Nach umschalten friert Bild ein | Page 2

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by zahnmann, August 26, 2007.

  1. superflip

    superflip Portal Member

    Joined:
    April 24, 2007
    Messages:
    22
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Hallo Leute,

    ich hatte bis vor kurzen mit meiner TT-budget S2-3200 die selben Probleme! Mittlerweile hab ich sie gelöst. Die Umschaltzeit ist zwar noch etwas tuning-bedürftig, aber es bleibt nicht mehr hängen!
    Ich hab Mal die neuesten Beta-BDA Treiber von TT eingespielt (5.0.xx) - dies ist allerdings mit etwas vorsicht zu geniessen, da ich einige BlueScreens dabei hatte ... und erst nach völligem Rauslöschen aller TT-Treiber im Geräte-Manager hat es dann endlich funktioniert. (man muss die TV channels wieder der Karte zuweisen)
    Ob das zur Problemlösung beigetragen hat, bin ich mir nicht sicher, denn das allein hats noch nicht gebracht.

    Den Unterschied bei mir macht das Häkchen bei "Try avoiding seeking during channel change" -> zu finden bei MP Configuration -> Plugins -> MyTV (wo auch der Hostname für den TV-Server drinnen steht)
    Nach setzen dieser Option haben bei mir alle Umschaltungen funktioniert (zwar wie gesagt mit einer Umschaltzeit von ca. 5sec., aber man wird ja genügsam *gg*) - Also ich würde auf alle Fälle Mal mit dieser Option beginnen, da kann am wenigsten schief laufen!

    lg
    superflip


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. level20peon
    • Premium Supporter

    level20peon MP Donator

    Joined:
    January 4, 2007
    Messages:
    1,082
    Likes Received:
    100
    Location:
    Aachen
    Ratings:
    +100 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Ja das macht auch bei mir den Unterschied. Jedoch funktioniert dies nicht mehr, sobald ich einmal die Wiedergabe des TV pausiert habe (und wieder "play" drücke) und DANACH umschalte. Funktioniert das bei dir denn auch ?


    -level20peon
     
  4. superflip

    superflip Portal Member

    Joined:
    April 24, 2007
    Messages:
    22
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    nicht wirklich sauber, mit dem Timeshift hab ich noch allgemein ziemliche Probleme. Wenn ich herumspringen will (vor bzw. zurück) hängt er dann manchmal komplett! - muss dann den TV wieder abdrehen und neu aufdrehen.
    Was mich bei alledem etwas verwirrt: Warum hilft ein- und ausschalten im Mediaportal? - ich schalte doch den TV Server damit nicht ein und aus - oder? - d.h. das Problem muss eigentlich im MP liegen und nicht im TV Server, der dürfte ja funktionieren, da ich bei MP-Neustart ja auch keine Probleme habe. Vermutlich ist da irgendwo an der Schnittstelle zwischen MP und TV-Server der Haken.
     
  5. level20peon
    • Premium Supporter

    level20peon MP Donator

    Joined:
    January 4, 2007
    Messages:
    1,082
    Likes Received:
    100
    Location:
    Aachen
    Ratings:
    +100 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Bei mir läuft es dann weiter, wenn ich kurz etwas vorspule. Das hilft auch, wenn ich die Option "Try avoiding seeking during channel change" nicht anhabe und dann umschalte.
    Aber das ist ja keine Lösung, so macht Fernsehen keinen Spaß.


    Ich schätze, dass das Ganze ein Problem der Wiedergabe des Timeshift-streams ist. Der TV-Server an sich wird damit nichts zu tun haben.
    Ich habe schon anderweitig gesehen, dass der MediaPlayer teilweise Probleme mit der Wiedergabe / dem Suchen in bestimmten Medien hat, wobei der VLC diese Probleme nicht aufweist. Da der VLC das Processing und Decoding komplett intern macht hat folglicherweise der MediaPlayer Probleme auf diesem Gebiet.


    -level20peon

    Ich habe hier mal einen thread im englischen Forum aufgemacht, kannst dich dort ja auch mal äußern.


    -level20peon
     
  6. Speedtriple

    Speedtriple New Member

    Joined:
    October 24, 2007
    Messages:
    2
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hi Guys,

    erstmals entschuldige ich mich im Voraus für die Schreib- und Gramatikfehler, bin aber Englander.

    Sooo. ich habe die leztzen Tagen auch genau dieses Problem mit langsamkeit und absturze bein Kanalwechsel. Ich habe auch ebenfalls ein DVB-S2 Karte von Technotrend un die neuste TVengine und Mediaportal 2.3.0RC3. Nach etwas forschen in die Englische Forum habe ich ein Thread gefunden wo drin steht das der Dscaler Mpeg2 Codec dieses Problem verusacht. Ich habe dann in Settings/MyTv die Codecs FFDSHow and MPV probiert und die funktionieren aber ich bekomme nur 25Hz Frame rate mit den beiden (Nicht schön). Die Cyberlink Video/SP Decoder (PDVD7) funktioniert am besten (50Hz und super Bild). Ich habe zwar immer noch ein paar schwarze screens wenn ich von HD Kanäle zu normale Kanäle wechseln. Hier muss ich die Kanäle zweimal anclicken. Es sturzt aber nicht mehr ab. Hope it helps.

    Grüße

    Garry
     
  7. level20peon
    • Premium Supporter

    level20peon MP Donator

    Joined:
    January 4, 2007
    Messages:
    1,082
    Likes Received:
    100
    Location:
    Aachen
    Ratings:
    +100 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Danke für den Tipp Garry, aber ich habe schon alle codecs, sowie verschiedene Treiber und Firmwares der TV-Karte erfolglos durchprobiert. Ich habe hier auch mal einen Thread dazu im englischsprachigen Forum eröffnet und das Ganze nochmal genauer beschrieben.


    -level20peon
     
  8. level20peon
    • Premium Supporter

    level20peon MP Donator

    Joined:
    January 4, 2007
    Messages:
    1,082
    Likes Received:
    100
    Location:
    Aachen
    Ratings:
    +100 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hmm interessant, ich habe nun einmal den neuen TsReader.ax benutzt. Damit tritt das Problem scheinbar nicht mehr auf. Einen Versuch ist es wert.


    -level20peon
     
  9. superflip

    superflip Portal Member

    Joined:
    April 24, 2007
    Messages:
    22
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Hmm, blöde Frage: Wie verwende ich einen neuen TsReader.ax?
    Ich hab mich mittlerweile im Forum etwas schlau gemacht, und hab nun eine Vorstellung davon, was das Teil tut, aber wie ich eine neue Version davon bekomme bzw. wie ich diese dann einbinde hab ich leider nirgends im Forum gefunden.
    Kannst du mir diesbezüglich etwas weiterhelfen.

    Danke
    superflip
     
  10. level20peon
    • Premium Supporter

    level20peon MP Donator

    Joined:
    January 4, 2007
    Messages:
    1,082
    Likes Received:
    100
    Location:
    Aachen
    Ratings:
    +100 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Sischer dat ;)

    Wie hier beschrieben musst du einfach nur eine leere Textdatei namens "useTsReader.txt" auf der C: Festplatte des Rechners auf dem du TV schaust erstellen. Das aktiviert den TsReader.ax (wegen der Testphase ist die Steuerung noch nicht in der Konfiguration enthalten).

    Beachte dabei noch Folgendes:

    -level20peon
     
  11. superflip

    superflip Portal Member

    Joined:
    April 24, 2007
    Messages:
    22
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    super! - werd ich heut Abend oder morgen gleich ausprobieren.
    Eine kleine Frage hab ich dann doch noch: Wie überprüf ich, ob er auch TsReader.ax verwendet?

    Danke
    superflip
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!