MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme | Page 2

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by MP_forever, April 24, 2010.

  1. MP_forever

    MP_forever Portal Member

    Joined:
    April 23, 2010
    Messages:
    7
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Re: AW: Re: AW: Re: AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Progra



    1. MediaPortal-Start gemessen = 50sec
    2. Habe die Shell geändern dabei habe ich an der stelle von der Explorer.exe die Osrik.exe gestartet und damit dann nach 1sec MediaPortal.
    - Hatte die Auswirkung dass MediaPortal 20sec länger startete als vorher (70sec),dies lag an dem Wilkommensbidschirm von WinXP.

    3. Nachdem ich den Willkommensbildschirm deaktiviert habe, und die automatische Anmeldung aktiviert habe, hatte ich ein Plus von ca 5sec
    (45sec.).


    Kann mann nicht mehr rausholen??
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. hioctane

    hioctane Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2009
    Messages:
    247
    Likes Received:
    42
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Hast du mal Bootvis durchlaufen lassen? Falls nicht, Bootvis ist ein Programm von Microsoft das den Windowsstart analysiert mit dem Ziel Treibertimeouts zu minimieren. Hat mir damals 11 sek geschenkt!

    Kenn deine Hardware nicht aber mit einer SSD könntest du nochmal ein bisschen mehr rausholen. So etwa 5-15 Sekunden je nachdem wieviele Programme du startest, Plugins du in MP lädst usw.

    edit:

    Wichtig Bootvis ist ebenfalls eins dieser Programme das einen Neustart nötig hat, d.h. Shell wieder aktivieren!

    edit #2:

    Es gibt noch die Möglichkeit ein statisches Hibernate File zu erstellen welches bei jedem Windowsstart geladen wird. Dies bringt einen großen Vorteil da nicht 1000de kleine Dateien geladen werden sondern nur ein großes File das in den Ram geladen wird. Hatte vor ca 1 Jahr damit experimentiert, gab jedoch massig Probleme mit meinen TV Karten da diese neu initialisiert werden mussten ( Single Seat System ). Für ein Multiseat System wäre dies jedoch sehr intressant.
     
  4. Thor2605
    • Premium Supporter

    Thor2605 MP Donator

    Joined:
    April 2, 2009
    Messages:
    1,640
    Likes Received:
    92
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +105 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Wie sieht es denn mit dem Umschalten der Audiogeräte aus? Funktioniert das ohne Explorer?

    Gut bei XP sollte da kein Problem sein, da das hier per Registry gemacht wird! Aber eben bei Windows 7 nicht mehr!

    Und wie sieht es mit Programmen wie GMPS, FBWF u.A aus?


    Bisher wurde immer nur abgeraten die Explorer-Shell zu ändern, da anscheinend nichts mehr anständig laufen würde...
     
  5. hioctane

    hioctane Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2009
    Messages:
    247
    Likes Received:
    42
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    GMPS nutze ich selbst, funktioniert 1a, halt ins startupscript übernommen werden. Das umschalten von Audiosignalen funktioniert wie du schon sagst unter Windows XP problemlos, zu Win7 kann ich keine Auskunft geben aber sollte auch funktionieren. FBWF wird durch einen Treiber im Kernelspace realisiert, nutze es selbst.
     
  6. Thor2605
    • Premium Supporter

    Thor2605 MP Donator

    Joined:
    April 2, 2009
    Messages:
    1,640
    Likes Received:
    92
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +105 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Stimmt, klar FBWF wird ja vom Kernel aus als Legacy-Treiber im Root eingetragen...

    Allerdings glaube ich, dass das Audio-Umschalten bei Win7 Probleme machen wird, da der Audio-Manager glaube ich auf dem Explorer basiert...


    Aber neugierig gemacht hast mich jetzt, werd's heute Abend mal versuchen :D
     
    • Like Like x 1
  7. barney13

    barney13 Portal Pro

    Joined:
    April 14, 2010
    Messages:
    507
    Likes Received:
    34
    Location:
    Osnabrück
    Ratings:
    +35 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    AW: Re: AW: Re: AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Das ganze macht doch wohl nur Sinn, wenn ich die Kiste jedesmal ganz runterfahre.
    Ich schicke meinen Rechner nur in Standby. Nach 2-5 Sekunden ist MePo einsatzbereit. Warum soll ich mir so einen Aufstand machen und in der Registry rumfingern?
    Ausserdem habe ich ja dann viel mehr Arbeit und Zeitaufwand, wenn ich den Explorer doch mal benötige.

    Für absolut nur Mepo und nichts mehr konfigurieren (was bei den meisten nicht der Fall ist, denn man hat immer irgendwas einzustellen oder zu ändern) und wenn man den Rechner komplett runterfährt, ist die Sache jedoch nicht schlecht.
     
  8. sgn

    sgn Portal Pro

    Joined:
    December 12, 2009
    Messages:
    335
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    @ barney13

    Ich persönlich halte nichts von Standby und Ruhezustand bei meinem HTPC, evtl. als Notlösung, wenn man genau weiß, dass man in 1-2 Stunden weiterschaut. Aber den HTPC tagsüber wenn man auf Arbeit ist oder Nachts im Standby zu lassen wäre meiner Meinung nach unsinnig - guckt ja eh keiner. Ich schalte da ohnehin die Steckdosenleiste aus.

    Mienst du hier das Umschalten zwischen 2 digitalen Audio-Ausgängen (z. B. HDMI-Audio und SP/DIF) mittels Neustart von MP?

    Interessanter Ansatz, davon hab ich bisher noch nicht gehört. Da ich ekien TV-Karte eingebaut habe, könnte man das mal versuchen. Was ist denn ein Multiseat System?

    @ hioctane

    Bei mir müsste neben dem Mediaportal, TightVNC-Server und Girder starten, das könnte man mit einem der genannten Programme eintragen. Wenn ich jetzt etwas einrichten möchte und vom PC aus per TightVNC auf den HTPC zugreife, wie müsste ich denn den Explorer wieder starten? Reicht da STRG+ALT+ENTF und dann explorer.exe als neuen Tasjk starten?

    Ich würde das alles mal auf meinem alten System testen und nach erfolgreichen Test ins laufende System übernehmen. Mal sehen.
     
  9. Iwen

    Iwen Portal Pro

    Joined:
    August 14, 2007
    Messages:
    464
    Likes Received:
    24
    Ratings:
    +32 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Re: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme


    Du hast 133 Beiträge und noch nichts von Multiseat gehört? Schäm dich :D
    Wenn du auf PC1 den TV-Server installierst und auf PC2 (PC3, PC4....) nur den Client hast du ne Multiseat Umgebung.
     
  10. hioctane

    hioctane Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2009
    Messages:
    247
    Likes Received:
    42
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Ganz genau. Ist zwar etwas nervig wenn man viel am System rumbastelt aber für ein Live System das im Wohnzimmer steht einwandfrei!

    Das dürfte per ffdshow kein Problem sein. Ich glaub Thor2605 meint eher das umschalten zwischen 5.1 Analog und Stereo.

    Da du wie du schreibst keine TV Karte verbaut hast kann ich das verstehen, wobei mir die 30 sek Bootzeit einfach zu viel wären. Jeder der seinen HTPC als Videorekorder nutzt ist darauf angewiesen! Mit entsprechender Hardware verbraucht ein HTPC 3-5W im Standby.
     
  11. sgn

    sgn Portal Pro

    Joined:
    December 12, 2009
    Messages:
    335
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Re: AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Soweit ich weiß, funktioniert das Umschaltenzwischen 2 digtalen Ausgängen ohne Neustart von XP gar nicht. Irgendwo gabs mal nen Thread zu einem Tool, welches per Registry-Änderung zwischen 2 digitalen Ausgängen wechselt - aber halt mir MP-Neustart. Da die Lautsprecher am Plasma aber eh schelcht sind, hab ich lieber eine analogverbindung per Cinch-Klinke-Adapter an den Plasma gehangen und gut is.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!