Ständing Aussetzer | Page 3

Discussion in 'TV / Streaming' started by Snoopy87, January 6, 2013.

  1. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Sorry für die Verspätung!

    Anbei die Log-Dateien.

    Um exakt 19:49 Uhr fängt es an, dass ich unzählige Klötzchen im Bild habe. Laut Log sieht man folgndes: Ich schaue ProSieben HD. Um 19:49 Uhr startet der EPG Grabber und holt sich die Daten von ARD EinsPLus! Logisch, dass das ja nur absolut schief gehen kann. Das Problem habe ich sowohl mit der BETA als auch jetzt mit dem RC. Ich habe jetzt sogar eine neue TV-Karte. Selbst wenn man ALLES bzgl. des EPGs deaktiviert, passiert dasselbe!

    Es muss also ein generelles Problem in MP 1.3 geben, was unbedingt bis zur final noch gelöst werden muss, da man so gar kein TV schauen kann, wenn alle 15 Minuten das Bild anfängt zu stottern und voller Artefakte ist :-(


     
    Last edited: February 9, 2013
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. quinti
    • Premium Supporter

    quinti MP Donator

    Joined:
    December 2, 2009
    Messages:
    130
    Likes Received:
    11
    Ratings:
    +11 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Da muss ich Snoppy87 leider recht geben. Auch wenn die starken Aussetzer wohl mit seiner speziellen Config zu tun haben, gehört der komplette DVB-EPG überarbeitet oder vielleicht sogar ganz neu aufgesetzt. 95% meiner Probleme mit MP sind auch EPG basiert.
    @snoppy87:
    EPG wird an 3 verschiedenen Stellen in der TV-Server config eingestellt oder können abgestellt werden:
    1. TV-Server/"dein Server", die Karte auswählen und auf edit dann bei Grab EPG "Use this card...". Hier kann der Karte grundsätzlich erlaubt werden für EPG benutzt zu werden, also Haken weg wenn gesetzt
    2. Unter DVB-EGP alle Haken weg, dann sollte weder timeshift noch standby grabbing aktiviert sein. Hast Du aber wohl schon gemacht
    3. Unter DVB-EPG/TV Epg Grabber unter der Kanalliste auf "none", dann sind keine Kanäle fürs Grabbing aktiviert.

    Am Schluss die tvserver.exe neu starten. Sollte dann noch der Grabber anspringen am besten mal clean install von Windows direkt mit der 1.3RC. Sollte ja mit deiner SSD fix gehen^^
     
  4. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    *push*

    Hat niemand ne Idee? Ich kann doch nicht der einzige mit dem Problem sein. So macht das alles irgendwie kein Spaß, wenn man kein Fernsehen mehr schauen kann, weil man alle 10-15min umschalten muss... Das Problem ist wie gesagt erst seit der 1.3.0 BETA aufgetreten und es liegt zu 100% am EPG! Dort ist definitiv ein Bug drin.
     
  5. Asca

    Asca Portal Pro

    Joined:
    July 30, 2011
    Messages:
    631
    Likes Received:
    34
    Location:
    Germany
    Ratings:
    +47 / 0
    Schalte das EPG grappen ab und nutze tv movie + clickfinder von tv movie. kann ich dir nur empfehlen. in der Kostenlosen version sind 7 Hauptsender die man nutzen kann
     
  6. radical

    radical Portal Pro

    Joined:
    December 16, 2010
    Messages:
    1,466
    Likes Received:
    150
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +219 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hast du quintis rat befolgt?

    Hast du nach dem Tausch der TV-Karte MP neu installiert? Den Log's nach zu urteilen würde ich das fast ausschließen.
    Vielleicht wurde ein Treiberproblem der alten Karte mit übernommen.
     
    Last edited: February 13, 2013
  7. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Nein, habe nicht MP neu installiert, aber den alten Treiber komplett entfernt. Dieser wird auch in keinsterweise von der neuen TV-Karte verwendet. Es liegt auch nicht am Treiber. Der Bug ist mit der 1.3 BETA eingeführt worden. Mit der Alpha gab es den noch nicht.

    Ich hatte bzgl. EPG alles ausgeschaltet (außer, bei der TV-Karte, dass diese im allgemeinen für EPG verwendet werden). Und obwohl ansonsten alles andere deaktiviert war, startet halt der EPG-Dienst kurz und erkannt dann, dass er laut Einstellungen nichts zu tun hat, und beendet sich wieder. In dem Falle gibt es dennoch die Bildstörungen.

    EPG komplett zu deaktivieren ist keine Lösung. Es liegt ein Fehler vor, der behoben werden muss. EPG komplett zu deaktivieren ist nur ein Workaround, bis der Fehler behoben wurde. Web EPG ist für mich leider keine Lösung, da ich nicht einsehe, dafür Geld auszugeben. Es ist ja schön, dass es diese Möglichkeit optional auch gibt und wer sie nutzen möchte, kann dies ja gerne tun, aber so etwas völlig Elementares wie EPG-Grabbing, was ja eine Grundfunktion einer Fernseh-Funktion ist und mit jedem Receiver auch problemlos funktioniert und auch bei anderen OpenSource-Projekten (neutrino, Enigma2, TitanNit, etc.) kein Problem darstellt, sollte doch auch mit MediaPortal funktionieren ;-) Es ist ja keine Lösung, dass man aufgrund eines Bugs zu einer kostenpflichtigen Lösung greifen muss und sich dann dort alles erst mühselig konfigurieren muss, damit man live für jeden seiner Sender die EPG-Daten hat.
     
  8. hafblade

    hafblade Portal Pro

    Joined:
    January 19, 2011
    Messages:
    675
    Likes Received:
    145
    Location:
    Trier, Germany
    Ratings:
    +146 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Sorry aber ich finde es nicht besonders schön, wenn du en jedem Thread immer diese "bei anderen Produkten geht das ja auch" Keule auspackst. Das ist weder angenehm zu lesen noch ist es besonders hilfreich. So mancher könnte von so einem Verhalten abgeschreckt werden dir zu helfen. Des weiteren sind deine anderen Projekte ganz einfach andere Projekte. Die Entwickler bei MP bemühen sich ständig um das vorankommen von MediaPortal und opfern vieles ihrer freien Zeit dafür. Das ist einfach unhöflich, unpassend und unschön. Sorry das musste ich mal sagen.

    Des Wieteren sind die kostenpflichtigen Web-EPG Lösungen nicht teuer und ganz davon abgesehen gibt es auch kostenlose, die mit sehr geringem eigenen Aufwand eingebunden werden können (danke des XMLTV Plugins). Diese Lösung beinhalten zusätzlich sogar noch wesentlich mehr Informationen als der DVB-EPG bietet (wie beispielsweise Staffel-/Episodennummern etc.) und sind locker mit dem DVB EPG kombinierbar. So kann man beispielsweise manche Sender mit Web-EPG füllen und manche mit DVB-EPG ohne dass es zu Problemen kommt.

    Beim Ändern von Hardware würde ich prinzipiell den TV Server neu aufsetzen und den Sendersuchlauf nochmal machen, egal mit welcher Software.
    Wenn du den TV Server so wenig magst wie es in so manchem Thread von dir den Anschein macht kannst du im Übrigen auch mal Argus-TV testen. Das hat ebenfalls eine sehr gute Integration und es gibt auch bereits Skin-Files etc. im Argus-TV Forum für Titan (falls du es nutzt). Der kann dann auch auf mehreren TV-Karten gleichzeitig DVB-EPG grabben.
     
    • Like Like x 1
  9. Snoopy87

    Snoopy87 Portal Pro

    Joined:
    August 12, 2012
    Messages:
    468
    Likes Received:
    123
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +166 / 10
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das soll nicht als Angriff verstanden werden, aber ich weiß, dass es für manche so rüber kommt. Ich bin halt selbst Software-Entwickler und habe gewisse Ansprüche und sage halt immer offen meine Meinung, die nicht immer als Angriff gesehen werden soll ;-). Ich hatte nun viele Jahre einen Kathrein-Receiver und hatte am Ende einfach kein Bock mehr, da die OpenSoruce-Szene zu 90% einfach nichts taugt. Egal in welchen Bereichen. Es läuft fast immer darauf hinaus, dass alles verbuggt ist, ständig neue Funktionen eingebaut werden, um mit Features zu prahlen, aber elementare Dinge oder schwerwiegende Fehler werden nie behoben oder mit jeder Behebung kommen neue hinzu.

    Ich bin daher sehr frustriert und ich finde das MediaPortal sehr, sehr interessant und gut. Da auf .NET und C# gesetzt wird, sehe ich mich auch in der Lage, langfristig selbst etwas beizusteuern, nur wie gesagt ist es am Anfang sehr schwer bei so einem großen Projekt durchzublicken und sich ein zu arbeiten.

    Ich hoffe daher, dass MP den richtigen Weg einschlägt und nicht am Ende eine schwer zu konfigurierende Lösung bleibt. Ich bin jetzt seit August 2012 dabei und lerne immer noch jeden Tag was dazu und habe immer noch nicht alles am Laufen bekommen. Das schreckt vor allem Anfänger ab. Das ist so wie Linux. Wenn alles läuft, ist es super nutzbar, aber die Konfiguration (zumindest bis vor einigen Jahren noch) ist nur was für Frickler.

    Bzgl. EPG wünsche ich mir halt einfach das normale Verhalten: Ich schalte auf Sender XYZ und es werden in kürzester Zeit alle EPG-Daten des Transponders geladen und dann auch angezeigt. Also so, wie man es von jedem Receiver gewohnt ist. In dem Fall brauch kein Grabber im Idle-Mode oder nachts anlaufen, da man so immer die aktuellen EPG-Daten hat. Auch wenn mal eine Sendung überzieht, es unerwartet eine Sondersendung gibt oder man Sky Select oder Sky Bundesliga Sender schaut, wo erst kurzfristig die Infos bekannt sind. :)
     
    Last edited: February 14, 2013
  10. The_Stig
    • Team MediaPortal

    The_Stig Retired Team Member

    Joined:
    April 5, 2005
    Messages:
    2,176
    Likes Received:
    288
    Ratings:
    +426 / 5
    Nutzung von Acamd = Nutzung von mdapi? Wenn ja, dann probier es mal ohne. Auch wenn es von vielen Nutzern nicht geglaubt wird, mdapi und zugehörige plugins können für die komischsten Fehler sorgen. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.
     
    Last edited: February 14, 2013
  11. radical

    radical Portal Pro

    Joined:
    December 16, 2010
    Messages:
    1,466
    Likes Received:
    150
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +219 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Dem kann ich nur zustimmen.

    Ich habe jetzt viel im Forum gesucht konnte aber keinen anderen Bericht über einen ähnlichen Fehler im Zusammenhang des DVB-EPG der 1.3 Alpha/Beta entdecken.
    Ein grundsätzlichen Problem in der 1.3. Version würde ich dadurch ausschließen und befürchte, dass du entweder von einer fehlerhafte Installation/Update oder einem Fehlgriff in der Konfiguration betroffen bist. Aus deinem LOG selber lässt sich das allerdings nicht ableiten.

    Es gibt für dich jetzt zwei Möglichkeiten:
    1. Neuinstallation und prüfen ob der Fehler noch vorhanden ist.
    2. BUG-Report verfassen und auf Anwort der Enwickler warten.

    Das Nr. 1 wahrscheinlich erfolgverschprechender bzw. schneller umsetzbar ist, muss ich glaube ich nicht betonen.
     
    Last edited: February 14, 2013
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!