur noch Artefakte und Klötzchen zu sehen sind, dann hilft auch ein Umschalten für diesen Sender nicht immer. D.h. ich schalte dann auf einen anderen Sender und dort ist alles in Ordnung und wenn ich dann betroffenen Sender zurückschalte, ist das Problem immer noch. Nach 3-4 Mal hin- und herschalten ist das Problem auf dem ursprünglichen Sender wieder weg....bis es wieder nach 15, 30 oder 60 Minuten auftritt. Es lässt sich leider kein genaues Muster erkennen, wann dieses Problem auftritt. Manchmal lässt sich auch ein kompletter Film ohne dieses Problem anschauen.

    Gruß
    Sascha


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. gurken
    • Premium Supporter

    gurken MP Donator

    Joined:
    August 7, 2009
    Messages:
    954
    Likes Received:
    103
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Designer
    Ratings:
    +115 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
  4. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hier alle Log-Dateien, bei denen etwas exakt während des Problems eingetragen wurde. Direkt am Ende um 18:57 Uhr sieht man, wie der EPG Grabber auf Kinowelt TV die EPG-Daten ziehen will. Ich bin während dessen aber am RTL 2 HD schauen. Exakt zum Start des EPG Grabbers fängt es an zu ruckeln, Aussetzer und Klötzchenbildung. Bei der TV Server Configuration habe eingestellt, dass der EPG Graber NICHT während Timeshift/Recording arbeiten darf, ebenso dass er nur auf dem selben Transponder arbeiten darf. Des Weiteren darf die TV-Karte nur einen Sender zurzeit entschlüsseln (vorher hatte ich das auf 0, also unbegrenzt stehen). Also eigentlich darf der EPG-Grabber jetzt gar nicht mehr arbeiten und soll mich in Ruhe TV schauen lassen!
     
    Last edited: January 7, 2013
  5. gurken
    • Premium Supporter

    gurken MP Donator

    Joined:
    August 7, 2009
    Messages:
    954
    Likes Received:
    103
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Designer
    Ratings:
    +115 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    das er automatisch umschaltet kann ich mir nicht vorstellen, die Logs sind nicht vollständig. Was ich bisher sehen konnte war das dein Timeshift auf die Systemplatte lauft, das würde ich auf jeden Fall ändern - ist ein Grund für Aussetzer.
    Außerdem scheinst du ein Problem mit dem CAM zu haben, irgendwas beeinflusst die Dekodierung, denn da gabs einige Probleme
     
  6. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Er schaltet doch nicht um! Der EPG-Grabber läuft, obwohl er das nicht soll! Der EPG-Grabber verursacht die Probleme. Das sieht man sehr gut im Log. Um 18:57 Uhr startet der Grabber und holt sich die Daten von Kinowelt TV, obwohl ich grade RTL 2 HD schaue. Exakt in diesem Moment treten die Aussetzer auf.

    Was kannst du denn bzgl. des cams sehen? Kenn mich damit nicht so aus und hatte soweit eigentlich keine Probleme. Sky, HD, etc. läuft soweit ohne Probleme, außer halt momentan wenn der EPG Grabber anspringt.
     
    Last edited: January 6, 2013
  7. gurken
    • Premium Supporter

    gurken MP Donator

    Joined:
    August 7, 2009
    Messages:
    954
    Likes Received:
    103
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Designer
    Ratings:
    +115 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    EPG sah ich im gestrigen Log nicht, aber wie gesagt die Logs waren nicht vollständig. EPG über Sat verursacht auch Aussetzer, kannst EPG ja mal deaktivieren und z.B. über Web-EPG abrufen.

    CAM-Probleme im Log: pes 0-0-1 fail
     
  8. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    In den anderen Log-Dateien steht absolut nichts zu dem Problem.

    Der EPG-Grabber ist eindeutig um 18:57 Uhr in den Logs zu sehen ;-) Und genau deshalb habe ich dann die Aussetzer.

    Wie konfiguriere ich denn den DVB EPG Grabber so, dass er während des Fernsehschauens NICHT im Hintergrund von ANDEREN Sendern die EPG-Daten versucht zu lesen?

    Würde schon gerne den DVB EPG Grabber verwenden, nur soll er halt nicht permanent mein Fernsehbild stören.
     
  9. quinti
    • Premium Supporter

    quinti MP Donator

    Joined:
    December 2, 2009
    Messages:
    130
    Likes Received:
    11
    Ratings:
    +11 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ruckeln beim Abspeichern vom timeshift EPG Daten während Live TV kommt wegen zu schwachem Prozessor.
    Entweder Du verzichtest auf Timeshift Grabben. Dann ist der EPG alleredings nicht immer Aktuell (Programmänderungen!) aber keine Ruckler.
    Oder versuch mal mit bissl overclocking mehr Leistung aus deiner CPU zu kitzeln. Hat bei meinem AMD Althlon X2 235e das Ruckelon zwar nicht ganz beseitigt aber auf ein für meine Lebensabschnittsgefährtin erträgliches Maß reduziert;)
     
  10. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das komische ist ja, dass ich in den Settings eingestellt habe, dass er während des Timeshifts/Recording KEINE EPG-Daten ziehen darf. Ebenfalls, dass er wenn nur auf dem selben Transponder die EPG-Daten ziehen darf. Daran hält er sich aber anscheinend nicht. Auch nach einem Neustart des Systems werden diese Einstellungen nicht berücksichtigt :(

    Hab einen AMD E-450 (ASUS E45M1-Pro), aber sonst noch keine Performance-Probleme gehabt. Auch Blu-rays mit DTS HD oder Dolby True HD und sehr hoher Bildrate laufen flüssig und ohne Probleme. Übertackten möchte ich nicht, da mir vor 2 Wochen das Board nach 4 Monaten kaputt gegangen ist (GPU im E-450 defekt), obwohl ich nicht übertacktet habe. Ich bin froh, wenn das neue Board jetzt einfach läuft und nicht wieder kaputt geht :)
     
  11. mbuzina
    • Team MediaPortal

    mbuzina Retired Team Member

    Joined:
    April 11, 2005
    Messages:
    2,839
    Likes Received:
    627
    Location:
    Germany
    Ratings:
    +723 / 4
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Vergleich CPU zu Grafik Leistungen sind gerade beim E-450 (habe selber einen Client E2 1800) nicht sehr sinnvoll. Die EPG Daten werden per CPU gelesen, eine Überstrapazierte CPU macht Ruckler. Übertakten würde ich auch nicht. Da Deutscher Raum: Wie wäre es mit EPG per Clickfinder?
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!