Kurzanleitung MyFilms! (1 Viewer)

sgn

Portal Pro
December 12, 2009
335
2
Germany Germany
Meinst du eine mit der MP-Datenbank erstellte, ohne Plugin? Keine Ahnung.

Wo werden denn solche Datenbanken gespeichert? Interessant wäre auch wo ein Plugin wie MP-TVSeries die dort erstellten Wiedergabelisten speichert und in welchem Format?
 

Trigo

MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 29, 2009
    265
    29
    Germany Germany
    Country flag
    Hallo,

    habe ein Problem mit der Ant Movie Catalog xml Datei.
    Wenn ich die mit dem MyFilms Plugin importieren will kommt eine Fehlermeldung.
    Den Fehler habe ich gefunden, weiss aber nicht wie ich das korrigieren kann.

    AMC speichert das Datumsformat in der xml Datei wie folgt ab:
    Monat/Tag/Jahr

    Gebe ich über den AMC als Datum z.B. 21.01.2010 ein steht in der xml folgendes:
    1/21/2010

    MyFilms scheint das nicht als gültiges Datumsformat anzuerkennen.
    Ändere ich jetzt den Tag auf einen Wert kleiner oder gleich 12, denn erkennt das MyFilms als gültig an.

    Kann das jemand nachvollziehen?

    Über eine Lösung wäre ich dankbar.

    Gruss
     

    sgn

    Portal Pro
    December 12, 2009
    335
    2
    Germany Germany
    Ich hatte auch so eine Fehlermeldung, lag aber nicht am Datum (bei mir zumindest), sondern an nicht erkennbaren Zeichen in einer Beschreibung. Das ' wurde nicht erkannt. Habs gelöscht und alles lief wieder.
     

    Sounder

    Portal Member
    October 15, 2010
    8
    0
    Kerpen / NRW
    Germany Germany
    AW: Kurzanleitung MyFilms!

    Hallo Helios,

    da ich ebenfalls mit DVDProfiler arbeite interessiere ich mich sehr für MyFilms und deine Kurzanleitung. Wie von dir empfohlen habe ich mir heute den gesamten Originalthread durchgelesen, 'ne Menge Lesestoff. Allerdings ist mir etwas unklar: Klicke ich auf deinen Download-Link hier im Thread, bekomme ich die Version 4.8.0 als *.mpi-Datei. Im Originalthread wir als aktuellste Version die 4.9.2.2b angegeben, jedoch als *.dll-Datei. Da ich noch nie eine MP-Erweiterung installiert habe (Anfänger) bin ich nun unsicher, wie ich weiter vorgehen soll. Die Version 4.8.0 verträgt sich nach allem was ich so gelesen habe nicht mit meinem Skin, ich habe kein Interesse daran, mir wieder was zu zerschiessen. Kannst du (oder auch jemand anderes) mir da heraushelfen? Danke schonmal.

    Bis denne...

    Der Sounder
     

    Helios61

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • January 30, 2008
    4,587
    871
    58
    NRW
    Germany Germany
    Country flag
    AW: Kurzanleitung MyFilms!

    Kannst du (oder auch jemand anderes) mir da heraushelfen? Danke schonmal.
    Ich versuchs mal ;)! Es scheint so, daß MyFilms vom Autor (Zebons) nicht mehr weiterentwickelt wird, deshalb geistern hier im Forum die verschiedensten Versionen des plugins herum von 4.8.0 bis 5.1 beta! Weiterentwickelt wird es im Moment von Dadeo und Guzzi, die einen großartigen Job machen -> Link! Ich nutze im Moment die 4.8.0 c -> Link in Verbindung mit dem PVHD Skin -> Link, funktioniert astrein! Allerdings nutze ich MyFilms "nur" noch für meine Musik- und Opern- DVD's und Blu-Rays! Für Filme nutze ich "Moving Pictures" -> Link, ist weniger aufwändig und funktioniert auch sehr gut! Soweit ich mich entsinne, gibt's da auch einen "DVDProfiler Scraper", aber da solltest du mal im entsprechenden Thread suchen!

    Die .dll Datei kopierst du einfach ins richtige Plugin Verzeichnis 'C:\Program Files\Team MediaPortal\MediaPortal\plugins\Windows\' (bei Win7/32bit) und aktivierst das Plugin dann in der MP-Konfig!

    Gruß

    Helios
     

    bigbootykilla

    Portal Member
    December 4, 2010
    23
    0
    Germany Germany
    AW: Kurzanleitung MyFilms!

    Guten Abend allerseits,

    ich nutze MP 1.2.0.0 Alpha mit PureVisionHD und wollte mir heute auch das Plugin "My films" installieren. Zuerst installierte ich Version 4.8 und eigentlich sah es auf den ersten Blick ganz gut aus. Nur hat sich die Filmbeschreibung nicht immer bewegt und so konnte man teilweise nicht immer alles lesen. Nun hab ich gesehen, dass es Version 4.9.2.2b gibt und habe die dll Datei überschrieben. Nun klappt das mit den Updates nicht mehr und ich seh lauter #length, #actor... etc. Einträge.

    Jetzt habe ich hier schon einen Post geschrieben und als Antwort schrieb er mir das mein Skin nicht kompatibel ist. Was kann ich jetzt machen? Wieder auf Version 4.8 zurück? Oder wo liegt das Problem genau?

    gruß bigbootykilla
     

    Guzzi

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • August 20, 2007
    2,161
    747
    Country flag
    AW: Kurzanleitung MyFilms!

    Hallo nochmal,
    wie ich schon im anderen Post geschrieben habe, gibt's derzeit nur wenige Skins, die die Version 4.9.x unterstützen - die Purevision Skins derzeit nicht, da catavolt auf eine "final" warten will.
    Und Mediaportal 1.2alpha wird derzeit noch gar nicht unterstützt - ich würde nach eigenen Erfahrungen derzeit auf die 1.1.2 gehen, die läuft sehr stabil - und einen passenden Skin wählen (siehe anderer Post) - oder eben bei der 8.0c bleiben, die wird von sehr vielen Skins unterstützt.

    Alternativ wartest Du, bis MePo1.2 released wird, dann werde ich auch eine kompatible Pluginversion dafür machen.
    Gruß, Guzzi
     

    harper36

    New Member
    December 6, 2010
    1
    0
    Naja, :) das mit der M3u wollte ich eigentlich vermeiden, :) da die Filme ja bereits auf DVD sind,
    :) und da kann ich ja keine M3U mit anhängen. :)

    its really funny :) its best movie in the world :)
     

    bigbootykilla

    Portal Member
    December 4, 2010
    23
    0
    Germany Germany
    AW: Kurzanleitung MyFilms!

    alles klar! Ich habe mir wieder die Version 4.8.0.0 drüber installiert und jetzt geht es wieder! Ich hoffe dann einfach mal, dass die Version 1.2.0.0 bald als stable erscheint! :)
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    OP Similar threads Forum Replies Date
    S problem syncing tract and myfilms Trakt 1
    Similar threads

    Top Bottom