MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme | Page 3

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by MP_forever, April 24, 2010.

  1. hioctane

    hioctane Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2009
    Messages:
    247
    Likes Received:
    42
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Re: AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Ja da hast du Recht aber das hat nichts mit der Shell zu tun.


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. sgn

    sgn Portal Pro

    Joined:
    December 12, 2009
    Messages:
    335
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Da fällt mir aber ein, dass ja Haali und ffdshow auch per Start-Programm gestartet werden müssen. Nutzt du SAF unlocked? Muss man da die ganzen Programme anders starten als wenn man ffdshow udn Co. einzeln und nicht per SAF installiert hat? Weiterhin greift ja MP auch auf den Decoder des MPC-HC bzw. vom PowerDVD zu (nicht auf die Player selber). Muss man das im "Autostart" beachten?
     
  4. hioctane

    hioctane Portal Pro

    Joined:
    May 17, 2009
    Messages:
    247
    Likes Received:
    42
    Ratings:
    +42 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: Re: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Ffdshow und Haali werden werden vom Renderer geladen, wie alle DirectShow-Filter daher müssen sie nicht in den Autostart. Ich nutze SAF unlocked wobei ich Haali für DivxStreams nachinstalliert habe sowie PowerDVD10 h264 Codecs für HDTV.
     
  5. Thor2605
    • Premium Supporter

    Thor2605 MP Donator

    Joined:
    April 2, 2009
    Messages:
    1,640
    Likes Received:
    92
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +105 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Obs mit HDMI und optisch geht weiß ich nicht, aber ich glaube auch dort braucht man einen Neustart bei Windows 7!

    Daher hab ich meinen TV analog angeschlossen und die Anlage per optischen Kabel!


    Mit Umschalten meinte ich eigentlich 2 Dinge, sorry!
    1. Umschalten von 5.1 auf Stereo und wieder zurück (ffdshow, geht ja aber mit Regkeys ohne MP Neustart)
    2. Umschalten von analog auf optisch! (auch das geht ohne Neustart von MP, allerdings muss das Video oder LiveTV kurz gestoppt werden...)

    Und ich weiß nicht, inwieweit ich ohne Explorer noch in die Audiooptionen von der Systemsteuerung komme... Bei Win7 gehts ja leider nicht mehr per Regkey!
     
  6. sgn

    sgn Portal Pro

    Joined:
    December 12, 2009
    Messages:
    335
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ich hab mir jetzt mal Osrik gezogen und alle zu startenden Programme eingerichtet. Jetzt müsste ich ja die Osrik.exe in die Registry eintragen, wie hier Shell festlegen die gestartet werden soll beschrieben. Nun steht in dem Schlüssel nur explorer.exe, kein Pfad. Reicht es aus, hier Osrik.exe einzutragen oder muss da der ganze Pfad rein? Er muss die exe ja auch finden.

    edit
    Ich habe hier https://forum.team-mediaportal.com/299069-post6.html noch einen Beitrag gefunden, zwar für ein anderes Programm, sollte aber das gleiche Prinzip sein. Da gibt es folgende Aussage

    (bezieht sich auf Windows 98/ME)

    Kann man sowas auch für Mediaportal unter Windows XP einrichten, dass er nach einem evtl. Absturzt von Mediaportal per Batch-Datei automatisch Explorer.exe oder (besser) Mediaportal erneut startet?

    Die Batch könnte man anstelle von Mediaportal in Osrik eintragen.
     
  7. MP_forever

    MP_forever Portal Member

    Joined:
    April 23, 2010
    Messages:
    7
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Du must die Osrik.exe in den System32 Ordner einfügen und von da aus Konfigurieren. Dann reicht es aus Osrik.exe in der Regestrie einzutragen.
     
  8. sgn

    sgn Portal Pro

    Joined:
    December 12, 2009
    Messages:
    335
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hab das jetzt mal mit einem alten Test-System versucht, klappte aber nur halb. Der Explorer wurde nicht mehr gestartet, Osrik wurde gestartet, dann aber nichts mehr. Die 3 Einträge in Osrik wurden nicht gestartet. Alles steht richtig in der ini die in dem unter C: angelegten Ordner liegt. Der Haken bei Autostart bei Osrik sowie die Hake bei Aktiv für die 3 Einträge sind gesetzt.

    Durch einen Fehler meinerseits ist bei der Installation jedoch die Bootpartition auf E:, was bisher aber noch nie Probleme machte. Die INI wurde dennoch unter C: geschrieben. osrik.exe liegt demnach unter e:\windows\system32.
     
  9. sgn

    sgn Portal Pro

    Joined:
    December 12, 2009
    Messages:
    335
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hab heute nochmal einen Test mit Osrik gemacht, das Programm funktioniert nicht. Es benötigt Adminrechte, aber selbst dann bekomme ich nur keine Fehlermeldung, starten tut es trotzdem nichts. Alles ist 100%ig korrekt eingestellt, keine Ahnung was das soll.
     
  10. Thor2605
    • Premium Supporter

    Thor2605 MP Donator

    Joined:
    April 2, 2009
    Messages:
    1,640
    Likes Received:
    92
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +105 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    AW: MP-Start beschleunigen, zeitversetztes Starten anderer Programme

    Gut Adminrechte kannst du dem Programm ja geben...

    RunAsSpc kann das zum Beispiel, allerdings musst dann bei Vista bzw. 7 die nervigen UAC-Meldungen in der Registry abschalten!
     
  11. sgn

    sgn Portal Pro

    Joined:
    December 12, 2009
    Messages:
    335
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Geht einfach nicht. Ich hab alles versucht, hab ein Admin-Passowrt vergeben, habe das Programm mit Admin-Rechten gestartet, es macht einfach nichts. Das Programm startet, das Osrik-Fenster ist zu sehen - und das wars.

    Gibt es eine funktionsfähige Alternative zu Osrik, evtl. über eine Batch-Datei oder sowas in der Art?
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!