Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.2010) (1 Viewer)

cerberus

Portal Pro
October 18, 2008
371
12
BW
Home Country
Germany Germany
Country flag
AW: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

Hallo,

ich nutze SAF schon seit einigen Versionen. Bin sehr zufrieden damit und habe nur ein kleines Problem bei dem ich nicht weiter komme. Der Ton von DVD´s ist immer viel zu leise. Ich gebe nur Stereo per Klinke an meinen Verstärker aus. Das ist auch überall so konfiguriert. In ffdshow habe ich schon einiges probiert, leider immer ohne Erfolg. Herausgefunden habe ich das es sich wohl um AC3 Ton handeln soll, der eine hohe Dynamik besitzt. Bei Stereo werden wohl einfach die anderen Kanäle weggelassen. Aus dem Grund ist es dann leiser und Stimmen sind schwer zu verstehen. Effekte sind dafür um so lauter.

Ist das bis jetzt richtig und was kann ich tun um diesen Effekt zu minimieren?
 

madmat17

Portal Pro
August 4, 2005
114
38
Austria
Home Country
Austria Austria
Re: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

cerberus, in der ffdshow Audio configuration müsstest du unter "mixer" einen downmix von 5.1 auf 2.1 (bzw stereo) einstellen können.
bitte frag mich nicht wie genau - habe den dialog ebern nicht vor mir (mein arbeitgeber wäre mit ffdshow auf dem firmen-notebook nicht glücklich... ;))
 

cerberus

Portal Pro
October 18, 2008
371
12
BW
Home Country
Germany Germany
Country flag
AW: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

Hi,

danke für die Antwort. Diese Einstellung ist aber schon nach der Installation drin. DVD ist trotzdem extrem leise, im Vergleich zu einer DVB-C Aufnahme oder einem Online-Video. Vielleicht hat sonst noch jemand eine Idee? Wäre es eine Option den AC3 Filter zu installieren?
 

madmat17

Portal Pro
August 4, 2005
114
38
Austria
Home Country
Austria Austria
Re: AW: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.0

ich weiß, dass man irgendwo im mediaportal menü auch noch einstellen kann, wie der powerDVD mit der audio-spur umgehen soll.
nur für den fall, dass aus irgendeinem grund nicht ffdshow, sondern PDVD für den audio-track verwendet wird: sieh mal nach, ob du die einstellung für den audio-track von DVDs findest.
 

shaitan

Portal Member
June 27, 2009
15
2
Home Country
Germany Germany
Re: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

Ich habs grade erst einmal anders gelöst.

AC3 Filter installiert und den als Audio Codec eingestellt. Jetzt werden die MKVs mit HD Ton zumindest abgespielt und als DD zum AVR übertragen. Manuell kann ich über die FB dann noch aufs normale DTS wechseln, zwar etwas umständlich, aber übergangsweise ok. Ich werde mal in meinem Urlaub (yay 1 Woche noch) versuchen ob das mit ner ATI 5450 anders zu lösen ist.

Jetzt wundert mich nur noch warum MP meine Movies mit englischer Tonspur startet und nicht wie gewohnt per default mit Deutscher. - Gibts da irgendwo n Setting? Überall wo ich Language einstellen konnte steht German drin.

Charmanten Abend,

Lars


So,

die ATI 5450 ist drin.

Mit WinXP hab ich es zum verrecken nicht ans laufen bekommen. Nach ein bisschen hin und hergoogeln hab ich dann zwischendurch immer mal gelesen das HDMI-Passthroug und XP nicht immer so will wie der User.

Kurzerhand mal Win7 drauf geschmissen, MP installiert, SAF installiert... und es scheint zu laufen. DTS MA taucht im Reciever auf, die Filme starten wieder im Mediaportal. ;-)

Danke für die hilfreichen Tips. :D

Jetzt muss ich nur noch das Problem behoben kriegen, dass sich die Auflösung ändert beim Ein-/Ausschalten des AVR / TVs und damit MP etwas zerlegt. :eek:

Gruß,

Lars


PS: scheinbar hab ich die HDMI Audiotreiber unter XP nicht installiert gehabt... die sind in dem Catalyst Package für XP nicht mit drin, sondern einzeln zu downloaden. Die Win7-Version hat sie inklusive... :mad:
 

cerberus

Portal Pro
October 18, 2008
371
12
BW
Home Country
Germany Germany
Country flag
AW: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

@ madmat17

Vielen Dank für deine Mühe. Ich habe PDVD nur als HDTV Codec drin, sonst ffdshow, wie in der Anleitung beschrieben. In MP unter PDVD ist Stereo eingestellt. Bei DVD kann ich als Audio Codec aber gar nichts anderes wählen als ffdshow, sonst hätte ich mal den PDVD Codec versucht.
 

Bassti

Portal Member
November 22, 2008
16
0
Home Country
Germany Germany
Re: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

Hallo zusammen!

Muss ich ffdshow erst deinstallieren oder ist das egal, da es ja auch im SAF enthalten ist?

"Search this Thead" hat mir leider keine Antwort gebracht.

Und die anderen Player müssen auch alle runter?
Powerdvd, VLC und Winamp?
 

madmat17

Portal Pro
August 4, 2005
114
38
Austria
Home Country
Austria Austria
Re: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

Saf bringt ffdshow MIT. Ich weiß nicht, ob es konfigproblemen kommen kann, wenn man ffdshow schon installiert hat.
Winamp und VLC installieren meines wissens keine codecs - mit powerdvd kann es allerdings zu problemen kommen.

Lg, mat
 

MannyRivera

Portal Pro
July 22, 2008
107
1
Unterfranken
Home Country
Germany Germany
AW: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

Wollte mal fragen geht SAF auch bei Vista? Ist vielleicht komisch aber steht am Anfang gleich XP oder Win 7, ich hab jetzt kein bock extra mir Win 7 dafür zu holen, ich hab nämlich oft in letzter Zeit Ton Probleme so ein Hacken und die Anzeige springt im Receiver hin und her, wenn ich es dann im Total Media Theatre 3 öffne läuft das Ding einwandfrei, deswegen wollte ich mal SAF ausprobieren ob es mich weiter bringt..
 

ProjektC

MP Donator
  • Premium Supporter
  • October 27, 2008
    1,552
    80
    Home Country
    Germany Germany
    AW: Anleitung: SAF v4.00 Stable (Standalone Filter) - DXVA ready || (Update: 03.08.20

    Yeep, geht
     

    Users who are viewing this thread

    Similar threads

    hat sich das problem gelöst, oder priroritäten verschoben. da kein feedback deinerseits. hatte dich per PN angeschrieben. (n) oder funktioniert deine mail benachrichtigung nicht ?
    hat sich das problem gelöst, oder priroritäten verschoben. da kein feedback deinerseits. hatte dich per PN angeschrieben. (n) oder...
    Hallo zusammen, vorweg möchte ich sagen, dass ich keinen passenden Thread zu dem Thema finden konnte. Ein Fehlerprotokoll konnte...
    Replies
    1
    Views
    1K
    • Locked
    Hier geht's weiter
    Hier geht's weiter
    Hallo an alle, habe mich nun Zeit gefunden einen etwas größeren Testaufbau mit Realhardware zu machen. Meine Erlebnisse möchte ich...
    Replies
    40
    Views
    5K
    Das ist nicht wirklich verwunderlich, weil der TV-Unterbau weitestgehend identisch ist. Falls du des Englischen mächtig bist, wäre dieses Thema besser im englischen Bereich aufgehoben, wo der Programmierer der TV-Engine unterwegs ist.
    Das ist nicht wirklich verwunderlich, weil der TV-Unterbau weitestgehend identisch ist. Falls du des Englischen mächtig bist, wäre...
    MP2 und Octopus NET V2 S2C2T2/4 MIX - Sat>IP Hallo Team Media Portal, Erfahrungen mit dem o.g. Sat-IP Server Hardware: Intel EB...
    Replies
    16
    Views
    5K
    Ach ja stimmt. Ich dachte du hast ein update von LO1 gemacht. Ich hab das alte Plugin noch irgendwo liegen. Weiss nicht mehr wo es das gibt. Eventuell auf dem Homeserverforum. Muss mal suchen... hier..: https://forum.team-mediaportal.com/threads/neues-plugin-lightsout-connector.103948/
    Ach ja stimmt. Ich dachte du hast ein update von LO1 gemacht. Ich hab das alte Plugin noch irgendwo liegen. Weiss nicht mehr wo es...
    Moin moin, bis vor Kurzem habe ich noch einen WHS2011 als Homeserver im Keller gehabt. Bin aber immer wieder an irgendwelche...
    Replies
    16
    Views
    5K
    Ich schneide meine .ts vorher bildgenau mit VideoReDo, wobei sie .ts bleiben. Ist Handarbeit, doch da gibt es nix Automatisches, was auch nur halbwegs meinen Ansprüchen genügen würde. Dann werfe ich sie (zusammen mit Downloads, DVD/BluRay Rips oder sonst wo her erhaltenen Videos) dem Buddy zum Fraß vor und am Ausgang kommen getaggte...
    Ich schneide meine .ts vorher bildgenau mit VideoReDo, wobei sie .ts bleiben. Ist Handarbeit, doch da gibt es nix Automatisches...
    Hallo, bei uns zu Hause nutzen wir Mediaportal seit der 1.2.3 Final als Medienumgebung, zunächst als Einzelplatz (Wohnzimmer), die...
    Replies
    12
    Views
    3K
    Top Bottom