Von der Roh- Aufnahme zur perfekten MKV- Datei | Page 8

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by Lehmden, April 1, 2013.

  1. BlueMax1916
    • Super User

    BlueMax1916 Super User

    Joined:
    January 29, 2007
    Messages:
    689
    Likes Received:
    61
    Ratings:
    +123 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs


    Die meisten Filme, die auf ZDF HD ausgestrahlt werden, sind gute HD Qualität. Sehr gutes Beispiel ist die Krimiserie Magnum aus den 80ern. Wird Freitag nachts ausgestrahlt. Nix SD sondern sehr scharfes Bild, das auch nicht hochskaliert wurde. Eine gegenüber der früher üblichen Qualität deutlich verbesserte Version aus dem Ausgangsmaterial aus den 80ern. ZDFneo würde ich beim Anspruch auf gute Qualität nicht als Beispiel nehmen. Auf ZDFneo wird das gleiche Material in deutlich sichtbarer schlechterer Qualität ausgestrahlt. Wieder das Beispiel Magnum. Da laufen die gleichen Folgen aber wenn Du Aufnahmen von ZDF HD und ZDFneo nebeneinander vergleichst wirst Du feststellen, dass das Bild auf ZDFneo lange nicht so scharf ist. Das liegt vermutlich nicht mal am Ausgangsmaterial weil ZDF HD und ZDFneo bestimmt das gleiche verwenden sondern es liegt vermutlich an einer schlechteren technischen Ausstattung von ZDFneo. Negativbeispiel ist da z.B. die von ZDFneo beworbene restaurierte Fassung der Serie Drei Engel für Charlie. Sieht nicht restauriert aus. Mal abgesehen vom abgeschnittenen oberen und unteren Bild, um 4:3 auf 16:9 zu bringen.



    Meiner Meinung nach haben Das Erste HD und ZDF HD die beste Bildqualität aller frei empfangbaren Sender. Die 'Nebensender' wie BR HD, WDR HD, ZDFneo etc. sind da teilweise wirklich schlechter aber immer noch besser als das matschige Full HD BIld der ganzen Privatsender wie ProSieben HD etc. das mit noch weniger Bitrate gesendet wird als das 720 p Material von Das Erste HD und ZDF HD.
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. Scheuni

    Scheuni New Member

    Joined:
    January 29, 2015
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Dazu Habe ich eine Frage.
    Eine Aufnahme z.B. von ServusTV HD welche als ts vorliegt, wird mir in TS Doctor und Xmediarecode als 1080p/25fsp angezeigt.
    Da alle HDTV Sender welche 1080 Ausstrahlen mir 1080i senden, ist die Anzeige doch falsch?!
    Und muss ich jetzt um das beste Ergebniss beim Umwandeln in einen kleineren MKV Container Deinterlace auslassen oder besser auf Median stellen um das beste Ergebniss zu bekommen?
     
  4. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,850
    Likes Received:
    2,146
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,618 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    ServusTVHD sendet definitiv in 1080i - 25 Fps, genau wie alle anderen privaten HD Sender. Von daher sollte das De-Interlacen eingeschaltet werden.
    Hast du schon mal MKV-Buddy ausprobiert? Nach dem Schneiden kann man damit alles weitere Erledigen, ohne sich um solche Details wie interlaced oder nicht überhaupt kümmern zu müssen. Ich habe MKV-Buddy geschrieben, weil es mir zu lästig war, immer und immer wieder die selben Sachen einstellen zu müssen. Mit MKV-Buddy wird all das ganz automatisch erledigt...
     
  5. Scheuni

    Scheuni New Member

    Joined:
    January 29, 2015
    Messages:
    3
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ok... trifft das mit den 1080i - 25 Fps für SKY, z.B. Discovery HD, auch zu?
    Den MKV-Buddy teste ich heute Abend mal.
    Danke.
     
  6. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,850
    Likes Received:
    2,146
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,618 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi.
    Alles, was Öffentlich-Rechtlich ist (also ARD, ZDF und auch ORF, bei den Schweizern weiß ich das nicht) sendet HD in 720p - 50Fps alles was Privat ist, (also RTL, Sat1-Pro7, Sky,...) sendet HD in 1080i - 25FPS.

    Dabei sieht das Bild bei ARD und ZDF in aller Regel deutlich besser aus als bei RTL und co, trotz vermeintlich "schlechterer" Auflösung... Schließlich werden bei 1080i ja nur 540 Zeilen pro Frame gesendet, bei 720p eben 720 Zeilen. Dazu noch das "weglassen" jedes zweiten Frames (25 statt 50 pro Sekunde) und du hast fast nur noch halb so viel Informationen... Das bisschen mehr an Pixeln pro Zeile reißt es dann auch nicht mehr raus. Effektiv werden 40 Millionen Pixel pro Sekunde bei 720p-50 gegenüber 25 Millionen Pixel pro Sekunde bei 1080i-25 gesendet. Und wir Endkunden müssen uns obendrein mit dem bescheuerten und steinzeitmäßigen Zeilensprungverfahren herum ärgern...

    Wenn du dich mit MKV Buddy beschäftigt, nimm dir am Anfang die Zeit, wenigstens mal einen Blick in die Anleitung zu werfen. Ich habe nicht umsonst 60 Seiten verfasst. Die eigentliche Bedienung vom Buddy ist kinderleicht, super komfortabel und blitzschnell. Aber er hat so viele Optionen und Möglichkeiten, das erschließt sich einem nicht alles sofort auf Anhieb.
     
  7. radical

    radical Portal Pro

    Joined:
    December 16, 2010
    Messages:
    1,466
    Likes Received:
    150
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +219 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Die 1080i Sender senden auch 50 Bilder die Sekunde. Allerdings halbbilder 1920x540. Diese werden durchs deinterlacing zu ganzen Bildern zusammen gesetzt und dadurch entstehen die 25fps. Das die Öffentlich Rechtlichen durchgängig ein besseres Bild bieten kann ich zu mindest gegenüber Sky HD nicht bestätigen. Im direkten Vergleich bietet das Bild von Sky mehr Auflösung und auch mehr Schärfe. Die HD+ Sender sind hingegen ein Thema für sich und bieten aufgrund von vielen nur auf HD hochskalierten Inhalten ein schlechteres Bild als Sky oder die ÖR.
     
  8. Lehmden
    • Premium Supporter

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,850
    Likes Received:
    2,146
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,618 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Nach meinem Verständnis und nach allem, was ich bis jetzt gelesen habe, werden 25 Halbbilder pro Sekunde gesendet, nicht 50... Die fehlende Hälfte muss die Hardware beim Deinterlacen dazu "erfinden"... Nichts anders wird ja auch beim Deinterlacen während des Umkodierens gemacht. Da werden die fehlenden Zeilen aus den vorhandenen und aus den beiden Bildern davor und dahinter (die jeweils die im aktuellen Bild fehlenden Zeilen beinhalten) errechnet.
    Nach deiner "Methode" würde das Zeilensprungverfahren auch gar keinen Sinn machen. Statt 50 halber Bilder (die ja erst mühsam aus den Vollbildern erzeugt werden müssen) könnten viel einfacher 25 ganze Bilder gesendet werden. Und zwar bei identischer Bandbreite, worum es letztendlich geht. Tatsächlich werden 25 Halbbilder gesendet, was die benötigte Bandbreite halbiert. Der Rest wird auf die Hardware beim Kunden verlagert. Alles nur eine reine Kostenfrage, da die Sender nicht nach Auflösung sondern nach Bandbreite bezahlen müssen.

    Und was Sky betrifft... Wenn ich mir Fußball auf ZDF anschaue oder auf Sky, da muss ich nicht lange nachdenken, um zu erkennen, wer das bessere Bild hat. Die "Haupt- Sender" von Sky mögen sicher deutlich bessere Qualität als HD+ senden (wäre auch wirklich schwierig, noch schlechtere Qualität zu liefern), aber ich habe auf Sky noch nichts gesehen, was mit der Qualität von aktuellen Produktionen auf ARD/ZDF mithalten könnte. Allerdings habe ich selbst kein Sky doch Sky ist in der Verwandtschaft absolut gängig. Deswegen kann ich das oft genug sehen...
     
  9. radical

    radical Portal Pro

    Joined:
    December 16, 2010
    Messages:
    1,466
    Likes Received:
    150
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +219 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Die zweite Hälfte der Halbbilder wird nicht dazu "erfunden". Sie liegt bereits vor und wird durch den Deinterlacer zusammengefügt.
    Hier lesen für mehr Informationen.
    Fussball bei den ÖR sieht für dich besser aus, da es flüssiger läuft durch echte 50 Vollbilder. Bei Filmen ist dies jedoch egal da das Quellmaterial vorrangig in 24p vorlag.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 1)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!