Der Einstieg in MediaPortal 2 (nicht nur) für Umsteiger von MP1 (3 Viewers)

Freak*96

Portal Pro
January 24, 2009
74
9
Home Country
Germany Germany
Ich glaub meine Frage ist hier etwas untergegangen. Gibt es in MP 2 die Möglichkeit der Film Detail Anzeige wie in MP 1. Also eine zweite Ebene nach der Film Auswahl mit Detail Infos und vorallem worum es mir geht, dir Möglichkeit Trailer zum Film abzuspielen?

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 

HTPCSourcer

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • May 16, 2008
    11,418
    2,336
    Home Country
    Germany Germany
    Das ist das, was ich nicht verstehe. Willst du deine gesamte Musiksammlung mit Einzeltitel in einer Liste anzeigen lassen?
     

    HTPCSourcer

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • May 16, 2008
    11,418
    2,336
    Home Country
    Germany Germany
    Wisst ihr was? Bitte stellt eure Fragen in einem eigenen Thread. Das ist hier zu unübersichtlich.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,558
    3,942
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Hi.
    womöglich haben sich aber die prioritäten verschoben und basisfunktionen wurden neu definiert
    Das ist wohl in der Tat so. Die "Basisfunktionen" werden von der Realität festgelegt. Und in der Realität ist es nun mal so, das Online Streaming erheblich häufiger verwendet wird als lokal verfügbare Musik auf dem großen Fernseher abzuspielen. Ich würde das Verhältnis auf ungefähr 1:10.000 schätzen. Obwohl ich kurz vor der Rente bin, ist in meinem Umfeld Musik praktisch nur noch per Spotify oder ähnlichem in Gebrauch. Und wenn tatsächlich lokale Musik vorhanden ist, dann wird sie nie per PC abgespielt, sondern per DLNA u.Ä. Auch ich habe meine Musik ausschließlich zu Test- Zwecken einlesen lassen. Um wirklich Musik zu hören ist es mir viel zu lästig erst lange den HTPC anzumachen, den TV und zusätzlich noch den AVR, wenn ich doch aus dem Stand per Tablet oder Smartphone all meine Musik komfortabel(er) direkt vom DLNA Server (ein Banana PI, auf dem meine lokale Musik lagert und der sowieso 24/7 läuft) zum AVR schicken kann.

    Ein ähnliches Schicksal steht wohl auch dem linearen TV bevor. Meine Neffen und Nichten haben zum größten Teil nicht mal mehr einen SAT- Receiver oder Kabel- Anschluss. Da läuft alles nur noch "On Demand" übers Internet...

    Von daher würde ich schon sagen: Ja, Online Videos ist eine deutlich wichtigere "Basis-" Komponente als Musik...
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,558
    3,942
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Auch "Musik" ist weiterhin ein Thema und wid bearbeitet.
    Natürlich, sonst bräuchte ich mir die Arbeit ja gar nicht machen meine Musik zum Testen einzulesen. Ganz im gegenteil ist das aktuell ja der Part, an dem mit Abstand am meisten gearbeitet wird.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,558
    3,942
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    Die Primitivst- Apps der Smart TV sind doch nicht ernsthaft eine Konkurrenz zu sowas wie Online Videos...
     

    Helios61

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • January 30, 2008
    4,587
    873
    62
    NRW
    Home Country
    Germany Germany
    Obwohl ich kurz vor der Rente bin, ist in meinem Umfeld Musik praktisch nur noch per Spotify oder ähnlichem in Gebrauch.

    Die Primitivst-Streamer sind doch nicht ernsthaft eine Konkurrenz zu sowas wie stationärer Musik, die dannauf technisch hohem Niveau wiedergegeben wird.

     

    Users who are viewing this thread

    Top Bottom