LAV Filter (1 Viewer)

Lehmden
Country flag

Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    11,985
    3,638
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    AW: LAV Filter

    Hi.
    Ich lade gerade die TeslaTtreiber. Gar nicht so leicht zu finden, da ich Win7 32 nutze. Mal sehen, ob der 26306 mit CUVID überhaupt zusammen arbeitet, da ans Mindest-- Voraussetzung ein Treiber der 270er Serie genannt wird. Eine Version 27536 hab ich auch im Download, nur für alle Fälle.
    Denn gestern beim Fußball hat es auch wieder mit den MS Codecs geruckelt. Mag ja an den ÖR Sendern liegen, aber irgendwie muss das doch in den Griff zu kriegen sein.
     

    Jelmo

    Portal Pro
    September 8, 2007
    711
    55
    Home Country
    Germany Germany
    AW: LAV Filter

    Hi.
    Ich lade gerade die TeslaTtreiber. Gar nicht so leicht zu finden, da ich Win7 32 nutze. Mal sehen, ob der 26306 mit CUVID überhaupt zusammen arbeitet, da ans Mindest-- Voraussetzung ein Treiber der 270er Serie genannt wird. Eine Version 27536 hab ich auch im Download, nur für alle Fälle.
    Denn gestern beim Fußball hat es auch wieder mit den MS Codecs geruckelt. Mag ja an den ÖR Sendern liegen, aber irgendwie muss das doch in den Griff zu kriegen sein.
    Nutzt du auch LAVAudio oder hast du da noch etwas anderes ?


    Recent NVIDIA Drivers – CUDA 4.0 compatible driver recommended (270 series), older drivers may work with the “Old CUDA” build.
     

    Lehmden
    Country flag

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    11,985
    3,638
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    AW: LAV Filter

    Ich nutze aktuell nur die LAVF Audio Filter, nichts anderes. Ach doch, ich habe die Arcsoft DLL für DTS ins LAVF Verzeichnis kopiert, so wie vorgeschlagen. Das funktioniert auch soweit ganz prima.

    Um den Ton hab ich mich bisher noch nicht wirklich gekümmert. Eigentlich brauche ich zwei ganz verschiedene Auslegungen, da mein AVR kein HDMI hat und mein TV kein DTS versteht...

    In ca 10 Minuten hab ich die ersten Tesla Treiber da, sofern mein Internet nicht vorher mal wieder ganz zusammenbricht... Mal sehen, ob das was nutzt...

    Ganz ehrlich, diese ständigen Einbrüche in der Framerate, die gab es bei ATI nie. Dafür halt diese blöden Klötzchen bei den ÖR Sendern. Ich glaube, ich muss MePo mal auf meinem Laptop installieren. Da hat es Intel Grafik drin (945M). Wer weiß, vielleicht ist die ja wenigstens etwas stabiler... ;)

    Wenn ich irgendwann mal HDTV so stabil hin bekomme wie SD, dann ist alles gut. Denn SDTV läuft mit der jetzigen Konstellation (GT430 - CUVID) wirklich toll...
     

    Lehmden
    Country flag

    Retired Team Member
  • Premium Supporter
  • December 17, 2010
    11,985
    3,638
    Lehmden
    Home Country
    Germany Germany
    AW: LAV Filter

    Hi.
    Mit dem Tesla 26306 geht rein gar nichts vernünftig. Egal welcher Codec auch immer. Mit dem CUVIDLegacy ist nicht mal ansatzweise ein Bild zu erkennen und der "neue" CUVID stottert wie sonst was. Auch mit dem MS oder PDVD geht gar nichts...

    Ich werde später noch mal den Tesla 27536 testen, wenn er denn da ist. Viel Hoffnung hab ich aber nicht.
     

    sukceso

    Portal Pro
    November 6, 2008
    181
    31
    Herrenberg
    Home Country
    Germany Germany
    Palm_Maniac
    Vielleicht könntest Du nochmal genauer schreiben, welche LAV Video Codec Version Du benutzt, welchen Audio-Codec und welche Einstellungen Du bei NVIDIA-Driver gemacht hast. Habe auch weiterhin Probleme mit LAV, würde ihn aber gerne so hinkriegen, dass ich auf PDVD verzichten kann.
     

    Jelmo

    Portal Pro
    September 8, 2007
    711
    55
    Home Country
    Germany Germany
    AW: Re: LAV Filter

    @Palm_Maniac
    Vielleicht könntest Du nochmal genauer schreiben, welche LAV Video Codec Version Du benutzt, welchen Audio-Codec und welche Einstellungen Du bei NVIDIA-Driver gemacht hast. Habe auch weiterhin Probleme mit LAV, würde ihn aber gerne so hinkriegen, dass ich auf PDVD verzichten kann.
    Da du keine SysInfos verfüllt hast, und ich auf Mein-MediaPC - Hardware - Grafikkarte geschaut habe, würde ich sagen das du mit einer ATI Grafikkarte CUVID NIE zum laufen bekommst.

    "This is a decoder for NVIDIA GPUs, it does not work with ATI/AMD or Intel, and it never will!"
     

    sukceso

    Portal Pro
    November 6, 2008
    181
    31
    Herrenberg
    Home Country
    Germany Germany
    Da du keine SysInfos verfüllt hast, und ich auf Mein-MediaPC - Hardware - Grafikkarte geschaut habe, würde ich sagen das du mit einer ATI Grafikkarte CUVID NIE zum laufen bekommst.
    Das ist mir schon klar. Aber mein "Test-System" hat eine EVGA GT430 drin, da läuft der LAV Video Codec. Aber sowohl mit dem aktuellen Driver also auch dem Tesla 270.irgendwas (war weiter oben verlinkt) kriege ich 50 fps nicht stabil ans Laufen, sowohl bei HD also auch SD-Sender "Sport1".
     

    Jelmo

    Portal Pro
    September 8, 2007
    711
    55
    Home Country
    Germany Germany
    AW: LAV Filter

    Als 1. solltest du mal Sport1 vergessen. Nimm einfach mal einen anderen SD Sender zum testen
     

    mrbonsen
    Country flag

    Super User
  • Team MediaPortal
  • Super User
  • December 6, 2008
    6,442
    846
    Brensbach (HE) ehemals Görlitz
    Home Country
    Germany Germany
    AW: LAV Filter

    @ lehmden

    teste mal diese einstellung bei deiner nvidia !
    farbraum wird standartmässig bei nvidia nicht ausgereizt ;)
    zurück ist ja kein probs. wenns nicht besser wird !

    edit: screen entfernt
     
    Last edited:

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom