Episodes2TVGuide (E2T) - Anpassen der tvguide.xml (1 Viewer)

Lehmden

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,071
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Stimmt, bei mir flutscht Tatort auch immer so durch ohne Staffel und Episoden Nummer zu bekommen...
     

    lightshock

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 3, 2008
    533
    119
    bei Karlsruhe
    Germany Germany
    Country flag
    Ich schau mir das mal an warum er nichts findet. Könnte aber ein paar Tage dauern.
    Hoffe bis Sonntag um 20:15 hab ich es aber :)
     

    lightshock

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 3, 2008
    533
    119
    bei Karlsruhe
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mal etwas rumgebastelt und einen Beitrag von hier aufgegriffen.
    Ich habe E2T um eine Datenbank erweitert. Hier wird SQlite benutzt.

    Importvorgang
    • Alte EPG Einträge werden entfernt
    • E2T importiert die Sender und das EPG
      Es werden nur fehlende Sender und fehlende EPG Einträge importiert
      Sendungen die vor dem heutigen Tag liegen werden nicht importiert
    Verarbeitung
    • Es werden alle noch nicht verarbeiteten Sendungen verarbeitet.
      Die Sendungen werden zusammengefasst und am Stück verarbeitet
      Dadurch müssen nicht so oft Abfragen erzeugt werden.
    Export
    • Es wird das gesamte EPG in die Ausgabedatei exportiert.
    • In einer nächsten Version kann man eine eigene Senderliste benutzen um die Ausgabe zu beeinflussen
    Weitere Anpassungen
    • Die Cachedateien waren ursprünglich eine 1:1 Kopie aus der TheTVDB Datenbank.
      Diese werden nun bereinigt und in ein schlankeres Format gebracht.
      E2T macht dies beim Programmstart. Danach gibt es eine Dateigrößeneinsparung von knapp 50%.
      Angenehmer Nebeneffekt: das Auslesen geht schneller
    • Das Verarbeiten im allgemeinen ist nun schneller.

    Was ist sonst noch zu beachten
    • Der erste Durchlauf dauert etwas länger. Die Datenbank muss generiert und mit den passenden Werten gefüllt werden.
    • Wenn ein Datensatz verarbeitet wird, wird dieser sofort in die Datenbank geschrieben. Auch dieser Vorgang kann etwas länger dauern als sonst. Wir reden hier aber von ein paar Millisekunden
    • Wenn eine neue Inputdatei vorhanden ist, wird nur der neu importierte Tag verarbeitet. Der Rest ist ja schon vorhanden. Dadurch haben wir einen enormen Geschwindigkeitszuwachs
    Das ganze ist noch in der Testphase. Es kann also sein, das der eine oder andere Fehler auftritt.
    Die Verarbeitung an sich hat sich aber nicht geändert. Die Ergebnisse sind also genauso gut, oder schlecht, wie zuvor :)

    Freu mich schon auf euer Feedback
     

    Attachments

    lightshock

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 3, 2008
    533
    119
    bei Karlsruhe
    Germany Germany
    Country flag
    Ich hab da was neues zur Serie "Tatort":
    In meiner XML finde ich folgendes:
    XML:
    <title>Tatort</title>
    <sub-title>Kaltstart</sub-title>
    Bei der TheTVDB steht beim Serienname aber "Falke - 03 - Kaltstart"
    Somit stimmt die Übereinstimmung nicht und die Episode wird nicht gefunden.

    Ich hatte aber vor ein paar Versionen die Option in der "Episodes2TVGuide.xml" für eine alternative Suche eingebaut
    XML:
    <TVDB_Alternate_Search>false</TVDB_Alternate_Search>
    Wenn hier true hinterlegt wird, und in der Importdatei steht folgendes bei <episode-num>:
    XML:
    <episode-num system="onscreen">909</episode-num>
    wird diese Nummer im Feld "<absolute_number>" bei der TheTVDB gesucht. Wird diese gefunden, wird auch die Episodennummerierung und die Bezeichnungen (sofern diese überschrieben werden sollen) gesetzt.

    -------------------

    Was die neue Version von E2T angeht bin ich gerade dabei ein paar Korrekturen vorzunehmen
    • Reduzierung des Speicherverbrauchs
    • Wenn sich Sendungen ändern, werden auch diese beim Import berücksichtigt
    Denke die neue Version habe ich im laufe des Tages fertig
     

    andreas2

    Portal Pro
    August 14, 2009
    124
    36
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo lightshock,

    Importvorgang
    • Alte EPG Einträge werden entfernt
    • E2T importiert die Sender und das EPG
      Es werden nur fehlende Sender und fehlende EPG Einträge importiert
      Sendungen die vor dem heutigen Tag liegen werden nicht importiert
    Ich verstehe nicht, was Du mit dem Import der fehlenden Sender meinst.

    Ich benötige EPG-Daten für 13 Sender (DVB-T). Es werden aber 201 Sender importiert!? Wo kommen die Sender her. In der schwedischen XML-Datei-Quelle sind fast alle deutschen Sender. Das könnten 201 sein. Die brauche ich aber nicht. Die 13 Sender sind doch in der MP-Datenbank.

    Ttrotzdem ist Deine neue Verarbeitung schneller. Bei mir braucht diese Verabeitung 1 Stunde anstelle von 1,5 Stunden.

    Die Einschränkung auf 13 Sender wäre jedoch der Hammer.

    Andreas
     

    lightshock

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 3, 2008
    533
    119
    bei Karlsruhe
    Germany Germany
    Country flag
    Ich verstehe nicht, was Du mit dem Import der fehlenden Sender meinst.
    In der unbearbeiteten Datei stehen ja viele Sender. Sollte da jetzt ein Sender dazu kommen, wird nur der importiert.

    Warum stellst du das ganze nicht so ein das auch nur die 13 Sender in der unbearbeiteten Datei vorhanden sind?
    Sollte doch möglich sein...
    Bis die Einschränkungen drin sind wird es noch etwas dauern. Ich bau gerade die Unterstützung für TMDB und TVDB ein. So wird mehr gefunden. Da sich da aber auch das Handling ändert, sind alle bisherigen vorhandenen heruntergeladenen Daten nicht mehr brauchbar.

    Bei mir braucht diese Verabeitung 1 Stunde anstelle von 1,5 Stunden.
    Auf meinen vServer sieht das anders aus. 4 Stunden vorher, jetzt zwischen 20 und 30 Minuten (y)
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,071
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Warum stellst du das ganze nicht so ein das auch nur die 13 Sender in der unbearbeiteten Datei vorhanden sind?
    Das geht nicht, da die xml fertig aus dem Netz geladen wird. Ist ja nicht (mehr) von WebGrab. Den Inhalt der "Roh- XML" kann man also nicht mehr beeinflussen.
     

    lightshock

    Test Group
  • Team MediaPortal
  • June 3, 2008
    533
    119
    bei Karlsruhe
    Germany Germany
    Country flag
    Dann bau ich doch einfach mal so eine Option mit ein, bevor die Daten verarbeitet werden. :)
     

    andreas2

    Portal Pro
    August 14, 2009
    124
    36
    Germany Germany
    Country flag
    Dann bau ich doch einfach mal so eine Option mit ein, bevor die Daten verarbeitet werden. :)
    lightshok, Du wertest doch sicher die channels am Anfang der Quelldatei aus.
    Du könntest doch eine Alternativ-Datei mit den gewüschten channels zum Auswerten verwenden.
    Diese Datei kann jeder einmalig aus der Quelldatei aufbauen.

    Andreas
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    OP Similar threads Forum Replies Date
    S MovingPictures: Library View oder Thumbsview anpassen ? Plugins & Erweiterungen 14
    Top Bottom