WHS2011 - Ram Disk und 16GB RAM (1 Viewer)

Jelmo

Portal Pro
September 8, 2007
711
55
Germany Germany
Hi Grisu,

wie siehts denn eigentlich aus mit den ersten "Langzeittests" ? Alles problemfrei ?
 

Grisu002

MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 11, 2008
    368
    46
    München
    Germany Germany
    Country flag
    Ich kann mich so nicht beklagen, läuft hier seit 2 1/2 Monaten ohne Fehler und ich bin damit sehr zufrieden
     

    Jelmo

    Portal Pro
    September 8, 2007
    711
    55
    Germany Germany
    Aloso ich habs mal gewagt, am WE die Software zu installieren. Hab zwar aktuell nur 8GB Speicher, aber für 30Tage sollte das reichen um ausgibig zu testen.

    Also I/O Disk angelegt 3072MB ... on Startup wird dann "Timeshift" Folder angelegt. Freigabe hab ich eingerichtet und sollte auch gespeichert sein.

    Was soll ich sagen, TV läuft richtig rund, flüssig und ist deutlich schneller beim umschalten. Auch das aufwachen aus dem Standby ist nicht langsamer geworden.

    grisu ... hast du einmal eine Disk angelegt und dann ein Image gespeichert welches du dann via Load immer erstellen läßt ? Wenn ja dauert das deutlich länger nach Standby ? Neustart ?
     

    Grisu002

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 11, 2008
    368
    46
    München
    Germany Germany
    Country flag
    Der Start dauert ca. 5 sec länger bei mir, was mich aber nicht stört, im StandBy merkt man keine verzögerung und der WHS ist sofort nach dem Aufwachen betriebs bereit.
     

    Jelmo

    Portal Pro
    September 8, 2007
    711
    55
    Germany Germany
    O.k. Du brauchst das wahrscheinlich weil du noch andere Sachen außer TS auf die RAM-Disk gelegt hast ?
    Aktuell kann ich natürlich nicht testen welchen Knopf ich drücken muß um dann den Speicher oberhalb der 8GB zu nutzen. Evt. kannst du ja mal ein paar Screenshoots in den Tread packen.
     

    Grisu002

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • December 11, 2008
    368
    46
    München
    Germany Germany
    Country flag
    Du hast unten rechts im Programm ein Abbild einer SD Karte und einen Schraubenschlüssel, auf diesen mit der Maus klicken und schon geht das Fenster für die Einstellung auf
     

    Jelmo

    Portal Pro
    September 8, 2007
    711
    55
    Germany Germany
    Also aktuell läuft das ganz gut. Hab ja auch noch ein paar Tage das zu testen. Allerdings werde ich wohl noch einen Gegentest mit ner kleinen SSD machen.
    Ist nur eine Kostenfrage

    SSD64GB = ca 70€

    Software + 8GB Speicher = ca 100€ + 80€

    Kann mir eigentlich nicht vorstellen, das die RAMDisk Lösung großartig schneller ist als eine 6GB/s SSD. Sicherlich ist die Lebensdauer der SSD nicht so wie die Speichergeschichte. Aber zur not hab ich eh immer ne kleine 80GB / 7,2k Platte liegen. Und Garantie hat man auf die SSD meist auch 2 oder 3 Jahre
     

    JackTramiel

    MP Donator
  • Premium Supporter
  • November 22, 2006
    1,400
    79
    41
    Recklinghausen
    Germany Germany
    Country flag
    Ja, der Preis ist etwas hoch für die Lösung mit dem WHS. Jetzt könnte man die Macher der IMDisk mal anhauen und betteln....
    ( 8GB = 80 Euro? Hab für meine 30 Euro gezahlt. )

    Ansonsten find ich neben der Geschwindigkeit auch die Backup-Möglichkeit super, hab aber auch den
    kompletten TV Server in eine RAM Disk installiert.
     

    Users Who Are Viewing This Thread (Users: 0, Guests: 1)

    Top Bottom