[Neues Plugin] Atmolight plugin | Page 77

Discussion in 'Plugins & Erweiterungen' started by gemx, January 13, 2010.

  1. flurfunk

    flurfunk Portal Pro

    Joined:
    June 20, 2009
    Messages:
    233
    Likes Received:
    2
    Location:
    Viersen
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    So grade mal getestet mit folgenden Einstellungen. LEDs in der GUI disabled aber immer noch die Selbe Version verwendet. Funzt einwandfrei.
    Ja, ohne Atmolight läuft alles super!


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. flurfunk

    flurfunk Portal Pro

    Joined:
    June 20, 2009
    Messages:
    233
    Likes Received:
    2
    Location:
    Viersen
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Zu früh gefreut habe das problem nach dem wakeup doch wieder. Das selbe bild wie in meinem vorletzten post. Led in der gui sind aber aus. Werde mal morgen testen wie es aussieht ganz ohne atmolight. Denke aber das der fehler mit dem scraper vom fanart handlee zusammenhängt. Musste die tage zwangsweise die ganue datenbank löschen und seit dem findet der auch keine bilder mehr...
     
  4. Schicksal

    Schicksal Portal Pro

    Joined:
    February 7, 2010
    Messages:
    800
    Likes Received:
    24
    Gender:
    Male
    Occupation:
    graphic
    Ratings:
    +29 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    So, endlich habe ich mal Zeit gehabt nachzusehen.

    Mit der Daten und Clock Leitung gehe ich beim Arduino an 11 und 13.
    An der gegenüberliegenden Seite wo Power dran steht habe ich 1x Ground mit dem Ground vom Meanwell NT verbunden.
    Das danebenliegende Ground am Arduino habe ich mit den Grounds aller 4 LED Streifen verbunden (meine mich erinnern zu können, dass ich das irgendwo gelesen habe, weil es sonst ...puh... timingprobleme gibt/geben soll, evtl....)
    Die 5V vom Meanwell gehen zu allen LED Streifen nicht zum Arduino. Der bekommt seinen Saft über USB.
    Die LED Streifen liegen an jeder Seite vom TV und jeder Streifen wird 1x mit Strom vom Meanwell versorgt.

    Das ist meine Verkabelung.
    Jetzt raff ich nicht, wieso die LEDs Saft aus dem USB erhalten, wenn das Meanwell ausgeschaltet ist, der Rechner aber 24/7 läuft und im
    Prinzip keine Infos an den Arduino schicken sollte.

    Ausstecken möchte ich den Arduino nicht, weil ich dann immer gucken muss, dass der wieder mit Atmowin kommuniziert.
    Mache ich es trotzdem, dann gehen die LEDs aus, also beziehen die den Saft währen das Meanwell aus ist wirklich über USB und dem Arduino.
    Der ist aber nur über Ground, Data, Clock mit den Streifen verbunden.
     
  5. Lightning303
    • Premium Supporter

    Lightning303 MP Donator

    Joined:
    September 12, 2009
    Messages:
    798
    Likes Received:
    384
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +578 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ground muss verbunden sein damit überhaupt etwas passiert. Hat nichts mit timings zu tun ;).

    Die LEDs bekommen wahrscheinlich ein ganz wenig Strom von Data bzw. Clock Leitung. Aber die Befehle die Farbe zu verändern, kommen wahrscheinlich auch bei dir von Störungen auf der Data Leitung. Der Arduino macht nur etwas wenn ganz bestimmte Signale über den seriellen Port kommen. Wie lang sind denn deine Data und Clock Kabel? Mal versucht die beiden zu verzwirbeln?
     
  6. Schicksal

    Schicksal Portal Pro

    Joined:
    February 7, 2010
    Messages:
    800
    Likes Received:
    24
    Gender:
    Male
    Occupation:
    graphic
    Ratings:
    +29 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hmm, jetzt wo du es sagst klingt das irgendwie naheliegend. Besonders doof, weil ich das an der Stelle schon gemacht habe wo ich den Lautsprecher ausgespart habe. Ich teste das die Tage mal. Dazu muss ich den TV abhängen :(
    Die Strecke vom Arduino bis zur ersten LED dürfte ungefähr einen Meter haben.
     
  7. Lightning303
    • Premium Supporter

    Lightning303 MP Donator

    Joined:
    September 12, 2009
    Messages:
    798
    Likes Received:
    384
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +578 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
  8. Schicksal

    Schicksal Portal Pro

    Joined:
    February 7, 2010
    Messages:
    800
    Likes Received:
    24
    Gender:
    Male
    Occupation:
    graphic
    Ratings:
    +29 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    So naheliegend und ich ärger mich schon so lange damit rum.
     
  9. II-IRON

    II-IRON Portal Member

    Joined:
    October 20, 2007
    Messages:
    40
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Bayern
    Location:
    Schwinfurt
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Hi, und ein Frohes neues für alle.

    Die Leinwand hängt momentan schon, muss nur noch die Technik verlegen ... Sind jetzt genau 198 Leds geworden.
    Soweit alles in in Ordnung (Technisch), bis auf eine Kleinigkeit.
    Da ich meine HTPC auch als Game Console nutze (Steam), ist es jetzt so das das plugin mySteam MP nicht beendet sondern einfach stehen lässt.
    Das bedeutet das unter Steam leider die LEDs so stehen bleiben wie ich MP verlassen habe. Das einzige was ich gefunden habe ist das ich MP über eine Skript mit Taskkill beenden kann und dann Steam Starten kann. Über diesen Weg kann ich aber nur dann mit der Fernbedienung zurück ins MP kommen.
    Oder gibt es noch einen anderen Weg.

    mfg IROn

    PS: die meisten Posts zum plugin mySteam sind leider in Englisch und da bin ich leider so gut wie raus ...
     
  10. Matrix007

    Matrix007 New Member

    Joined:
    December 2, 2011
    Messages:
    4
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 1
    Hallo zusammen,
    leider bekomme ich bei mir "VU-Meter" und "VU-Meter Regenbogen" bei Radio nicht ans laufen. Die LED's bleiben dunkel. Alles andere geht.
    Es sind folgende Komponenten installiert:
    - Mediaportal 1.9
    - Atmowin 1.0.0.8
    - Atmolight Plugin 1.14.0.0
    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
    Vielen Dank im voraus.
    Gruß Dirk
     
    Last edited: January 18, 2015
    • Missing System Logs and/or Specs Missing System Logs and/or Specs x 1
  11. flurfunk

    flurfunk Portal Pro

    Joined:
    June 20, 2009
    Messages:
    233
    Likes Received:
    2
    Location:
    Viersen
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Nach längerer Pause bin ich nun wieder zurück und habe gleich gesehn es gab ein Update für Atmolight. Habs installiert und getestet, schien erstmal alles zu funktionieren in Zusammenarbeit mit MP 1.10.
    Nach dem Wakeup allerdings hatte ich wieder das altbekannte Problem: MediaPortal reagierte nicht mehr auf Fernbedienung oder Tastatur, nur das Klicken war noch zu hören. Hänge mal die Logs an, evtl. kann man ja eingrenzen wo das Problem liegt oder gibts bereits ne Lösung?

    Grüße

    Edit:
    Es läuft jetzt, fast keine Abstürze mehr nach dem Resume. Allerdings hab ich das Gefühl manchmal gehn die LEDs zu schnell ganz aus, besonders bei dunklen Filmen. Kann das jemand bestätigen?
    Würde auch gerne mal einen Screen von aktuellen Einstellungen in Atmowin sehen, evtl. kann ich ja was nachbessern :)
     
    Last edited: February 24, 2015
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!