MKV Buddy - Kleiner Helfer fürs tägliche Video basteln... (1 Viewer)

Status
Not open for further replies.

Lehmden

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Wird das nicht mehr benötigt, weil es kein Programm auswertet und <mpaa> genügt oder warum fehlt es?
    Ganz ehrlich? Ich weiß es nicht. Das kann nur @lightshock beantworten. Das Fehlen des "certification" Tags ist mir bisher aber noch nicht negativ aufgefallen. Von daher könnte er tatsächlich obsolet sein...
     

    BlueMax1916

    Super User
  • Team MediaPortal
  • Super User
  • January 29, 2007
    699
    124
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo,

    das ist doch verrückt. Gerade habe ich eine Aufnahme von 'Gravity' getaggt und da ist es zum ersten Mal wieder dabei :confused: (<mpaa> auch).

    Ich habe in meiner Filmsammlung nachgeschaut. Das <certification> Tag war monatelang nicht in die .nfo Datei geschrieben worden.

    Gruß

    Blue Max
     

    schuettd

    New Member
    March 4, 2018
    2
    0
    55
    Germany Germany
    Hallo im Forum

    ich bin ganz neu hier und habe ein Problem mit dem MKV-Buddy:
    Ich möchte bei Spielfilmen, die jeweils separat in einem Ordner auf meiner NAS liegen die zugehörigen Grafiken (Poster, Fanart...) mit folgender Konvention haben:
    Filmname-poster.ext bzw. Filmname-fanart.ext. Als Ergebnis erhalte ich:
    Ergebnis.JPG


    Eingestellt sind:
    Einstellungen1.JPG


    bzw.
    Einstellungen 2.JPG


    wo liegt der Fehler?

    PS
    Die richtigen Grafiken werden jeweils heruntergeladen nur das "benamsen" klappt nicht.
    Gleiches Ergebnis erhalte ich auch mit dem Media-Buddy.

    Im Voraus schon mal besten Dank.

    Dieter
     

    schuettd

    New Member
    March 4, 2018
    2
    0
    55
    Germany Germany
    Wenn ich {title}-poster eingebe klappt es auch nicht. Und auch nicht wenn ich die mkv lokal auf dem Rechner (nicht im NAS) habe.
     
    Last edited:

    osre

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 14, 2014
    766
    386
    Germany Germany
    Hallo Lehmden,
    hab grad den MKV Buddy ausprobiert, und grundsätzlich tut er auch was er soll.
    Allerdings hab ich 2 Fragen:

    Einen Film hat er falsch erkannt: "Oben" hat er als "Up Down (1967)" erkannt.
    Wie kann ich das korrigieren?

    Was mache ich mit Filmen die er gar nicht erkennt?
    Die liegen noch in Ordnern wie "00-nfo4MPv3-Shrek 3 - Shrek der dritte"
    Einige davon sind DVD-Rips (MakeMKV), andre geschnittene TV Aufnahmen (wtv->VideoReDo->mkv)

    Kann ich irgendwie die .nfo-Datei editieren oder selbst erstellen und dann nochmal MKV Buddy drüber laufen lassen? oder liest der immer die MKV-Datei aus?

    Vilen Dank schon mal,
    Reinhard.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,069
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    "Oben" hat er als "Up Down (1967)" erkannt. Wie kann ich das korrigieren?
    Einfach die MKV in den Ausgangsordner verschieben (also aus dem Filmordner eine Ebene höher). Dann benennst du die MKV wie folgt: "tt1049413.mkv". Das selbe machst du auch mit den anderen Filmen, bei denen es nicht funktioniert hat. Hier natürlich mit anderen TT Nummern wie "tt0413267.mkv" für Shrek 3... Sofern etwas wie "00-nfo4MPv3-Shrek 3 - Shrek der dritte" vorkommt, ist die Verbindung zur TMDB unterbrochen gewesen. Sei es durch Überlast des Server oder durch generelle Internet Probleme.
    Wenn du das erledigt hast, rufst du im MKV-Buddy (oder besser, verwende gleich den neuen und besseren Media-Buddy, zu finden ein paar Posts weiter oben) auf und rufst den Punkt "Metadaten -> Spielfilme" auf.
    upload_2018-4-7_8-55-37.png


    Hier wählst du den Ordner aus, in dem deine "eigentlich fertigen" Filme liegen, überprüfst, ob alle anderen Einstellungen so sind, wie du das gerne haben möchtest und klickst auf "Los Gehts". Nun werden die Filme neu gegrabbt und umbenannt. Durch die eindeutige Namensgebung mit der TT Nummer kann es nicht mehr zu Fehl- Identifikationen kommen. Nur vor Verbindungsproblemen in Internet ("00-nfo4MPv3-Shrek 3 - Shrek der dritte") schützt das natürlich auch nicht. Dann hilft nur Geduld und ein Versuch zu einem anderen Zeitpunkt.

    Mit dem Media-Buddy kannst du (im Gegensatz zum MKV-Buddy) hinterher auch einzelne Metadaten (wie z.B. das Genre oder den Sorttitle) ändern und/oder einzelne Grafiken austauschen. Zu finden unter "Nacharbeiten"...
     

    osre

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 14, 2014
    766
    386
    Germany Germany
    Hallo Lehmden,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Eine Frage noch: Wie finde ich die TT-Nummer zu einem Film heraus?
     
    Status
    Not open for further replies.

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom