Ambilight Eigenbau (Doku/ Infothread) - SEDU-Board, LED-Stripes, AtmoWin (1 Viewer)

Lightning303

MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 12, 2009
    798
    577
    Germany Germany
    Country flag
    ich habe gestern abend 2 stripes angeschlossen und soweit funzen die auch mit mepo, jedoch hab ich das problem das rot und blau vertauscht sind. hab ich irgendetwas falsch angeschlossen bei 4 adern oder muß etwas programmiert werden?

    Ich habe leider noch das ganz alte sedu board mit 1.3 firmware, da ich einer der ersten war der damals eins bestellt hatte.
    Hey, verstehe ich das richtig, das du schon ein System mit 4 stripes hast, und nun 2 weitere angeschloßen hast, bei den neuen jedoch rot und blau vertauscht sind? Falls ja, wüßte ich nicht wie man das korrigieren kann :(. Die ersten erwarten ein RGB Signal, und bekommen dies auch, die neuen erwarten hingegen ein BGR Signal. Oder halt andersrum. Da die Daten seriell übertragen werden, kann man leider nicht einfach nen Kabel wechseln. Und ich wüsste nicht das AtmoWin hierfür eine Software Lösung hat. Möglich ist es, aber halt nicht implementiert. :(
     

    legnod

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 24, 2011
    1,115
    323
    Stuttgart
    Germany Germany
    @dlarge500 In diesem Fall sind bei deinen Stripes die Farbkanäle vertauscht...Ändere mal die Reihenfolge über das SED_Board config Tool oder mittels HTerm oder sonstiges...näheres sollte in der kleinen Bedienungsanleitung die beim SEDU dabei war stehen...
     

    chrisemo

    Portal Pro
    July 27, 2010
    88
    2
    Hallo, habe jetzt auch ein Problem mit meinem ambilight.
    Und zwar wenn ich Live Bild oder Farbwechsel mache Flackern die Leds ca alle 3 Sekunde. (Manche geben ganz kurz eine andere Farbe aus).
    Ich habe 94 Leds wenn ich aber im Setup zB nur 50 eingebe leuchten auch nur die ersten 50. Die in diesem Fall nicht benützen sind zwar aus geben aber auch sporadisch mal eine ZUfällige Farbe wieder.

    Sind bei diesem Problem die Leds defekt, oder hat das sedu Board eine falsche einstellung.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     

    Zeze21

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 12, 2010
    119
    6
    BY
    Germany Germany
    Country flag
    Ich habe immernoch das "Problem" dass Ambilight mit dem Mediaportal Plugin so viel Rechenleistung verbraucht dass es nicht läuft - ohne dem Plugin geht es aber ich bemerke dass die fps darunter etwas leidet (meine Eltern merken es nicht)

    @chrisemo wie sieht denn deine Stromversorgung aus?
     

    Lightning303

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 12, 2009
    798
    577
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo, habe jetzt auch ein Problem mit meinem ambilight.
    Und zwar wenn ich Live Bild oder Farbwechsel mache Flackern die Leds ca alle 3 Sekunde. (Manche geben ganz kurz eine andere Farbe aus).
    Ich habe 94 Leds wenn ich aber im Setup zB nur 50 eingebe leuchten auch nur die ersten 50. Die in diesem Fall nicht benützen sind zwar aus geben aber auch sporadisch mal eine ZUfällige Farbe wieder.

    Sind bei diesem Problem die Leds defekt, oder hat das sedu Board eine falsche einstellung.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
    Vielleicht eine zu lange Daten oder Takt Leitung vor der ersten LED? Ansonsten könnte es die Stromversorgung sein.


    Ich habe immernoch das "Problem" dass Ambilight mit dem Mediaportal Plugin so viel Rechenleistung verbraucht dass es nicht läuft - ohne dem Plugin geht es aber ich bemerke dass die fps darunter etwas leidet (meine Eltern merken es nicht)
    Welche AtmoWin Version, welche AtmoLight Version, wieviel Rechenleistung ist zu viel? Kannst du mal MediaPortal starten, nen Video anmachen und dann die MediaPortal.log davon hochladen?
     

    chrisemo

    Portal Pro
    July 27, 2010
    88
    2
    Hatte auch zuerst die Länge von Clock und Datenleitung in verdacht (vorher ca. 1 m lang). Jetzt ca. 10 cm lang und mittels KLemme angeschlossen.
    Das Ergebnis ist das Selbe wie vorher mit 1 Meter und gelötet.

    Für die Stromversorgung benutze ich ein 5 Volt, 12 Ampere Netzteil welches ich 4 mal einspeiße.
    Die Versorgung kann ich ziemlich ausschließen, da wenn ich eine Fixe farbe wähle alle Leds konstant leuchten, nur bei Farbveränderung tritt dieses Flackern auf.
     

    Lightning303

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 12, 2009
    798
    577
    Germany Germany
    Country flag
    mhhh...
    Der Unterschied zwischen Live/Farbwechsel und fixe Farbe ist natürlich, das bei der fixen Farbe nur einmal die Daten an die LEDs gesendet werden und diese dann die Farbe einfach beibehalten. Während bei den anderen Modi kontinuierlich Änderungen auf Data und CLK stattfinden.
    Du könntest mal mit einem Serial Port Monitor schauen was genau über deinen COM Port geht. Stelle AtmoWin am besten in Liveview und starte den Port Monitor. Erwarten tun wir ja das so ziemlich immer die gleichen Werte übertragen werden (da sich ja nichts weiter auf deinem Bildschirm ändert). Sollte dies der Fall sein, können wir zumindest AtmoLight/MP/AtmoWin/COM Schnittstelle als Fehlerquelle ausschließen. Falls du aber Ausreißer in den Daten siehst während es flackert, können wir Software seitig nach dem Fehler suchen.
     

    chrisemo

    Portal Pro
    July 27, 2010
    88
    2
    Werde mir solch einen Monitor runterladen. Jetzt muss ich aber erstmal 1 bis 2 Wochen ins Ausland. Melde mich sobald ich kann mit ergebnissen
     

    Zeze21

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 12, 2010
    119
    6
    BY
    Germany Germany
    Country flag
    Ich habe immernoch das "Problem" dass Ambilight mit dem Mediaportal Plugin so viel Rechenleistung verbraucht dass es nicht läuft - ohne dem Plugin geht es aber ich bemerke dass die fps darunter etwas leidet (meine Eltern merken es nicht)
    Welche AtmoWin Version, welche AtmoLight Version, wieviel Rechenleistung ist zu viel? Kannst du mal MediaPortal starten, nen Video anmachen und dann die MediaPortal.log davon hochladen?
    Aso ich habe jetzt atmolight geupdatet damit geht es via mp 1.6 aber wenn atmolight läuft ruckelt das bild beim fußball zb schon sehr arg meine log ist im anhang
    wie man auf dem screenshot erkennen kann ist das bild nicht ruckelfrei ohne atmo sind die zacken weg (sowohl rot als auch grün) ich habe extra keinen filter drin
     

    Attachments

    Last edited:

    legnod

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 24, 2011
    1,115
    323
    Stuttgart
    Germany Germany
    Ich habe immernoch das "Problem" dass Ambilight mit dem Mediaportal Plugin so viel Rechenleistung verbraucht dass es nicht läuft - ohne dem Plugin geht es aber ich bemerke dass die fps darunter etwas leidet (meine Eltern merken es nicht)
    Welche AtmoWin Version, welche AtmoLight Version, wieviel Rechenleistung ist zu viel? Kannst du mal MediaPortal starten, nen Video anmachen und dann die MediaPortal.log davon hochladen?
    Aso ich habe jetzt atmolight geupdatet damit geht es via mp 1.6 aber wenn atmolight läuft ruckelt das bild beim fußball zb schon sehr arg meine log ist im anhang
    wie man auf dem screenshot erkennen kann ist das bild nicht ruckelfrei ohne atmo sind die zacken weg (sowohl rot als auch grün) ich habe extra keinen filter drin
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass du innerhalb der AtmoLight Plugin Konfiguration den AtmoWin Live-Mode aktiviert hast....schalte mal um auf den anderen modus, dann wird das Problem denke ich behoben sein.
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom