[Neues Plugin] Atmolight plugin | Page 75

Discussion in 'Plugins & Erweiterungen' started by gemx, January 13, 2010.

  1. II-IRON

    II-IRON Portal Member

    Joined:
    October 20, 2007
    Messages:
    40
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Bayern
    Location:
    Schwinfurt
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    HI,
    Habe endlich wieder einmal Zeit mich mit meine SEDU zu befassen, hatte das gleiche Problem mit den den Farberdanstellungen 2 Farben haben gepasst und der der Rest war Querbeet. Im SEDUSetup auf RBG umgestell und die Farben passen, Danke für den Tipp :) .

    Habe aber noch ein Problem. Da ich keinen Fernseher im Wohnzimmer habe sondern einen HTPC mit Beamer und meine Kabelschacht zur Leinwand ca 6,30 Meter lang ist, habe ich das Problem das meine erste LED nur Weißlich leuchtet oder schnell weiß Blinkt. Habe auch versucht das USB Kabel auf 6m zu verlänger, leider findet der der Rechner das SEDU nicht mehr oder nicht richtig, Vielleicht hat jemand auch so ein Problem und hat ein Lösung gefunden ?.



    mfg IROn
     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. flurfunk

    flurfunk Portal Pro

    Joined:
    June 20, 2009
    Messages:
    233
    Likes Received:
    2
    Location:
    Viersen
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich meine das mal jemand meinte das board sei bei langen distanzen sehr fehleranfällig. .. ob man das beheben kann weiß ich leider nicht.
     
  4. pur_berger
    • Super User

    pur_berger Super User

    Joined:
    May 14, 2007
    Messages:
    1,679
    Likes Received:
    183
    Gender:
    Male
    Location:
    Vienna
    Ratings:
    +270 / 1
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    Würde mal ein Kabel mit Signalverstärkung versuchen - eventuell am Ende eine USB Hub mit eigener Stromversorgung

    http://www.amazon.de/Meter-Repeater--Verlängerungskabel-Extention-Signalverstärkung/dp/B00FQLNLTU/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1418638726&sr=8-3&keywords=5m usb verlängerung

    gibt es natürclih auch in 2.0

    http://www.amazon.de/Meter-Repeater...g-schwarz/dp/B00AKCS5GE/ref=pd_cp_computers_0
     
  5. II-IRON

    II-IRON Portal Member

    Joined:
    October 20, 2007
    Messages:
    40
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Bayern
    Location:
    Schwinfurt
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Danke,

    Man lernt nie aus ^^ , wusste gar nicht das es ein Verlängerung mit Signalverstärkung gibt. Habe eins Bestellt, soll morgen kommen (es lebe Prime). Ich sage Bescheid wies läuft.
     
  6. Lightning303
    • Premium Supporter

    Lightning303 MP Donator

    Joined:
    September 12, 2009
    Messages:
    798
    Likes Received:
    384
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +578 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Das Problem ist, das Kabel als Antennen fungieren. Umso länger ein Kabel ist, umso mehr Signale fängt es ein. Deswegen sind die meisten Kabel verzwirbelt und mehrfach geschirmt. Ich gehe davon aus das deine Kabel vom SEDU zu den LEDs weder geschirmt noch verzwirbelt sind und damit bei einer Länge von 6m extrem Störanfällig sind.
    Es ist ratsam die Kabel und speziell das Daten Kabel und ggf Clock Kabel so kurz wie möglich zu halten.
    Also wie du schon vorgeschlagen hast USB verlängern mit einem der Repeater. USB ist nämlich nur für max 5m ausgelegt.
     
  7. II-IRON

    II-IRON Portal Member

    Joined:
    October 20, 2007
    Messages:
    40
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Bayern
    Location:
    Schwinfurt
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Tja, auch wenn man Prime hat, muss man ein Tag warten bis man sein Paket kriegt. Wenn man bei DHL nicht Vorort ist,wenn das Auto kommt :(
     
  8. II-IRON

    II-IRON Portal Member

    Joined:
    October 20, 2007
    Messages:
    40
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Bayern
    Location:
    Schwinfurt
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Moin,

    Habe mir, wie schon mal beschrieben, ein USB Kabel besorgt. Leider auch da das gleiche, das SEDU wird nur noch als Unbekanntes USB-Gerät erkannt.

    Habe mir jetzt einen USB Device Server bestellt, da ich im Dachboden Netzwerk habe und von dort brauche ich für das SEDU nur 2m Datenkabel bis zum Streifen, Mal sehen,ob mir das weiter hilft :).
     
  9. Schicksal

    Schicksal Portal Pro

    Joined:
    February 7, 2010
    Messages:
    800
    Likes Received:
    24
    Gender:
    Male
    Occupation:
    graphic
    Ratings:
    +29 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich habe zwar kein Sedu, aber zumindest ein DIY Ambilight auf Arduino Basis.
    Leider hatte ich immer ein blaues aufblitzen aller/bzw. vieler LEDs. Das ganze war sehr unregelmäßig.
    Nachdem wir alles ausgeschlossen hatten, meinte ein Freund vor lauter Verzweiflung ... komm, wir verzwirbeln die Kabel.
    Es handelte sich um eine vielleicht 20cm lange Strecke die hinter einem der TV Lautsprecher aus dem Ambilight ausgespart war.
    Siehe da, verzwirbeln und mit Aluklebeband abschirmen + Abschirmung auf Grund legen hat das Problem behoben.
    Also auch kurze Strecken machen schon große Probleme.


    ----edit-----
    Ich hab da noch eine Frage in eigener Sache.
    Mein HTPC läuft 24/7, weil ich damit noch ein paar andere Dinge realisiere.
    Dadurch ergibt sich aber folgendes Problem:

    - Meine Elektrik:
    Mein TV ist Master auf einer Master Slave/Slave Steckdose.
    Neben ein paar anderen Dingen hängt da auch das NT von den LED Stripes dran.
    Schalte ich nun den TV aus, schaltet auch das NT der LEDs aus.
    Nun bleibt aber der HTPC an und der Arduino natürlich auch, da er über USB eingesteckt bleibt.
    Das Blöde ist nur (und wahrscheinlich auch nicht besonders gesund), dass der Arduino irgendwelche Signale erhält und wahllos LEDs einschaltet und dann auch an lässt. Da das NT aber aus ist, wird anscheinend der Saft aus dem USB Port gezogen.
    Kann man das irgendwie verhindern?

    Atmowin wird mit MePo bei Bedarf gestartet. Bevor ich den TV ausschalte, schließe ich immer MePo. Was mit Atmowin ist, habe ich noch nicht beobachtet.
    Irgendwas kommt über USB und der Saft für die vereinzelten LEDs kommt auch darüber.
    Zum einen nervt mich, dass da irgendwas leuchtet obwohl der TV aus ist und zum anderen tut das dem USB Port bestimmt nicht gut.
    Das ganze verschwindet beim Start und der Initialisierung vom Ambilightgedöhnse.
    Ahhhhh, jemand eine Idee?
     
    Last edited: December 19, 2014
    • Like Like x 1
  10. II-IRON

    II-IRON Portal Member

    Joined:
    October 20, 2007
    Messages:
    40
    Likes Received:
    3
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Bayern
    Location:
    Schwinfurt
    Ratings:
    +3 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
  11. Lightning303
    • Premium Supporter

    Lightning303 MP Donator

    Joined:
    September 12, 2009
    Messages:
    798
    Likes Received:
    384
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +578 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Wie ist denn die Verkabelung von Arduino und LEDs? Hauptsächlich interessant, ist +5V von den LEDs mit VCC des Arduinos verbunden? Nen Bild oder Skitze wäre hilfreich :).
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!