Raspberry Pi - Aufbau eines Clients für Anfänger | Page 2

Discussion in 'Tipps, Tricks & Tutorials' started by gurken, December 22, 2013.

  1. gurken
    • Premium Supporter

    gurken MP Donator

    Joined:
    August 7, 2009
    Messages:
    954
    Likes Received:
    103
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Designer
    Ratings:
    +115 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    hab die Lösung, was ein Neustart so alles lösen kann :D - der Server war schon relativ lange im Standby bzw. im Betrieb ein Neustart hat das Problem behoben.
    Habs auch erst entdeckt, als ich von einem anderen Rechner auf den Ramdisk über den Winexplorer zugreifen wollte und es auch nicht klappte.



    Was ich jetzt schon mal sagen kann, das ich schon etwas beeindruckt bin was dieser kleine Minirechner leistet - ist auf jeden Fall etwas flotter wie mein jetziger Laptop Client und spielt sogar HD Material problemlos. Ohne Geräuschentwicklung, minimaler Stromverbrauch, genial. Das einzige was mich bis jetzt etwas gestört hat, dass beim umschalten auf Vollbild er irgendwie was umstellt (ähnlich wie man beim TV di Bildquelle wechselt) und dann ist erst das Bild da.[DOUBLEPOST=1387827976][/DOUBLEPOST]Eine Frage habe ich jetzt noch - wie kann ich die Kanalliste in der selben Sortierung wie in Mediaportal anzeigen lassen - XBMC nimmt hier einfach die 4stellige Kanalnummer und sortiert die einfach aufsteigend, egal was ich in den TV Einstellungen definiert habe.
     
    Last edited: December 23, 2013
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. RicoHTPC
    • Super User

    RicoHTPC Super User

    Joined:
    February 4, 2011
    Messages:
    1,441
    Likes Received:
    97
    Location:
    Cuxhaven
    Ratings:
    +178 / 6
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Da hilft nur in den xbmc Einstellungen auf "Sortierung des Backends nutzen" wechseln und die Liste dann manuell so einstellen wie man es auf den
    mp Clients auch hat...
     
  4. gurken
    • Premium Supporter

    gurken MP Donator

    Joined:
    August 7, 2009
    Messages:
    954
    Likes Received:
    103
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Designer
    Ratings:
    +115 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    was ist eigentlich das "Backend" ich bin davon ausgegangen das das der Server ist.

    Was schon mal richtig genial ist, ist die Filme und Serien Verwaltung - läuft wunderbar automatisch und richtig gut runter.
     
  5. RicoHTPC
    • Super User

    RicoHTPC Super User

    Joined:
    February 4, 2011
    Messages:
    1,441
    Likes Received:
    97
    Location:
    Cuxhaven
    Ratings:
    +178 / 6
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Richtig, muss Frontend heißen!
    Weiß gerade auch nicht ganz genau wie der Eintrag wörtlich heißt, bin auf Arbeit.
    Da ist aber nur ein Menüpunkt der so (ähnlich) heißt und der Rest klappt so wie ich das beschrieben habe...
     
  6. gurken
    • Premium Supporter

    gurken MP Donator

    Joined:
    August 7, 2009
    Messages:
    954
    Likes Received:
    103
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Designer
    Ratings:
    +115 / 0
    Home Country:
    Austria Austria
    Show System Specs
    so habs jetzt wieder ein wenig upgedatet, leider hab ich selbst nun ein Problem das mein Live TV nun gar nicht mehr funktioniert :D .. mal schaun ob die im XBMC helfen können.
    Hier ist das Log falls jemand Lust hat sich das mal anzusehen:
    http://pastebin.com/7NPXqFP8
     
  7. Dracul

    Dracul Portal Member

    Joined:
    June 16, 2007
    Messages:
    47
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    So wie ich das sehe spielt der Pi nicht alle Avis ab. Ich weiß echt nicht ob ich lachen oder weinen soll. Jetzt muss ich meinen China DVD Player mit USB neben dem Pi aufbauen.

    Oder habe ich da was falsch verstanden?
    Das mit dem MPEG Key ist auch bescheiden gelöst.
     
  8. Peter2
    • Premium Supporter

    Peter2 MP Donator

    Joined:
    September 18, 2006
    Messages:
    848
    Likes Received:
    45
    Ratings:
    +52 / 1
    Home Country:
    Belgium Belgium
    Show System Specs
    Hallo jungs,
    Hat einer von euch dies mit openelec versucht zu tun?
    Was ich gefunden habe, scheint das die beste erfahrung zu geben.
    Ich hab ein kurzen test mit OE gemacht aber nur als standalone mediaplayer.

    Nachdem ich ein ziemlich funktionierendes system habe, würde ich gern diese informationen nutzen und ubersetzen für den englisches teil des forums.

    Frohe feiertage!
    Peter
     
  9. Dracul

    Dracul Portal Member

    Joined:
    June 16, 2007
    Messages:
    47
    Likes Received:
    2
    Ratings:
    +2 / 0
    Nein, aber nachdem meine SD Karte/System zum zweiten mal zerstört wurde und xbmc mit Mediaportal eh nicht richtig lief, denke ich das ich mal weiter probieren werde. Ich weiß nur nicht ob ich xbian zu ? wechsel oder am Server zu ArgusTv.
     
  10. Requiem
    • Premium Supporter

    Requiem MP Donator

    Joined:
    January 1, 2012
    Messages:
    584
    Likes Received:
    80
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +173 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Tolles Tutorial, viellciht bastel ich das irgendwann mal nach, wenn TV/PC im Schlafzimmer bzw in den Kinderzimmern anstehen - aber bis meine Kinder eigenes TV bekommen gehen noch ein paar Jahre ins Land ;-)

    Rein aus Interesse; eine Raspberry Pi Lösung würde doch auch zB mit Android als OS und dann MPExtended auf dem Server sowie AmpDroid auf dem XBMC funktionieren, oder?
     
  11. RicoHTPC
    • Super User

    RicoHTPC Super User

    Joined:
    February 4, 2011
    Messages:
    1,441
    Likes Received:
    97
    Location:
    Cuxhaven
    Ratings:
    +178 / 6
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Grundsätzlich müsste das funktionieren, aber wenn man sich die Mediacenter-Tauglichkeit von Ampdroid mal anschaut,
    wäre das doch ein ziemlicher Kompromiss.
    Da ist die xbmc/mepo Kombi doch sehr viel besser. Einzig die Zapping Zeiten sind halt schlecht.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!