Raspberry Pi - Aufbau eines Clients für Anfänger (1 Viewer)

Dracul

Portal Member
June 16, 2007
47
2
35
Hat hier jemand den Pi mit HD TV am laufen oder streamt ihr alle nur
HD Stream sowie aufnahmen ruckeln in Minutenabständen über Kabel sowie über WLAN.
 

RicoHTPC

MP Donator
  • Premium Supporter
  • February 4, 2011
    1,441
    172
    Cuxhaven
    Germany Germany
    Ich habe mit GB Lan HD TV ohne Probleme am Rpi, einzig BD Rips ruckeln ab und an.
    Das liegt wohl daran, das Linux ein paar Geschwindigkeitseinbußen hinnehmen muss wenn es darum geht auf ein Win Netzwerk zuzugreifen.
     

    Dracul

    Portal Member
    June 16, 2007
    47
    2
    35
    Bei mir ruckelt es leider, auch am GB Lan. Einzig mit NFS statt SMB läuft der Stream(auch Aufnahmen) sauber aber das kann der Client nicht einstellen. Und selber, mit der NFS Einstellung, kriege ich ihn nicht kompiliert.

    Dann werde ich nachher mal Raspbmc einrichten in der Hoffnung das es an der Distri liegt.
     

    gurken

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • August 7, 2009
    954
    105
    Austria Austria
    so, hab nun die Anleitung im großen und ganzen fertig - fehlt nur mehr die Fernbedienung das hole ich dann wenn ich wieder mehr Lust habe nach :D
    Mein Hauptproblem war das ich mit MP 1.2.3 Live TV nicht zum laufen bekam, die Lösung war das Update wie ich es unter Punkt 4 beschrieben habe und der komplette Umstieg auf Raspbmc, leider hat es bei mir auch mit dem Update unter Xbian nicht funktioniert und ohne gehts in Raspbmc auch nicht.

    Bemerkenswerter Weise spielt das kleine Teil bei mir auch Servus TV HD ruckelfrei ab, wo ich da es FullHD übertragen wird schon mal Probleme hatte.

    Hier muss ich jetzt aber auch sagen, dass ich das ganze bisher nur auf einen 22 Zoll Monitor betreibe, muss mir das ganze dann mal auf dem großen TV ansehen, ob es dort auch so gut läuft.
     

    gurken

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • August 7, 2009
    954
    105
    Austria Austria
    hab heut noch ein kleines Video am großen TV gemacht, der PI funktioniert auch dort einwandfrei.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,071
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Hast du inzwischen die Kanalreihenfolge hin bekommen?
    Falls nein, die Konfiguration von XBMC unter Einstellungen -> TV muss exakt genau so aussehen:
    Zwischenablage-1.jpg

    Danach muss zwingend die PVR Datenbank zurückgesetzt werden. U.U ist danach ein Neustart von XBMC nötig, damit die PVR Datenbank wieder synchronisiert wird.
    Da du ja schon richtig angemerkt hast, das man nur eine Gruppe importieren sollte, werden damit die Kanäle so sortiert, wie sie in der TV Server Konfiguration innerhalb der importierten Gruppe! stehen.

    Zwischenablage-2.jpg

    Die Screenshots stammen zwar nicht von einem Pi, aber das sollte egal sein, XBMC ist XBMC... Es handelt sich bei mir übrigens um den 1.6 Final TV Server, das klappt also auch.

    Da ist die xbmc/mepo Kombi doch sehr viel besser.
    Dem stimme ich zu 100% zu. Mein TV Server (Celeron 847) ist absolut nicht in der Lage, per aMPdroid TV auf meinem Android Handy zu streamen, nicht mal SD. Mit XBMC klappt sogar HDTV tadellos. Das einzige, wofür ich gelegentlich aMPdroid nutze, ist die Fernbedienungsfunktion.
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,071
    3,681
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Die Seite ist gerade down. Wird wohl bald wieder online gehen.
    In der Zwischenzeit hab ich mal das Plugin für MP1.5/1.6 angehängt. Das MPE1 ist zwar leichter zu installieren, benötigt aber auch einen MP Client auf dem TV Server Rechner. Die .7z beinhaltet einfach die dll, die in das TVServer\Plugins Verzeichnis entpackt werden muss...
     

    Attachments

    Peter2

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • September 18, 2006
    848
    53
    Belgium Belgium
    Ja, seite is wieder online.
    Danke fur den MPE1 file, wurde es damit versuchen.
    Der RPI lauft schon mit xbmc und bin gerade dabei aus zu suchen wie ich an die datei (video & music) von mein server angreifen kann.
     

    Freuli

    Portal Pro
    October 31, 2007
    391
    77
    Country flag
    Hallo,
    Frage zu den Codecs. Kann ich eigentlich auch einen Divx Codec installieren, um avis gucken zu können. Wie kann ich denn zusätzliche Codecs installieren und gibt es sowas wie z.B. verschiedene (Power DVD, Windows, ...) Codecs wie bei Windows?

    Danke
    Markus
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom