IMDisk HowTo (1 Viewer)

Holzi

Super Moderator
  • Team MediaPortal
  • April 21, 2010
    7,930
    2,234
    Ba-Wü
    Germany Germany
    Country flag
    Okay, falsch verstanden. Dazu kann ich dann leider nichts sagen. :(
     

    flon

    Portal Pro
    October 6, 2011
    274
    8
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo,

    probie mal ob du die Ramdisk mit der Batch starten kannst, wenn das passiert. Dann könntest du dir den Neustart sparen. Löst zwar nicht das grundsätzliche Problem. Erleichtert aber den Umgang damit.

    bye flon
     

    Akkon

    Portal Pro
    April 25, 2011
    62
    1
    49
    Germany Germany
    Hab mich jetzt auch mal dran versucht. Das erstellen und Co klappt alles ohne Probleme. Die RAM Disk wollte ich für Timeshift haben. Verbaut sind 4 GB RAM auf einer Win7 64 Bit Maschine wovon ich der RAM Disk 1 GB zugeteilt habe. An meinem Haupt HTPC (Client und TV Server) klappt das ganze auch ohne Probleme. Wenn ich jetzt mit anderen Clienten auf den TV Server zugreife, erhalte ich überall die Meldung das nicht genügend Festplattenspeicher zur Verfügung steht. Zu diesem Zeitpunkt war die RAM Disk gerade einmal mit 25 % belegt. Schiebe ich den Timeshift wieder auf die HDD oder SSD, ist alles in Ordnung. Werde heute Abend mal das von Klez gepostete Programm ausprobieren.

    Ansonsten @ Lehmden hast du mal wieder ein super Tutorial verfasst. Dank dir komme ich in MP öfter mal schneller ans Ziel als es mit ahnugslos rum klicken zu probieren. (y)
     

    Lehmden

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    12,111
    3,694
    Lehmden
    Germany Germany
    Country flag
    Hi.
    1GB ist für Timeshift zu wenig. Vor allem, wenn 25% durch andere Sachen belegt sind. Gib der RAM Disk mal 1,5 GB und es sollte funktionieren.
     

    noxx2

    Portal Pro
    September 10, 2007
    1,951
    40
    Germany Germany
    Habe die Ramdisk erfolgreich installiert, jedoch bringt mir die Bat nichts, da imdisk auf dem Server läuft und ein Autostart nur nach Anmeldung erfolgt. Auf dem Server melde ich mich aber nur zur Wartung und Konfiguration an.

    Geht's auch ohne bat?
     

    Holzi

    Super Moderator
  • Team MediaPortal
  • April 21, 2010
    7,930
    2,234
    Ba-Wü
    Germany Germany
    Country flag

    Asca

    Portal Pro
    July 30, 2011
    633
    53
    Germany
    Country flag
    Hab eine UI für IMDisk gefunden, mit der man alle wichtigen Einstellungen ganz einfach und ohne eine .bat Datei schreiben zu müssen, einstellen kann.
    Link: http://reboot.pro/files/file/284-imdisk-toolkit/

    Auf die UI bin ich gekommen, weil ich Probleme mit den Adminrechten hatte -> "Cannot open drive for direct access".
    Alles wichtige für die RamDisk lässt sich hier einstellen:
    View attachment 133710

    Wird beim Start super schnell erzeugt (unter einer Sekunde).
    wird bei mir als Virus angezeigt?
     

    noxx2

    Portal Pro
    September 10, 2007
    1,951
    40
    Germany Germany
    Hab eine UI für IMDisk gefunden, mit der man alle wichtigen Einstellungen ganz einfach und ohne eine .bat Datei schreiben zu müssen, einstellen kann.
    Link: http://reboot.pro/files/file/284-imdisk-toolkit/

    Auf die UI bin ich gekommen, weil ich Probleme mit den Adminrechten hatte -> "Cannot open drive for direct access".
    Alles wichtige für die RamDisk lässt sich hier einstellen:
    View attachment 133710

    Wird beim Start super schnell erzeugt (unter einer Sekunde).
    was muss denn unter advanced stehen?

    habe auf der ersten Seite 3000MB angegeben.
    auf der zweiten dann das image file erzeugt, der arbeitet gerade
    im moment ist das file schon 16GB gross, und es geht weiter ;(


    Edit

    Habe nun auf seite 2 nichts eingetragen, scheint zu gehen.

    Aber, nach Systemstart läuft der TV service nicht. Muss den jedesmal manuell starten :(
     

    Attachments

    Last edited:

    noxx2

    Portal Pro
    September 10, 2007
    1,951
    40
    Germany Germany
    habs nun mit der bat hinbekomme, lasse TVService darin später starten
     

    Attachments

    kkkorbi

    Portal Member
    October 1, 2005
    36
    0
    super Tutorial
    Genauso verwende ich es
    Ich hab das ein bisschen verfeinert und mach aus dem einen Image 2 Ramdisks (für jede TV-Karte) In meinem Ramdisk-Image habe bereits den Timeshift-Ordner integriert und ändere das Startverhalten des TV-Server-Service auf Manuel. Dann habe ich im Aufgabenplaner die Batch bei Systemstart eingefügt.

    Der Batch habe noch den NET-Start Befehl für den TV-Server beigefügt...

    So läuft es bei mir sehr zuverlässig
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom