WebGrab+Plus Howto (2 Viewers)

melmak21

Portal Pro
February 24, 2010
120
13
Germany Germany
@Lehmden
Die aktuellen inis für tvtv.de und tvtoday.de von der webgrab-Seite funktionieren bei mir bis auf einige Ausnahmen tadellos. Wenn ein Fehler gemeldet wird wegen unerreichbarkeit, klappt das meist einen Tag später.
Ich benutze allerdings nach Problemen mit der Vorversion (beta) die aktuelle beta 56.13pre.
Das einzige was bei mir nicht richtig funktioniert sind die Länderangaben wie in Thread #189 beschrieben.
 

Lehmden

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,085
    3,685
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    TVTV hat seit einiger Zeit extreme Server- Probleme, leider auch tvtv.at. Die liegen nämlich auf dem selben Server in Nürnberg, der diese heftigen Probleme hat. TVToday läuft sauber, ist aber nicht wirklich für alle Sender zu gebrauchen, weil da zu oft gar nichts an Daten (Beschreibungen usw.) geliefert wird. TVSpielfilm liefert keinerlei erweiterte Informationen mit, um z.B. Serien identifizieren zu können. TVMovie und TVInfo funktionieren erst gar nicht, weil die SiteINI nicht mehr passen... Trotz dem neuen Programm, das gerade entwickelt wird und das Episoden- Nummern sowie Beschreibungen von TVDB in die EPG Daten einfügt, ist es im Moment nicht leicht, ein "perfektes" EPG für alle relevanten Sender zu bekommen... TVMovie und/oder TVInfo (ist von den Daten her identisch, afaik) hätte ich deswegen gerne mal zusätzlich probiert...
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,085
    3,685
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    Inzwischen hat sich einiges getan, deswegen sollte es hier mal ein Update geben. Zum einen gibt es eine neue EPG Quelle, die für alle Sender bis auf die Pro7/Sat1 Gruppe hervorragende Daten liefert und zum anderen gibt es ein neues Programm, dass die EPG Daten mit Staffel- und Episoden Nummern sowie mit Beschreibungen (auf Wunsch) von der TVDB versorgt.
    Die neue EPG Quelle ist "TimeFor.TV", eine Seite aus Dänemark, die für fast ganz Europa EPG Daten bereit stellt. TimeForTV ist sehr schnell, zumindest bei mir, und hat, abgesehen von Pro7/Sat1, die nirgends brauchbare Daten haben, sehr gute Daten, meist über dem TVMovie Clickfinder Niveau und auch besser als mc2xml es früher geliefert hat. Im Prinzip das Beste an EPG Daten, das ich je gehabt habe... Da es die SiteINI bisher nur auf Englisch gab, habe ich sie modifiziert und hier mal angehängt.
    Und dann ist da noch Episodes2TVGuide. Dieses brandneue Programm ergänzt die EPG Daten mit Staffel- und Episoden Nummern und auf Wunsch auch um die Beschreibungen von TVDB. Im Gegensatz zu den bisher bekannten Tools dieser Art passiert das aber auf der XML Ebene, also völlig unabhängig vom verwendeten "TV Server". Man kann es also mit MP1, MP2, ArgusTv, TVHeadend,... zusammen verwenden auch in einer gemischten Umgebung...
    So sieht meine Konfiguration von WebGrab++ jetzt aus. Ich verwende für alles de.timefor.tv, nur nicht für Sat1, Pro7, Kabel1, Sat1 Gold, Pro7Maxx und Sixx. Für diese nehme ich TVToday. Die liefern wenigstens gelegentlich mal eine Beschreibung mit. Zwar nicht für Serien, aber wenigstens für den einen oder anderen Film. Bei Serien ist es aber egal, da die Beschreibungen von der TVDB eingepflegt werden können. Und dann habe ich die Zeitspanne von 20 auf 13 geändert, da timefor..tv genau wie tvtoday "nur" 14 Tage in voraus Daten bereit stellen. Meine aktuelle Konfig habe ich mal mit angehängt.

    E2T wird nun direkt nach dem Grabben per WebGrab++ in meiner Batch aufgerufen. Wichtig ist vor dem Aufruf von E2T ein "CD" in das Verzeichnis zu machen, in dem das Programm liegt. Meine Batch sieht also jetzt so aus:

    Code:
    c:
    cd "C:\ProgramData\ServerCare\WebGrab"
    "C:\Program Files (x86)\ServerCare\WebGrab+PlusV1.1.1\WebGrab+Plus.exe"
    cd "C:\WebGrab"
    "C:\WebGrab\Episodes2TVGuide.exe" --input:"C:\ProgramData\ServerCare\WebGrab\guide.xml" --output:"C:\WebGrab\tvguide.xml"
    Zuerst wird in das WebGrab Daten Verzeichnis gewechselt und dann wird WebGrab aufgerufen. Da WebGrab die EPG Daten erst mal im eigenen Verzeichnis speichert, läuft es ungestört durch. Wenn WG++ fertig ist, dann tritt E2T in Aktion. Die aufgearbeitete TVGuide.xml wird dann von E2T im passenden Ordner abgelegt, wodurch der Import in den TV Server ausgelöst wird...
    Änderungen am Windows Taskplaner musste ich nicht vornehmen, da die Batch Datei noch genau so heißt wie bisher...

    Ein normaler Durchlauf mit TimeForTV und E2T dauert hier im Schnitt gut eine halbe Stunde, ein akzeptabler Wert, denke ich... Als ich noch TVTV.de verwendet habe, hat es ohne E2T eigentlich immer fast doppelt so lange gedauert...

    Ach, ich könnte ja auch meine aktuelle tvguide.xml anhängen, damit man sich vorab ein Bild machen kann
     

    Attachments

    DiBS

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • July 31, 2009
    435
    103
    Allgäu (West)
    Germany Germany
    Country flag
    Vorgestern Windows 10 aufgrund neuer Hardware frisch installiert...
    Gestern MP2 installiert und die Basics eingestellt...
    Heute wollte ich eigentlich Clickfinder installieren und mappen... Dies spare ich mir nun und es läuft wieder WebGrab mit deiner neusten Konfigurationen, ein fettes DANKESCHÖN!

    D!BS
     

    kruemelchen1970

    Portal Pro
    February 21, 2012
    182
    33
    Kiel
    Germany Germany
    Country flag
    Moin,
    bein testen des neuen Tools ist mir etwas seltsames aufgefallen.
    Bei einigen Sendern fehlen die Episoden Namen bei Serien. Laut TVguid.xml gibt eas aber einen Episoden Titel

    <programme start="20160128201500 +0100" stop="20160128211500 +0100" channel="DE RTL">
    <title lang="de">Der Lehrer</title>
    <sub-title lang="de">...und dich auf deinen verdammten Knien!</sub-title>
    <desc lang="de">Rene und Mila sind verliebt. Er kommt aus einer schwerreichen Familie, si......................

    habt Ihr auch dieses Phänomen?
     

    Attachments

    kruemelchen1970

    Portal Pro
    February 21, 2012
    182
    33
    Kiel
    Germany Germany
    Country flag
    hmmmmmmmmmm dann muß ich mal schauen woran das liegt. Mir sind da noch mehr Kleinigkeiten aufgefallen, die ich aber dann hier weiter Dokumentieren werde,
     

    muellinger

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • June 9, 2009
    260
    37
    Ulm
    Germany Germany
    Country flag
    @Lehmden: Habe meine EPG-Config mal gem. deinem neuen Beispiel aktualisiert und muss sagen, ich bin begeistert.
    Die Qualität des WebGrab EPG war ja vorher auch schon gut, hat sich aber mit der neuen Quelle und dem Episoden-Tool echt verbessert.

    Besten Dank!
     

    badboyxx

    Portal Pro
    June 15, 2012
    704
    93
    Germany Germany
    Country flag
    Ich nutze Windows7 und Webgrab+ mit E2T. Zuerst wird bei mir WebGrab++ gestartet und aktualisiert die Daten. Danach kommt E2T ins Spiel. Wenn ich nach dem Aktualisieren in die Datei C:\ProgramData\ServerCare\WebGrab\guide.xml reinschaue, sehe ich das die Daten aktualisiert wurden. Wenn ich das richtig verstanden habe, kopiert E2T die Datei guide.xml in das richtige Verzeichnis. Soweit so gut. Leider ist aber C:\WebGrab\tvguide.xml nie auf dem gleichen Stand wie guide.xml nach dem grabben, sprich die Datei wird nicht kopiert. Die Programme sind alle im Standardverzeichnis installiert.
    Meine Batch-Datei sieht folgend aus
    Code:
    c:
    cd "C:\ProgramData\ServerCare\WebGrab"
    "C:\Program Files (x86)\ServerCare\WebGrab+PlusV1.1.1\WebGrab+Plus.exe"
    cd "C:\WebGrab"
    "C:\WebGrab\Episodes2TVGuide.exe" --input:"C:\ProgramData\ServerCare\WebGrab\guide.xml" --output:"C:\WebGrab\tvguide.xml"

    Kann mir hier bitte jemand helfen?
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    OP Similar threads Forum Replies Date
    B Howto record 4 progs simultaneously.. Installation, configuration support 9
    Similar threads

    Top Bottom