Raspberry Pi 2 und Win10 und MP1.10??

Discussion in 'Allgemeines Supportforum' started by LorD, February 2, 2015.

  1. LorD

    LorD Portal Pro

    Joined:
    April 10, 2010
    Messages:
    173
    Likes Received:
    19
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +39 / 5
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich glaube die Überschrift sagt alles. Bitte nicht einfach stump "NEIN" sagen. Kann bitte mal jemand der einen PI 2 mit Win10 am laufen hat mal Probieren ob ein MP1.10 Client drauf läuft? THX


     
  2. Google AdSense Guest Advertisement



    to hide all adverts.
  3. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,415
    Likes Received:
    92
    Ratings:
    +147 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Dann ein ausführlicheres Nein: Der Rasperry ist keine X86 Plattform. Somit kein Windows 10 und somit kein MP 1.10.
     
  4. osre
    • Team MediaPortal

    osre Retired Team Member

    Joined:
    December 14, 2014
    Messages:
    766
    Likes Received:
    229
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Software developer (senior)
    Ratings:
    +388 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    MS hat tatsächlich heute Win 10 für den R Pi2 angekündigt (und auch andere wie ODROID nicht ausgeschlossen).
    Ich glaube aber nicht das W10 für RPi2 ein vollwertiges Desktop Win10 sein wird, sondern vermutlich eher näher an der Phone/Mobile Variante liegen wird.
    Deshalb wirds vermutlich bei der DirectX udn DirectShow Unterstützung abstriche geben.
    Da die Platform natürlich kein x86, sondern ARM ist, müssten viele Teile von MP1/2 antsprechend angepasst warden.
    Ich könnte mir vorstellen das man ähnlich viel Aufwand wie für Linux/Mono haben würde.
     
    • Like Like x 1
  5. larry_S
    • Premium Supporter

    larry_S MP Donator

    Joined:
    December 11, 2008
    Messages:
    1,415
    Likes Received:
    92
    Ratings:
    +147 / 1
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ok, das hatte ich in der Tat nicht mitbekommen.
    Detailinfos gibt es hierzu aber noch keine:
    Quelle: https://dev.windows.com/en-us/featured/raspberrypi2support

    Hört sich für mich aber eher wie ein Windows RT Nachfolger an. Obwohl es diesen ja eigentlich nicht geben sollte.
    Somit wird hier Mediaportal wohl nicht funktionieren.
     
  6. osre
    • Team MediaPortal

    osre Retired Team Member

    Joined:
    December 14, 2014
    Messages:
    766
    Likes Received:
    229
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Software developer (senior)
    Ratings:
    +388 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Es soll ja auch kein Windows Phone 10 mehr geben.
    Alles soll nur noch Windows 10 heißen.
    Aber selbst wenn unter der haube dann mehr gleiche Teile stecken als noch bei den Win8(.1) Varianten, werden es wohl immer noch unterschiedliche OS sein.
    Den Desktop wird man auch in Zukunft vermutlich nur auf x86 PC's zu sehen bekommen denk ich.

    Was ich mir durchaus vorstellen könntem ist ein abgespeckter MP2 streaming client, der evtl die gleiche MP2 middle ware code basis verwendet wie der MP2 Client.
     
  7. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,751
    Likes Received:
    2,138
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,593 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Allein das wäre doch schon ein Riesen Fortschritt. Ein MP2 Klient auf einem 35€ "PC"...
    Wobei ich immer noch der Überzeugung bin, das wir mittelfristig unbedingt einen Plattform- unabhängigen Klienten, z.b. in Java benötigen.
     
  8. LorD

    LorD Portal Pro

    Joined:
    April 10, 2010
    Messages:
    173
    Likes Received:
    19
    Gender:
    Male
    Ratings:
    +39 / 5
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Java Client hört sich gut an. Macht mal bis nächste Woche ;) XD
     
  9. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,751
    Likes Received:
    2,138
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,593 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ach nö, nicht so weit rauszögern... Muss unbedingt bis gestern fertig werden... ;)
     
  10. osre
    • Team MediaPortal

    osre Retired Team Member

    Joined:
    December 14, 2014
    Messages:
    766
    Likes Received:
    229
    Gender:
    Male
    Occupation:
    Software developer (senior)
    Ratings:
    +388 / 2
    Home Country:
    Germany Germany
    Wenn Java rein kommt, bin ich raus :sneaky:

    Mal im Ernst: Ich denke dass .NET mit MONO, und evtl auch dem was MS grade mit der OpenSource initiative macht platform übergreifend genug ist.
    Und im gegnsatz zu JAVA ist man weniger anfälliger, stabiler und schneller.
    Ich habe bisher kaum eine JAVA Applikation gesehen, die wirklich vernüftig läuft.
    Und seitdem das Sun JAVA von Oracle übernommen wurde, ist noch steiler berg ab gegangen.
     
    • Like Like x 2
    • Agree Agree x 1
  11. Lehmden
    • Team MediaPortal

    Lehmden Retired Team Member

    Joined:
    December 17, 2010
    Messages:
    11,751
    Likes Received:
    2,138
    Gender:
    Male
    Location:
    Lehmden
    Ratings:
    +3,593 / 28
    Home Country:
    Germany Germany
    Show System Specs
    Ich bin auch kein großer Java Fan, aber z.B. auf Android kommst du ohne Java nicht sehr weit... Zusammen mit, eigentlich sogar noch vor, iOS ist Android aber das wichtigste OS, wenn es um kleine, billige mobile Systeme geht. Bei Java ist die Plattform- Unabhängigkeit ja automatisch mit eingebaut. Deswegen bin ich darauf gekommen.

    Im Prinzip ist es mir doch völlig Wurscht, in welcher Sprache der Klient geschrieben wird. Hauptsache ich kann ihn auf meinem Nexus 7 (Android 5.0), meinem Galaxy (Android 4) und auch auf einem Raspberry Pi, einem Chromecast-Stick, einem FireTV, einem iPad,... einsetzen.
    Wenn ich dann "nebenbei" auf dem einen oder anderen zusätzlichen Klienten statt einer teuren Windows Version ein kostenloses Linux verwenden kann, soll es mir besonders recht sein.
     
Loading...

Users Viewing Thread (Users: 0, Guests: 0)

  1. This site uses cookies to help personalise content, tailor your experience and to keep you logged in if you register.
    By continuing to use this site, you are consenting to our use of cookies.
    Dismiss Notice
  • About The Project

    The vision of the MediaPortal project is to create a free open source media centre application, which supports all advanced media centre functions, and is accessible to all Windows users.

    In reaching this goal we are working every day to make sure our software is one of the best.

             

  • Support MediaPortal!

    The team works very hard to make sure the community is running the best HTPC-software. We give away MediaPortal for free but hosting and software is not for us.

    Care to support our work with a few bucks? We'd really appreciate it!