MediaPortal auf NVIDIA ION | Page 2

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by P4G0, December 28, 2009.

  1. NexXxus01

    NexXxus01 Portal Member

    Joined:
    January 3, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Hab keine 1080i Videos hier sonst könnte ich das testen.
    soviel ich weis muss der codec bei 1080i das deinterlacing übernehmen was er bei 720p/1080p nicht braucht.
    Schoneinmal mit CoreAVC 2.0 probiert ob der das sauber hinbekommt?


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. P4G0

    P4G0 Portal Pro

    Joined:
    December 8, 2009
    Messages:
    114
    Likes Received:
    12
    Ratings:
    +12 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    NexXxus01: Ich hab ja nie bezweifelt, dass es möglich ist. Nur war ich etwas stutzig. Ich werd heut Abend auch mal probieren, alles ohne CoreAVC abspielen zu können. Ich hab da schon nen ganz bestimmtes Video im Kopf, das arg viel Last erzeugt hat :)

    Hmm findet man irgendwie 1080i Videos im Netz oder wird Interlacing ausschließlich bei TV-Übertragungen eingesetzt?
     
  4. Ernyssysen

    Ernyssysen Portal Pro

    Joined:
    January 18, 2008
    Messages:
    439
    Likes Received:
    6
    Ratings:
    +6 / 0
    kennt wer ein 1080i testvideo?
    denn z.b. ServusTV HD (sollte ja 1080i sein oder?) läuft problemlos mit dem ION board.
     
  5. NexXxus01

    NexXxus01 Portal Member

    Joined:
    January 3, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Mal eine Frage:
    habt ihr mit CoreAVC unter Windows 7 auch so ein ca 10 Sekündiges ruckeln sobald ihr ein Film startet oder zu einer bestimmten stelle im Film springt?
    Meist ist es auch so dass Audio nach dem springen normal weiterläuft aber das Bild zurückversetzt ist und mit einer höheren abspielgeschwindigkeit wieder sich an die Synchronisierung vom Audio herantastet.
    Ob es CoreAVC 1.9.5 ist oder 2.0 macht keinen Unterschied, an einem Leisstungstärkeren PC (C2D 2.6ghz,GF GTX260) hab ich das problem ebenfalls.
    Nur unter XP hab ich das Problem nicht.
     
  6. P4G0

    P4G0 Portal Pro

    Joined:
    December 8, 2009
    Messages:
    114
    Likes Received:
    12
    Ratings:
    +12 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
  7. NexXxus01

    NexXxus01 Portal Member

    Joined:
    January 3, 2010
    Messages:
    18
    Likes Received:
    0
    Ratings:
    +0 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    In Media Player classic hab ich das problem ebenfalls, nicht nur in MediaPortal.
     
  8. P4G0

    P4G0 Portal Pro

    Joined:
    December 8, 2009
    Messages:
    114
    Likes Received:
    12
    Ratings:
    +12 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Also ich habe es eben getestet, nur Windows 7 + den Haali Media Splitter zu benutzen. Bei MKVs und normalen avi-Datein läuft alles einwandfrei. Jedoch laufen meine HQ-Aufnahmen von OnlineTVRecorder nicht mehr.

    Starte ich ein Video davon an, läuft das ein paar Sekunden und bricht dann ab. Danach kann ich garkein Video mehr starten, bis ich MediaPortal neugestartet habe. Das Problem trat nicht nur bei einem einzelnen Film auf, sondern bei allen von OTR.

    Danach habe ich mal SAF unlocked ausprobiert, HD-Videos liefen ruckelig. Nagut ich habe da nun nicht den ganzen SAF-Thread durchgelesen, könnte auch sein, dass DXVA deaktiviert war, aber ich bin nun wieder zurück zu meiner Methode (wie ich die auf der Internsetseite beschrieben habe).

    Alles läuft, alles ruckelfrei, kein Stress :)

    Es könnte sein, dass man sich ffdshow noch sparen kann, damals hatte ich für MKVs nicht den Haali Splitter installiert gehabt, aber ich brauche ffdshow eh für ColdCut, um meine OTR-Aufnahmen schneiden zu können. Bei Zeiten wird die Passage vielleicht aus meinem Tutorial gestrichen, wenn ich Zeit zum Testen finde.

    Also einfacher als CoreAVC installieren und MediaPortal zu konfigurieren geht dann ja schon garnicht mehr :)
    Und mal ehrlich: die 10$ für CoreAVC 2.0 sind ja schon echt geschenkt.

    P.S.: Kann man mit dem CoreAVC eigentlich auch BluRays unter MediaPortal abspielen, oder was muss man für BluRays unter MediaPortal beachten?
     
  9. wolfi_b
    • Premium Supporter

    wolfi_b MP Donator

    Joined:
    April 10, 2008
    Messages:
    799
    Likes Received:
    38
    Ratings:
    +38 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    AW: MediaPortal auf NVIDIA ION

    Unter MediaPortal kann man BluRays direkt überhaupt nicht abspielen. Liegt am Kopierschutz...
     
  10. P4G0

    P4G0 Portal Pro

    Joined:
    December 8, 2009
    Messages:
    114
    Likes Received:
    12
    Ratings:
    +12 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Funzt das auch nicht mit AnyD*hust*? :) Oder muss man für sowas dann PowerDVD oder Sonstiges einbinden?
     
  11. The_Iceman
    • Premium Supporter

    The_Iceman MP Donator

    Joined:
    April 14, 2008
    Messages:
    165
    Likes Received:
    13
    Location:
    Duisburg
    Ratings:
    +13 / 0
    Home Country:
    Germany Germany
    Also wenn es eine Möglichkeit geben "würde" den Kopierschutz einer Blu-Ray zu umgehen, "könnte" man den M2TS Stream von der Blu-Ray direkt in MediaPortal öffnen und schauen incl. Sprachenwechsel ...
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!